Ist das Kunst oder kann das weg?...

4년 전

Wenn man so durch Köln läuft, sieht man immer wieder Schmierereien an den Häuserwänden die absolut häßlich sind. Da ich sehr viel unterwegs bin, wie ich schon in meiner Vorstellung hier auf steemit erwähnte, fällt mir auf, dass es gerade in Köln extrem ist mit den Schmierereien. In so manchem Stadtviertel gibt es kaum noch ein Haus, an dem nicht irgend ein Vollidiot sein Zeichen setzen musste...

Wenn es denn wenigstens schön wäre...

Street Art in Köln-Ehrenfeld

Das es auch wirklich schön geht, ja sogar Kunst darstellt, sieht man, wenn man einmal durch Köln-Ehrenfeld spaziert und genau das machte ich vor kurzem. Ich packte mir meine kleine Kamera ein - die Sony RX100 III - und setzte mich in die Bahn nach Ehrenfeld. Schon wenn man dort aus dem Bahnhof kommt wird man regelrecht mit einem tollen Graffity-Gemälde begrüßt:

20140109-DSC01639.jpg

Davon kann sich doch so mancher Schmierer in Köln eine Scheibe abschneiden, ein wunderbares Bild ist hier an die Ehrenfelder Bahnhofswand gezaubert worden. Zu wenig Farbe sagst du? Na gut, dann hier "etwas" farbiger:

20140109-DSC01635-Bearbeitet.jpg

Auch das Bild entdeckt man unmittelbar am Ausgang des Bahnhofes und es hat mich sofort in den Bann gezogen, vor allem wie der Künstler hier den Stromkasten und die Mauerausbuchtungen mit eingearbeitet hat - einfach genial!
Du bist nun auf den Geschmack gekommen und willst mehr sehen? Kannste haben:

20140109-DSC01638.jpg

Ebenfalls am Ehrenfelder Bahnhof findet man dieses "Street-Art-Comic" - gerade bei diesem Bild fragte ich mich, wie lange der Künstler dafür brauchte...
Was sagst Du? Das wird Dir jetzt zu bunt? Na gut, nehmen wir etwas Farbe raus:

20140109-DSC01644.jpg

"Das Handstand-Mosaikmännchen" - so nenne ich das Bild mal - hier sind verschiedene Mosaikelemente eingearbeitet und auch wieder Mauervorsprünge und -ausbuchtungen - Ziemlich cool!
Auch dieses Bild findet man an der Bahnhofswand. Du willst nun weitergehen? Weg vom Ehrenfelder Bahnhof? Na dann los:

20140109-DSC01653.jpg

Ein paar Meter fußläufig vom Ehrenfelder Bahnhof entfernt kommt man an diesem Haus vorbei an dem man das abstrakte Gemälde entdeckt und es ist so riesig...
Jetzt quengle doch nicht so, wir gehen ja schon weiter - und zwar zu einem Tempel (oder ist es eine Moschee?):

20140109-DSC01647.jpg

Tempel... Moschee... was auch immer, auch dieses Bild ist sehr schön und man entdeckt es wie alle anderen ebenfalls in Köln Ehrenfeld, wie auch dieses hier:

20140109-DSC01649.jpg

Was? Du bist ein Tierfreund so wie ich und hast zu wenig Tiere auf den Bildern gesehen? Ok, weil Du es bist, gibt es zum Schluss noch dieses hier:

20140109-DSC01650.jpg

Mit diesem großartigen Gemälde - natürlich auch in Köln Ehrenfeld zu sehen - möchte ich mich für heute von Euch verabschieden, ich hoffe, Euch haben die Bilder gefallen und wenn Ihr mehr Street Art oder anderes aus dem Bereich der Fotografie sehen wollt, dann folgt mir doch hier auf steemit. Es folgen noch 2 weitere Teile der Street Art Fotografie, einmal aus London zum anderen aus Amsterdam...

Beste Grüße aus Köln

Torsten

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

Als Kölner und ambitionierter Streetfotograf lasse ich Dir natürlich ein upvote und ein follow hier. In der Tat bietet Ehrenfeld eine unendliche Szenarie.

·

Danke Dir Tom :)

Schöner Post und upvote! Schau gerne mal bei mir vorbei!

·

Danke @nils1990, werde gleich mal bei dir vorbeischauen :)

in Berlin gibt es auch aufgesprühte Zeichen, selten etwas erkennbares, auch bei Zügen; im Sinne der Putzfrau mit der Badewanne und dem Parafin darin : "Ist das Kunst oder kann das weg?..." ja kann weg