To much work - to few resource credits

지난달

Hey Steeminas, dear BEER lovers

at the moment the @beerlover is a victim of it's own success.

Means so many people like to use the BEER function to send a gift to some friends. Due this reason poor @beerlover is running out of his resource credits.

beerlover resource credits.png

Actual the @beerlover is sending all your orders to your friends but can't post all comments.


But what to do?

Some other Steemians already wrote about this Lieferprobleme beim BEER Lieferant!
and had some ideas.

image.png

Let the @beerlover recover.

Please reduce the heavy activities from all automated services, and give the overworked beerlover some rest.

image.png


We already reduced the voting

The last days we reduced the additional upvote to save some voting power. This helped a bit, but does not reduce the problem at all.

image.png


More delegation?

The community already support the @beerlover with some delegation and each of this steemians get something back.

image.png

@detlev added today even some more 200 but this power was gone after a few hours or even minutes


Discuss with us - if you like

We have a DISCORD and we like to see your comments and ideas

The new Discord server is live and we look forward to see you there. Here is the link for YOU to join us but give us some time to generate the best structure.

beer discord.png

Join the BEER COMMUNITY at DISCORD


Calling all friends of the BEER

If you have any idea, please help the overworked @beerlover.

@johannpiber @reiseamateur @rondras @solarwarrior @holger80 @condeas @jaydih @curationhelper @uwelang @ibc @isdev @abitcoinskeptic @mad-runner @isnochys @eii @mcoinz79 @saboin @amico @tomhall @schlees @rentmoney @lotto-austria @victor-alexander @axeman @steem-eng @ervin-lemark @muelli @depot69 @pjansen @rynow @ciuoto @kryptodenno @browery @balte @dera123 @jlsplatts @cadawg @jeanpi1908 @mermaidvampire @ruhrsearch @zekepickleman @bitandi @bashadow @mhm-philippines @kadna @curationvoter @robibasa @definethedollar @tinamarr @bucipuci @maruskina @elikast @joanstewart @fedesox @spurisna @rollie1212 @seckorama @pab.ink @crypticat @iven @city-of-dresden @palnetvoter @criticalthinkin @otom @whatsup @elizacheng @mkt @exyle @steemrentetoken @meins0815 @ceiuoto @jeffjagoe @bitpizza @misan @broxi @aggroed @pundito @dreimaldad @steevc @crimo @olivia08 @riczuniform @yuriitonkov @sparstrumpf @reggaemuffin @yabapmatt @beers @kirstin @plankton.token @vanessav @macchiata @beerchaintech @beer @barmbo @freebornangel @applecrisp @wwwiebe @foodfightfriday @kus-knee @libertycrypto27 @tattoodjay @jjprac @joanawatts @der-prophet @fedesh @chriddi @donald.porter @amico.sports @achimmertens @weedcash.rewards @backinblackdevil @borran @curation.neo @dotwin1981 @duranzo89 @benedict08 @fishyculture @wakeupkitty @steemrente @edkarnie @pixelworld @forykw @petrvl @rentenbot @bluerobo @altobee @harveyword @lightcaptured @phoenixwren @hans001 @muscara @cryptictruth @tggr @immanuel94 @transom @revisesociology @pixelfan @janton @amico.photo @porcocane @alexvan @tiblog @lordvdr @roger.remix @beerbank @isarmoewe @gaich @chrismadcboy2016 @simplymike @cloudblade @dmilliz @armandosodano @blue.rabbit @womic @felander @wpblogger-de @enm1 @desyfit @shasta @cervisia @brittandjosie @toofasteddie @miketr @feuerelfe @miti @skramatters @augustimo @handofzara @melinda010100 @alenox @godfish @amico.pal @amico.tunes @hairyfairy @runridefly @claudio83 @arcange @investinthefutur @moncia90 @artmentor @cflclosers @unsuwe @bethvalverde @mittwochsquickie @jedigeiss @sportfrei @gimba @jamethiel @jluvs2fly @flaxz @fullcoverbetting @canna-collective @stuffbyspencer @psionic-tremors @kissi @zockerpeine @louis88 @verhp11 @siphon @tazi @j85063 @happyphoenix @karinxxl @crimcrim @quekery @smyle @powerpaul @xlisto @exhaust @braaiboy @preparedwombat @banjo @qwerrie @jkv @spiceboyz @russia-btc @actifit-peter @investyourvote @c3r34lk1ll3r @dexpartacus @jonyoudyer @g10a @nerdtopiade @arunava @minimining @summertooth @johnboywalton @philippekiene @steem-bootcamp @abh12345 @udabeu @schamangerbert @splatz @primersion @shadowmask @xstern93 @gallya @thecryptolink @tokenindustry @chroniccoin @kristin @geiwoyibeipijiu @daddygarsha @thomasthewolf @kieny @oldtimer @umuk @manniman @philfreetotravel @steemexplorers @jurich60 @oheyo @meeplecomposer @tijntje @bonp @kanrat @shanibeer @mundharmonika @chruuselbeeri @rivalzzz @yuriks2000 @nodex @photocuration @astrophoto.kevin @slobberchops @elbrava @kevmcc @cindyhartz @ali-h @dandays @ayjoe @bodie7 @allerie00 @fycee @clamon @sportcheck @tammyfit95 @teo93 @amico.ccc @shoemanchu @hmayak @rullicky @wulff-media @lizelle @kcgm @khaimi @runningproject @wenchebakken @krakonos @wed @niel96 @atongis @lallo @drago18121996 @syalla @vikisecrets @klaranlage @quinneaker @addax @orjantomarcelo @tangmo @roundbeargames @hansgans @upvotebuilders @chekohler @erniegreenhill @silviabeneforti @monsterbuster @ritxi @pacolimited @haegar85 @kenny-crane @michelangelo3 @alequandro @travelcontest @athomewithcraig @w74 @metametheus @carolineschell @steemitboard @fredfettmeister @run.vince.run @klismois @zephalexia @solairitas @stever82 @dswigle @bozz @petecko @samsemilia7 @cultus-forex @tippspiel-de @soyrosa @blog-beginner @dronegraphica @zenuska @buckydurddle @apenny @cdaveboyles23 @mister.reatard @deantonio @vittoriozuccala @connecteconomy @mrnightmare89 @holovision @fonteynb @bc-i @travelwithus @chrisparis @germanbot @cryptospa @soluce07 @allics @abbak7 @trumpman @bilpcoin @cooltivar @rossfletcher @caacupe @sirimirithirdeye @steem-data @fredkese @chunkysoupsvc @satren @calmphoenix @herringlord @beatminister @cleverbot @mdosev @spite77 @shadowspub @elteamgordo @snackaholic @adalger @krischik @sharesofthefutur @accelerator @pompe72 @javiersebastian @green77 @cloudspyder @sidekickmatt @ennosan @emergehealthier @map10k @steemchiller @filosof103 @freiheit50 @dstats @reginecruz @partitura @mapxv @bembelmaniac @sczed @leroy.linientreu @kryptotaler @jozef230 @metzli @rehlein @kubak @cryptoyzzy @felixgarciap @blazing @cwow2 @gallya6945 @fraenk @prinzvalium @bambuka @stortebeker @if-time @rycharde @janasilver @tox @kajot25 @gerber @buzzbeergeek @trincowski @ohthom72 @frankcapital @meesterboom @lotusfleur @road2horizon @thebigsweed @leandro85 @actifit @marcocasario @sunit @elbiasto @weedeck93 @genuino1980 @atego @holger.random @dramatoken @redpalestino @knfitaly @mikrobi @yusrii @don-thomas @camiloferrua @omp @bluengel @bubke @old-guy-photos


Stay tuned for more information

The team behind this - mainly fun and community orientated - token is working on some tools and will be ready soon.






