Psychologische Persönlichkeitsstruktur inkl. Einstufungstest

5년 전

Aufgepasst liebe Leute!

Heute hab ich mal etwas ganz Anderes für euch. Ich bin zwar selbst durchaus interessiert an Psychologie, kann jedoch keine tatsächlich nennenswerten Kenntnisse vorweisen. Nichtsdestotrotz besuche ich immer wieder mal - zur Abwechslung - Kurse und Vorlesungen, welche diesem wissenschaftlichen Fachbereich zugeordnet werden können. Im Letzten dieser Art wurde Folgendes besprochen:

Die Psychologie der Persönlichkeit


play-stone-1744790_960_720.jpg
Quelle: pixabay


Der vortragende Professor agiert nicht nur an der Universität als Lehrender, sondern hat auch eine eigene Praxis für Psychotherapie und psychologische Beratung. Außerdem fungiert er noch als Betriebspsychologe und berät namhafte Unternehmen bei der Besetzung von Kernpositionen. Er kann also eine ganz beachtliches Kompetenzprofil vorweisen.

Es wurden charakteristische Merkmale von Persönlichkeitsprofilen besprochen und letztlich stellte er uns sogar einen alten, psychologischen Persönlichkeitstest (48 Fragen inkl. Auswerteschlüssel) zur Verfügung. Damit kann sich jeder selbst testen und herausfinden wie seine Persönlichkeitsstruktur in etwa geschaffen ist. Aktuelle Fragebögen sind wesentlich umfangreicher (um die 300 Fragen) und ausgeklügelter (inkl. Lügentest) und dürfen nicht mit Schlüssel publik gemacht werden.

Einen solchen alten Test werde ich durch diesen Post mit euch teilen. Den Schlüssel werde ich in einem separaten Post hochladen, damit niemand zu leicht in Versuchung gerät. Aber zuerst einmal ein bisschen theoretischer Hintergrund, damit ihr überhaupt wisst was ihr da genau testet:

In der modernen Psychologie wird zur Persönlichkeitsanalyse gerne das Modell des Psychologen Hans Jürgen Eysenck verwendet. In diesem Modell wird nach zwei Hauptdimensionen differenziert:

Extraversion vs. Introversion

Stabil vs. Neurotisch

Mit jedem dieser Charakteristika sind typsiche Eigenschaften verbunden. Vieles davon ist intuitiv, aber um euch ein besseres Gefühl davon zu geben, hier eine exemplarische Liste:

  • Extraversion:
    sozial aufgeschlossen, gesellig, mitteilungsbedürftig, nicht gerne allein, liebt Aufregung, risikobereit, neigt zu Aggressionen, ungeduldig, lacht gerne, optimistisch, nicht sehr zuverlässig, ...

  • Introversion:
    ruhig, zurückgezogen, neigt zur Selbstbeobachtung, vorausplanend, vorsichtig, ernst, wünscht Ordnung im Leben, pessimistisch, zuverlässig, ...

  • Neurotisch:
    labile Emotionen, leicht zu aktivieren, verstimmbar, empfindlich, ängstlich, unruhig, ...

  • Stabil:
    stabile Emotionen, nicht leicht ansprechbar, ruhig, ausgeglichen, zuverlässig, sorglos, ...

Daraus ergibt sich folgende zweidimensionale, repräsentative, virtuelle Oberfläche, welche alle Persönlichkeitstypen mit den entsprechend gekreuzten Eigenschaftsprofilen enthält:


Psychologie-der-Persönlichkeit.png
Innerhalb dieses Modells lassen sich typische Bereiche für bekannte charakteristische Persönlichkeitstypen wiederfinden. Dazu gehören in etwa Psychopathen, Psychosomatiker, Hysteriker sowie Dysthymiker. Aber auch ein Bereich für das klassische Bild von einem Nerd oder für jemand allgemein sozial Unaufälliges lassen sich einordnen.
Grafik selbst erstellt.


Die in der Grafik markierten Bereiche sollen eher als Anhaltspunkte mit natürlicher Streubreite als wie strikt eingegrenzte Bereiche verstanden werden. Nun der versprochene Test:


Einstufungstest


Anweisung:
Die folgenden 48 Fragen können jeweils mit einem 'Ja', einem '?' oder einem 'Nein' beantwortet werden. Entscheide für dich selbst, welche der Antworten am besten deine gewöhnliche Art des Handelns oder Fühlens beschreibt. Wähle das Fragezeichen wirklich nur wenn du dich nicht entscheiden kannst. Umso seltener du es auswählst, umso aussagekräftiger wird der Test. Notiert euch die Nummer der Frage und eure Antwort.

Beantwortet die Fragen zügig. Der Test zielt darauf ab die erste unmittelbare Reaktion zu erfassen und nicht das Ergebnis einer langen Überlegung. Die Beantwortung des ganzen Fragebogens sollte nicht mehr als einige wenige Minuten (ca. 5 - 10 min) dauern. Achte darauf keine Fragen auszulassen.


