Hart Schlafen? Kann man lernen. Apalit, Philippinen. #1

2년 전

Liebe Deutsch Community

Auf meiner Weltreise 2006-2007 führte mich der Weg auch auf die Philippinen. Eine Bekannte hat dort ihre Familie und ich mochte diese besuchen, als sie auch Zuhause Urlaub machte.



Die 3 Stunden Anreise ab Manila nach Apalit (Bezirk Pampanga auf Luzon), hatten es in sich: 2 Stunden 30 Minuten fuhren wir zusammengepfercht in einem Kleinbus.

Da der Buspreis kein zusätzliches Gepäck beinhaltete und das Bezahlen eines zusätzlichen Tickets für dieses, meiner Bekannten als unnötig erschien, nahm ich den 25Kg Rucksack auf den Schoss. Die Erfahrungen in Nepal sammelte ich erst ein Jahr später und somit war dies bis dahin die zermürbendste Fahrt meines Lebens.



Endlich in Apalit angekommen, dachte ich dass es geschafft ist, sind wir ja nun in der gewünschten Gemeinde. Fehlanzeige! Ihre Schwester und 3 Nichten warteten an der Bushaltestelle bereits auf uns. Nach der herzlichen Begrüssung dachte ich, dass ein Fussmarsch zu ihnen Nachhause mir gerade recht kommt.



Doch im nu wurde ein „Tricycle“-Fahrer angeheuert, da es doch selbst mit diesem noch 30 Minuten Nachhause dauern würde. Das Tricycle ist ein Motorad mit Seitenanbau, ein typisches Nahverkehrsmittel auf den Philippinen. Doch seht selbst.



Diesmal konnte ich aber das Gepäck auf dem Dach Befestigen. Die Schwester und die älteste Nichte nahmen hinter dem Fahrer auf dem Motorrad platz, meine Bekannte, ich und die anderen 2 Nichten Quetschten uns in die Kabine.

Mein Kopf drückte gegen das Dach und die Knie ans Kinn. Nicht ganz, doch es kam mir so vor. Die Kinder standen in der Kabine.

Nach 30 Minuten über Brücken und Dämme, vorbei an Kirchen und Märkten erreichten wir endlich den schmalen Pfad der zischen den Häusern zu ihrem Haus führt.



Die freundlichen Nachbarn staunten nicht schlecht, als sie einen Ausländer in dieser Gegend erblickten und fortan war ich ein Magnet für die Lokalbevölkerung.

Fortsetzung folgt...


Und natürlich freue ich mich wieder auf ein Upvote, Follow und Resteem!



All original content of @brixter

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

spannender Post, solche Erfahrungen vergisst man nicht so schnell

·

solche erfahrungen vergisst man nie! im gegensatz zu den sehenswürdigkeien bei denen man vieleicht die imposantesten nach jahrzenten noch in erinnerung hat.

deine Ausführungen sind sehr schön zu lesen... realitätsnah und detailliert.. das gefällt mir, man kann sich ein bisschen in dich rinversetzen 👍😎

·

vielen dank für das lob.

Die Verkehrssituation auf den Philippinen klingen ja sehr abenteuerlich :)

·

das ist sie auch, vieles wird selbst gebastelt und bunt muss es auch sein!

Sehr schöner Bericht.
Erinnert mich an meine Thailand Reisen, von dort kenne ich auch die Tricycle. Meine Freundin stammt aus Thailand, als wir zum erstem Mal ihre Familie besucht haben, war ich quasi auch die Hauptaktration dort, viele der Einwohner hatten zuvor auch noch nie einen Ausländer in echt gesehen

·

aber auch wir, erlebten das wirkliche leben der leute zum ersten mal live. ein staunen beiderseits.

Ja als Europäer fällt man in vielen Ländern schon auf denke ich.
Mein jüngerer Sohn Jannick hat im Januar ein Stage in Nairobi in einem Spital gemacht. Seine Unterkunft hatte er nahe bei Kibera dem grössten Slum von Afrika. Als einziger Weisser weit und breit wurde er auch überall angestarrt und angesprochen. Doch er erlebte auch manche heisse Situation und seine Erzählungen vom Spitalbetrieb waren ziemlich schlimm.
Seine Stage Zeit ist jetzt zu Ende und er macht zur Erholung eine grosse Safari durch die Nationalparks von Kenia.

·

man trifft meist beide seiten an, die neugierde und das ausnützerische. doch wenn man bezug zu der lokalbevölkerung hat überwiegt die neugierde meist.

Sehr interessante Reise :) bin gespannt wie's weiter geht.

Kleiner Tippfehler:

Eine bekannte hat dort...

Hab den Satz ein paar Mal lesen müssen ;)

@originalworks

·

danke für den hinweis, habs behoben.

You got a 0.95% upvote from @postpromoter courtesy of @brixter!

Want to promote your posts too? Check out the Steem Bot Tracker website for more info. If you would like to support the development of @postpromoter and the bot tracker please vote for @yabapmatt for witness!

You got a 1.90% upvote from @bid4joy courtesy of @brixter!

This post has received a 2.81% UpGoat from @shares. Send at least 0.1 SBD to @shares with a post link in the memo field.

To support our daily curation initiative, please donate 1 SBD or delegate Steem Power (SP) to @shares by clicking one fo the following links: 10 SP, 50 SP, 100 SP, 500 SP, 1000 SP, 5000 SP.

Support my owner. Please vote @Yehey as Witness - simply click and vote.

Thank you brixter for making a transfer to me for an upvote of 1.20% on this post!

Half of your bid goes to @budgets which funds growth projects for Steem like our top 25 posts on Steem!

The other half helps holders of Steem power earn about 60% APR on a delegation to me!

For help, will you please visit https://jerrybanfield.com/contact/ because I check my discord server daily?

To learn more about Steem, will you please use http://steem.guide/ because this URL forwards to my most recently updated complete Steem tutorial?

World of Photography Beta V1.0
>Learn more here<

Thank you for participating in #vehiclephotography, the weekly selection will be released on Thursday.

You have earned 6.10 XP for sharing your photo!

Daily Stats
Daily photos: 1/2
Daily comments: 0/5
Multiplier: 1.22
Server time: 11:13:34
Account Level: 3
Total XP: 493.96/800.00
Total Photos: 55
Total comments: 35
Total contest wins: 4
And have also received a 0.60 percent upvote.

Follow: @photocontests
Join the Discord channel: click!
Play and win SBD: @fairlotto
Daily Steem Statistics: @dailysteemreport
Learn how to program Steem-Python applications: @steempytutorials
Developed and sponsored by: @juliank