Anyway,
if you like fun and beer and blockchain,
have a look to the BEER token




Enjoy the BEER token


CHEERS
UPVOTE
FOLLOW
ENGAGE


Your thirsty @BeerLover



Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

Das ganze Bier hin und her schicken mag ja anfangs ganz witzig gewesen sein, inzwischen sehe ich das als störend an. Störend weil:

Ein Bier nix mehr Wert ist.
Ein Bier Post sehr auffällig und aufdringlich ist.
Der Bot sowieso meistens nicht liefert.
Ich mich fast schon genötigt fühle, mich damit zu beschäftigen, was für soziale Effekte meine empfangenen "Geschenke" von anderen als Auswirkung auf meine Beziehungen haben, wenn ich nicht "zurückschenke"....

Lösungen:
Bier wieder mehr Wert werden lassen.... Die Early Adopter müssen sich seit der Dezimaleinführung regelrecht, naja anders vorkommen...
Den Bier Bot auf ein Minimum an Nachrichten beschränken und vor allem das Bild auf Schriftgröße schrumpfen zu lassen.

Das war meine hoffentlich konstruktive Art der Kritik am Projekt.

Antwort auf Antwort:
Joa, es ist halt mit der Zeit ein wenig viel. Ich mag das auch gar nicht irgendwie groß aufbauschen oder so. Nur damit man sich vielleicht mal Gedanken macht das es etwas diskreter von statten geht. Ist auch nix persönliches oder so etwas. Gönne ja den Erfolg. Mal sehen wie das noch weiter geht.

Ich vote die Botbeiträge mit den Token Informationen und Werbungen in Zukunft mit einem winzigem Prozentsatz down, damit meine Kommentarspalte wieder etwas übersichtlicher werden kann.

Also um die Kommentare auf diese kleine Linie zu beschränken. Man sieht ja wie das aussieht manch ein Post. Es sind ja noch andere Bots die so aufdringlich arbeiten(ohne das sie das so wahrnehmen vermutlich) da sage ich auch mal Bescheid wo ich dran denke.

Wie ist das denn mit den Preisen? Fallen die weiter? Weil scheinbar sind die Parameter nicht richtig gesetzt um entsprechend für genug Kauforders zu setzten. Habe deswegen auch das CommentCoin Projekt verlängert. Ich möchte dafür einen guten Preis halten können mit einem entsprechendem Konzept dahinter. Das Konzept ist stimmig, wir haben nur das Problem der dadurch komplexen Programmierung.

Bei euch sieht es genau anders herum aus. Mir scheint das Konzept nicht stimmig, und wohl ist auch der Bot/die Mana und Volumen der auszugebenden Coins nicht ganz perfekt. Vielleicht setzt ihr euch da noch mal zusammen und überlegt etwas? Ich helfe gerne mit meinen bisherigen Erkenntnissen aus, bei Fragen.
Liebe Grüße
Sascha

·

I like the beer token from@beerlover as it is.

·
·

Yeah, I can understand that.
I also like the Beer Token, of course. I don't mean that at all. I'm only interested in the details. :-)

As you know, the devil's pitfalls lie in this.
My critiques should be, yes also constructive and possibly point out situations which one perhaps does not perceive so directly.

Ergo everything well. I am not a Beer Hater. :-)

Love greetings

Alucian

·

Hi Sascha,

Danke für die ganzen Infos und Ideen. Das ruft nach einem Gespräch via Discord, um Details zu besprechen. Hast Du Zeit für so etwas?

·
·

Ich nehme mir natürlich die Zeit wie ich kann. Aktuell ist Jan aber als erstes dran und mit ihm habe ich es seit einigen Wochen noch nicht geschafft. Vielleicht könnten wir das verbinden? Denn es geht sowieso um das gleiche Thema wie hier beschrieben.

Das CC Projekt ist mit ähnlichen Problematiken, wie der Beer Coin behaftet und deswegen haben wir (@kristall97 und ich) schon einige Erkenntnisse durch das Tiral and Error Verfahren zusammen getragen, wie man die Sache etwas klüger gestalten müsste.