  1. Sind Sie am glücklichsten, wenn Sie in eine Aufgabe verwickelt werden, die schnelles Handeln verlangt?

  2. Sind sie manchmal ohne Grund abwechselnd fröhlich und traurig?

  3. Wandern Ihre Gedanken oft umher, wenn Sie versuchen sich zu konzentrieren?

  4. Machen Sie gewöhnlich den Anfang, wenn Sie neue Bekannte gewinnen?

  5. Pflegen Sie schnell und sicher zu handeln?

  6. Sind Sie leicht in Gedanken verloren, wenn Sie an einer Unterhaltung teilnehmen sollten?

  7. Fühlen Sie, dass Sie manchmal vor Energie überschäumen und das andere Mal träge und langsam sind?

  8. Halten Sie sich für einen lebhaften Menschen?

  9. Wären Sie sehr unglücklich, wenn Sie auf häufigen gesellschaftlichen Verkehr verzichten müssten?

  10. Sind Sie leicht verstimmt?

  11. Wechselt Ihre Stimmung oft mit oder ohne ersichtlichen Grund?

  12. Ziehen Sie das Handeln dem Pläneschmieden vor?

  13. Träumen Sie tagsüber oft von Dingen, die doch nicht verwirklicht werden?

  14. Halten Sie sich bei gesellschaftlichen Verpflichtungen lieber im Hintergrund?

  15. Grübeln Sie viel über Ihre Vergangenheit nach?

  16. Fällt es Ihnen schwer, selbst in einer ungezwungenen Gesellschaft richtig aus sich herauszugehen?

  17. Haben Sie manchmal ohne Grund ein 'miserables' Gefühl?

  18. Neigen Sie zu einer übermäßigen Gewissenhaftigkeit?

  19. Kommt es vor, dass Sie einen Entschluss zu spät fassen?

  20. Haben Sie gerne die Gesellschaft anderer Menschen?

  21. Haben Sie vor lauter Sorgen oft schlaflose Nächte?

  22. Beschränken Sie Ihren Bekanntenkreis gerne auf einige Auserwählte?

  23. Haben sie leicht Schuldgefühle?

  24. Betrachten Sie Ihre Arbeit jemals als eine todernste Angelegenheit?

  25. Sind Ihre Gefühle leicht verletzt?

  26. Haben Sie gerne viele gesellschaftliche Pflichten?

  27. Glauben Sie von sich selbst, dass Sie besonders nervös und innerlich gespannt sind?

  28. Übernehmen Sie bei gemeinsamen Aktionen gerne die Führung?

  29. Fühlen Sie sich oft einsam?

  30. Sind Sie in der Gegenwart des anderen Geschlechts leicht schüchtern?

  31. Versenken Sie sich gerne in Träumereien?

  32. Haben Sie fast immer eine passende Antwort auf Bemerkungen, die an Sie gerichtet sind?

  33. Denken Sie viel über gute Zeiten nach, die Sie in der Vergangenheit gehabt haben?

  34. Würden Sie sich selbst als unbekümmert und sorglos bezeichnen?

  35. Haben Sie oft und ohne besonderen Grund ein Gefühl der Teilnahmslosigkeit und Müdigkeit?

  36. Neigen Sie dazu, sich in Gesellschaft schweigsam zu verhalten?

  37. Denken Sie nach einer brenzlichen und kritischen Situation gewöhnlich, dass Sie etwas hätten tun sollen, was Sie unterlassen haben?

  38. Können Sie sich in einer vergnügten Gesellschaft meistens ungezwungen und unbeschwert auslassen?

  39. Kommen Ihnen so viele Gedanken in den Sinn, dass Sie nicht einschlafen können?

  40. Haben Sie Arbeiten gerne, die eine konzentrierte Aufmerksamkeit auf Details erfordern?

  41. Sind Sie je durch unnütze Gedanken belästigt worden, die immer wieder durch Ihren Kopf gehen?

  42. Tun Sie Ihre Arbeit als etwas Gewohnheitsmäßiges, Selbstverständliches, nichts besonders Aufregendes?

  43. Sind Sie in manchen Dingen empfindsam?

  44. Halten andere Leute Sie für lebhaft?

  45. Haben Sie oft eine schlechte, unzufriedene Laune?

  46. Bezeichnen Sie sich selbst als gesprächig?

  47. Erleben Sie Perioden von solcher Unruhe, dass Sie nicht lange auf einem Stuhl sitzen können?

  48. Spielen Sie anderen Leuten gerne mal einen kleinen Streich?


Der Auswerteschlüssel sowie einige weitere Ausführungen zu den oben hervorgehobenen Persönlichkeitstypen werden im nächsten Post folgen. Bis dahin: Verliert die Notizen mit euren Antworten nicht! ;)

Euer,
mountain.phil28

Referenzen:

  1. MPI Persönlichkeits Einstufungstest, ausgehändigt von Prof. Enrique Grabl Dez. 2017
  2. H. J. Eysenck, The structure of human personality, 1970. London: Methuen.
Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

Ich wurde die Fragen antworten, aber mein Deutsch nicht so gut ist.

Ich habe versucht und halb verstanden :P

·

Don't worry @ruth-girl. An english version will come soon. ;-)

This post has received a 1.88 % upvote from @drotto thanks to: @finanzamt.

Argh Auflösung erst später?
Das find ich schwach.
Sei doch so gut und markiere mich wenn du dich entschließt die Auflösung zu veröffentlichen

·

Kommt gleich morgen Nachmittag. Wollte die nur nicht direkt darunter machen. Bis morgen!! :)

resteem

da bin ich mal gespannt
hauptsache kein Psychopat :D