Venezuela: Apothekenkette akzeptiert Dash

10개월 전

Eine Apothekenkette aus Caracas öffnet sich für Kryptowährungen. Auch darüber hinaus steigt in Venezuela die Akzeptanz von Bitcoin & Co. Die Bürger des inflationsgebeutelten Staates entdecken in Kryptowährungen einen alternativen Wertspeicher. Dieser Vertrauensanstieg gilt allerdings nicht für die staatliche Kryptowährung Petro.

Sorry dass ich gerade vor kurzem erst News aus Venezuela hatte (bei der übrigens bekantgegeben wurde, dass eine Kaufhauskette nun auch Kryptos akzeptiert) und diese Schlagzeile hier ja eigentlich in die selbe Kerbe schlägt, aber ich finde es einfach verdammt wichtig und auch cool, weil es einfach glaube ich die erste Nachricht einer tatsächlichen Apotheke ist, die nun auch Kryptos akzeptieren will.

Und da ich selbst auch abhängig von medizinischer Versorgung bin, finde ich es einfach auch großartig zu hören, dass nun wirklich auch diese Branche hoffentlich wohl auf den guten Geschmack von Kryptozahlungen gekommen ist, weil es aus meiner Sicht halt leider für viele Menschen einfach eine lebensnotwendige Bezugsquelle für zum Teil auch überlebenswichtige Medikamente ist.

Damit hätten wir jetzt glaube ich wirklich (zumindest erstmals in Venezuela) alle wichtigen Branche mit Kryptozahlungsstellen ausgestattet und theoretisch wäre es nun wirklich möglich, sich dort nur mit Kryptos ausgestattet ganz gut zurecht zu finden und die Menschen dort wären halt nicht mehr an Staatswährungen gebunden.

Vor allem in Venezuela (Ihr wisst ja Inflation, korupte Regierung, etc.) ist das wirklich schon mal ein großer Fortschritt.

Was haltet Ihr von dieser Neuankündigung?

Quelle der Zitate: BTC ECHO

Quelle des Titelbildes:
Pixabay


Was haltet Ihr von dieser Nachricht?
Lasst es Uns bitte wie immer liebend gerne in den Kommentaren unten wissen.

Teilt uns natürlich auch gerne wenn Ihr wollt Eure Meinung und Erfahrungen unten mit.



Schaut doch gerne auch bei uns in der Community vorbei:

Anklicken und Mitglied werden

Sind alles richtig coole Leute dort.

Ihr seid natürlich ebenfalls herzlich eingeladen und willkommen.


Vielen Dank fürs Lesen. 😅✌

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

Das ist eine gute Nachricht.
Lebensnotwenige Dinge und Arzeneimittel sollten für jede
Person bezahlbar sein.
Von daher ist die Akzeptanz einer Kryptowährung, die
auf den ersten Blick nicht der Inflation unterliegt,
sehr positiv.
Danke für deinen interessanten Artikel.

·

Vielen Dank fürs Kompliment und ich bin auch absolut Deinere Meinung.

Lebensnotwendige Medizin sollte auf jeden Fall für jeden auf der Welt bezahlbar zugänglich gemacht werden, ansonsten ist das ja auch irgendwie im Extremfall sogar eine Form von staatlich kontrollierter Mord.

·

Sehe ich ähnlich. Gerade dann, wenn die Landeswährung nichts mehr taugt, ist es gut zu sehen, wenn Kryptos in die Lücke einspringen. Am Ende geht es eben im Zweifel vielleicht um Leben und Tod.

Ich hoffe mal auch die, die kein Dash ihr eigen nennen, bekommen auch ihre Medizin. Ich hoffen auch, dass keiner den Refenwald anonym den Regenwald abfackelt, um an Geld oder Kryptos zu gelangen.

·

Absolut Deiner Meinung und ich finde Dash jetzt zwar an sich nicht wirklich schlecht, wäre aber natürlich auch viel erfreuter wenn BTC und Alternativen hoffentlich in Zukunft auch angeboten werden, da ich auch kein Dash halte.

Du hast ein Upvote von unserem Kuration, – Support Account erhalten.

Dieser wurde per Hand erteilt und nicht von einem Bot. Bei uns werden die Beiträge gelesen (#deutsch) und dann wird von dem Kurator eigenverantwortlich entschieden ob und in welcher Stärke gevotet wird. Unser Upvote zieht ein Curation Trail von ca. 50 Follower hinter sich her!!!

Wir, die Mitglieder des German Steem Bootcamps möchten "DIE DEUTSCHE COMMUNITY" stärken und laden Dich ein Mitglied zu werden.

Discord Server an https://discord.gg/Uee9wDB