Der Beer Token hat es dabei noch etwas einfacher und auch gleichzeitig dasselbe Problem. Wir haben mit beiden Projekten eine Inflation zu erwarten, weil wir nicht auf die Wallet der Nutzer zugreifen können, durch das selbst verwalten der Privaten Schlüssel. Die Blockchain ist daher unser Freund und Feind zugleich.

In einem zentralem System, wie zum Beispiel Facebook, wäre es kein Problem, die Inflation unserer Coins in Schach zu halten, weil wir das Recht hätten, auf die Accounts zuzugreifen und damit die Token auch entsprechend von dort entnehmen könnten, statt wie in unserem Fall, aus der "eigenen" Tasche herzugeben...

Die Theorie und Kristall sagt, das wir das umgehen könnten, mit viel technischem Aufwand, der sich auf Dauer und spätestens mit den SMT´s auf jeden Fall bezahlt machen sollte, wenn ich den Kosten/Nutzen Faktor der Sache betrachte.

Beim Beer Token müsste ich mir etwas einfallen lassen, was ich zugegebener maßen schon lange versuche. Deswegen auch der geladene Post von mir. ;-)
Sein Wert, liegt an der Beliebtheit von Bier, das war mir von Anfang an bewusst. Also hat er Wert. Er kann seinen Preis aber nicht halten und sollte wie Bier im Alltag, auch ein wenig aus der Öffentlichkeit, in den diskreten und damit gesunden Hintergrund treten(ähnlich wie in der Realität). Das wäre ein Punkt, der sich relativ einfach machen ließe, durch das (langsame) verändern des Post´s beispielsweise.

Das der Beer Token aber immer mehr an Wert verliert, liegt daran das ihr immer mehr davon in den Markt schmeißen MÜSST, wenn ihr die Benutzung sichern wollt... Eine Misere, über die wir beide seit Wochen grübeln, um einen Weg zu finden, der sich nicht so enorm anstrengend erweisen würde, wie einfach die ganze Blockchain immer und immer nach den Aktionen der Coins und Nutzer zu durchforsten.

Einiges an Manpower und Serverpower wäre nötig, um unsere Projekte Preisstabiler zu machen. Es geht, soviel steht fest. Aber es wäre nicht leicht umzusetzten. Deswegen hoffe ich mal, dass die SMT´s bald kommen, damit wir damit beginnen können. Denn wir haben heute beschlossen, das wir das CC Projekt, (@commentcoin) trotz der Misere des Preises starten werden.

Die Menschen, sollen schließlich vorrangig zum kommentieren angeregt werden damit und eines Tages nach dem die kritische Masse in diesem Bereich erreicht ist, würde der CommentCoin sowieso wertlos werden, weil man ihn schlicht nicht mehr brauchen würde.

Ziel für uns ist, den Steem selbst, mit Kommentaren aufzuwerten!

Bis dahin ist es aber noch ein langer Weg und auch das Beer sollte bis dahin seine "Mitte" gefunden haben. Denn wenn die Menschenmassen kommen, in einem Jahr oder zwei, drei Jahren, dann sollten wir ihnen funktionierende Lieblings-Token anbieten können, die sie gerne haben und nutzen.

Da wir das gleiche System brauchen, um die Marktsituationen mildern zu können, schlage ich vor, unsere Kräfte in diesem Bereich zu bündeln. Das CC Projekt, sollte nie Konkurrenz zum Beer werden. Zumal man besoffen, schlecht Kommentare schreiben kann. :-) Insofern sehe ich wenige, bis keine Hürden, für eine Zusammenarbeit. Das einzige was ich zur Bedingung habe ist: Geduld und Offenheit.

Ich bin bereit, die Projekte auf lange Sicht zu planen, sowie durchzuführen und möchte entsprechend auch wissen, das jegliche Beteiligten sich darüber bewusst sind. Schließlich tanze ich noch auf anderen Hochzeiten inzwischen und außerdem haben wir noch etwas Zeit dafür, wie es aussieht.

Ich hoffe das reicht erst einmal, von meiner Seite zum Nachdenken. Wir (detlev, Jan, kristall und ich) sollten tatsächlich zusammen einen Termin aus machen und entsprechend darüber im Discord Gruppenphilosophieren.
Dann dürfte dabei auch eine Runde Sache heraus kommen, als Lösungswege.

Liebe Grüße
Alucian

·
·
·

Na das ist ja genug Stoff für einen ganzen Abend, den man am besten sogar in einer realen Runde an Kaltgetränken abhält.

Gern lade ich die Runde nach Aachen ein, denn da haben wir einen Meetingraum, der schon viele #SteemMeetupAachen gesehen hat, nebst BBQ und stabiles Internet.

Alternativ gern mal eine virtuelle Runde via Discord oder einem anderen Tool wie Teams oder...

Gruß
Detlev

·
·
·
·

Aachen habe ich schon länger auf der Uhr. Noch ist das für mich aber Zukunftsmusik auf den Treffen zu erscheinen. Geplant ist, das ich mich regelmäßig auf ein paar Hochzeiten einladen werde. Frühestens für nächstes Jahr kann ich da eine Aussicht drauf geben, das auch umsetzten zu können.
Ich lasse mir damit die nötige Zeit und lerne euch erst einmal auf die digitale Art kennen.
Für mich steht das mit morgen (Dienstag) Abend im Gespräch mit dir zu sein. So ein digitales Meetup wäre natürlich einfacher zu besuchen. Wenn ich das nicht auf dem Schirm habe, kannst du mir gerne Bescheid sagen. Ich würde mir die Zeit schon nehmen können und wollen.
Erst einmal Prosit gesagt und bis morgen, freue mich darauf. :-)
Liebe Grüße
Sascha/Alucian

·

Ja, das mit den Kommentaren... Vielleicht könnte der Bot ja nur diesen Mini-Upvote machen zur Mitteilung "BEER geliefert"? Diese Bots, die auf den BEER-Wagen aufgesprungen sind, die haben dem Image dieses Tokens sicherlich nicht gut getan.

Aber ich mag das Konzept dieses Tokens sehr. Es ermöglicht einem kleinen Fisch wie mir anderen einen zusätzlichen Reward zu geben. Diese 0,032 STEEM entsprechen einem 50% Vote von mir - also ein erheblicher Mehrwert.

·
·

Idee aufgenommen.....

·

Hi Sascha,

gern möchte ich kurz auf Deine Kommentare antworten:

Ein Bier nix mehr Wert ist.

Dem muss ich widersprechen, den der Wert des BEER hat sich mehr als verdoppelt. Von 0.15 auf 0.39 Steem. Der BeerLover gibt aber seit einiger Zeit weniger, denn der erste Airdrop ist beendet und somit kann nicht weiterhin 1 BEER umsonst verteilt werden. Daher haben wir uns für 0.1 BEER entschieden, da so viele Steemians Spass an der Funktion haben.

Es folgt bald eine neue Funktion mit der man mehr BEER geben kann. Das dann aber von seinem eigenen Konto

Ein Bier Post sehr auffällig und aufdringlich ist.

Wir haben den Post minimiert und werden demnächst mal ein paar Tage ganz ohne Nachricht testen

Der Bot sowieso meistens nicht liefert.

Der Bot hat bisher IMMER geliefert - nur manchmal ging kein Kommentar raus, da die Resource Credits leer waren.

Ich mich fast schon genötigt fühle, mich damit zu beschäftigen, was für soziale Effekte meine empfangenen "Geschenke" von anderen als Auswirkung auf meine Beziehungen haben, wenn ich nicht "zurückschenke"....

Hmmm, das ist schwer zu sagen. Es ist immer ein geben und nehmen. Jeder mag selber entscheiden.

Habe mal erste Hilfe geleistet ;)
Eventuell sollte der @beerlover auf die nervigen Kommentare verzichten. Ein "Mini-Upvote" könnte reichen ;)

·

Du meinst einfach kein Feedback zur Bieranlieferung mehr geben.

Das würde ich schade finden!

Wir haben die Kommentare seit heute im Design deutlich minimiert.

Here’s 50sp to help the cause.

·

many many thanks and a !BEER

·
·

Command accepted!

·


Hey @cryptictruth, here is a little bit of BEER for you. Enjoy it!

A little help on the way. I do like giving out those sips of beer when I remember.

Danke für die Hilfe.

Thanks for the help



Hi @detlev
habe auch 100 SP delegiert auch im Namen vom @rentenbot
Ich hatte ja in meinem Post Lösungen vorgeschlagen.
Hier weitere:
Erhöhung der staket Beer von 6 auf 10 je Anforderung
dadurch wird der Kurs gestützt!
Interessant ist auch die Reglung vom trendotoken!
Statt immer 0.1 Beer das ganze von der Höhe der gestakten Token abhängig zu machen! Also je höher die gestakten Token umso höher der Wert!
Ein Anreiz die bekommenden Beer zu staken statt gleich zu verkaufen
Der rentenbot hatte die letzten Tage mal Pause mit BEER gemacht um die RC´s zu stützen

·

Die Idee mit der Erhöhung auf 10 staked BEER ist ebenfalls eine gute Idee und wird aufgenommen

Changing minimum to 10 staked BEER goes to the list of ideas...

I like it the beer

I've added a delegation to @beerlover. I see that other people have also responded by adding a delegation.

·

many many thanks.

We will do the fine tuning to keep the fun running

Congratulations @beerlover! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You made more than 26000 comments. Your next target is to reach 27000 comments.

You can view your badges on your Steem Board and compare to others on the Steem Ranking
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

To support your work, I also upvoted your post!

You can upvote this notification to help all Steem users. Learn how here!

Is resouce anything like re-sauce? I’ve never heard of re-sauce credits either though. 🤔

·

Might be the sauce a few Jupiler created around my fingers while typing late in the evening.

Let's find the bugs and thanks for your help...

·

Hahaha maybe he has had a few. 😉

Posted using Partiko iOS

I keep getting beer sent, but my fridge sadly hasn't been getting any larger. I'll add a small delegation to @beerlover..,, BUT don't send a beer to me.. as it probably wont arrive.. yet ;)

·

Hi my friend,

If you stake some BEER, it will getting more and more each day...

·
·

My beer is under lock and key... see..

·
·
·

LOL - ;-)

  ·  지난달

To listen to the audio version of this article click on the play image.

Brought to you by @tts. If you find it useful please consider upvoting this reply.

Ich habe meine Delegation etwas erhöht und finde, dass die Bestätigungsmails Command accepted! sicherlich nett, aber zumindest für mich eigentlich nicht notwendig sind :)
Dass der Empfänger eine Info bekommt, finde ich ich nicht schlecht, denn viele wissen nicht, warum ich !BEER an meine Kommentare und Antworten anhänge 😉

·

Command accepted!

·

Das "Command Accepted!" ist nur ein Test....

und ja, eine Nachricht sollte es schon geben

·
·

OK, danke für die Antwort @detlev - wünsche dir ein schönes Wochenende 🙂
... natürlich mit einem !BEER

·
·
·

Command accepted!

·
·


Hey @detlev, here is a little bit of BEER for you. Enjoy it!



Hey @beerlover, here is a little bit of BEER for you. Enjoy it!

·

Command accepted!



Hey @beerlover, here is a little bit of BEER for you. Enjoy it!

I delegated 100sp. I hope this helps. I love BEER token. I think it's brilliant and it is how I now curate.

·

dear @cflclosers many thanks for your support.

I delegated 100sp to you. Keep it up

Posted using Partiko Android

·

hey @tulwave, many thanks for your support....

Ich gestehe, mir war gar nicht bewußt, daß der !beer-Befehl (absichtlich kleingeschrieben) auch zu Votes führt. Ich finde die Kommentare auch inflationär, aber das liegt irgendwie in der Natur der Sache. Man kann alles mißbrauchen ...

Ich hab genug BEER-Token, ich brauch eigentlich keine mehr. Also, falls du eine Blacklist hast ... :)

Der @curationvoter könnte auch mal wieder seinen Text ändern. ;)

Hab auch mal 50 SP delegiert.

·

Hey @isarmoewe, danke dafür.

Du sollst gern BEER erhalten daher kommst Du eher auf die Whitelist. Wir arbeiten ja auch daran, das der Wert des BEER steigt und das ideelle Ziel von dem Wert eines realen Bier erreicht.

Die aktuelle Wertsteigerung von 0.15 auf 0.39 soll nur einen Anfang darstellen.

Allen automatischen Diensten habe ich freundlich in diesem Post Bescheid gegeben doch mal zu pausieren. Und ja, eine Blacklist haben wir zudem.

·
·

Eigentlich sollte das in klein nicht funktionieren. Strange

!beer

mal sehen.

·
·

Werd ich mal pausieren lassen ... gut das ich es jetzt gelesen hab

·
·
·

Geht dank der Delegation wieder gut.

Zudem arbeiten wir an ein paar coolen Updates.

Hey Beer Community,

you are great and the RC looks way better. Thanks for all the delegations

·

Thanks for the support.

Now @beerlover is able to deliver 400 to 500 sip of BEER each day and leave a comment. More stats in a few days.

0322DC31-B1A9-412C-BCBC-87F154DE1FE1.jpeg

Not possible to set a resource credit limit?

·

that is a good idea my friend @fredkese - Let us think about this.

But on the other hand, if the RC are to low and the credit is active, we have to inform the steemian who like to use the !BEER function with a comment or so. This comment cost RC.

Chicken Egg Problem

·
·

Could limit the comments

·
·
·

This is what is already implemented but has a bug.

The amount of staked BEER gives the limit and we update this to a better use.

·
·
·
·

Perhaps beer users should grant posting authority to @beerlover then the published comment can be sent by the tipping user. #thankmelater 😇

Posted using Partiko iOS

·

Good idea!

Sounds a bit complex, but let us think about this.

Ich fand die Idee von dem Post sehr gelungen. Was man noch machen könnte ! ? Vielleicht zu einer Delegation aufrufen und pro 10 SP - 0.1 Beer am Tag oder so.

Bezüglich das Beer verteilen von Bots wie mir oder dem @curationvoter sei gesagt . Es dient ja eben auch dazu die Reichweite des Beers zu vergrößern und auch ander User darauf aufmerksam zu machen. Ich denk das hat dem Beer bisher nicht wirklich geschadet, im Gegenteil. So mein Gefühl. Es freut sich zumindest jeder über diese kleine Zuwendung dieses köstlichen Geteänkes. Nebenbei ist des auch ein guter Wert der verteilt wird.

Ich hab zum Beispiel extra in Beer investiert um diese zu verteilen, da ich die Sache als solche einfach mega spannend und Interessant finde. Der Empfänger dadurch einen Mehrwert hat.

·

Der @beerlover hat jetzt mehr Delegation und rennt wieder stressfrei.

Wir bauen aber neue Funktionen und haben zudem den Kommentar deutlich verkleinert.

Danke für Deinen Support und die damit verbundene Reichweite. Lass das Bier fließen.

und ich hab dir mal 30 SP delegiert... und alle automatismen erstmal eingestellt.

·

Kannst wieder vorsichtig starten. Wäre toll, wenn Du dabei auf die Ressourcen des Beerlovers achtest.

·
·

Ich werd’s auf jedenfall deine RC im Auge behalten