More than Mozart, Salzburg, Austria, mehr als Mozart

2년 전

Liebe Deutsch Community

Dear Steemians



DeutschEnglish
An einem verschneiten Wintermorgen, traf ich in Salzburg ein. Eine historische Stadt, die durch den Salzabbau in der Region seinen Namen und Wichtigkeit erlangte. Die mächtige mittelalterliche Burgfestung Hohensalzburg thront über der Stadt. Obwohl eine Bahn hochfährt, entschloss ich den historischen Fuss- und Karrweg zur Festung zu nehmen. Etwas Fitness wird dazu benötigt, doch kann man dabei viel Geschichte erfahren. Die gut erhaltene Burganlage ist heute ein lohnenswertes historisches Museum. Weiter ging ich den lohnenswerten Weg zum Mönchsberg, der nebst den Parkanlagen auch eindrucksvolle aussicht auf die Stadt liefert. Die Stadt eignet sich bestens für eine Stadtwanderung, ob gemütlich durch die flache Altstadt oder etwas anspruchsvoller von Hügel zu Hügel, immer aufs neue werden einem Einblicke in die Stadtgeschichte geboten. Wenn auch das Wetter nicht mitspielt, kann man in eines der vielen Kaffeehäuser gehen und an den leckeren "Nockerln" schmausen.On a snowy winter morning, I arrived in Salzburg. A historic city that got its name and importance from salt mining in the area. The mighty medieval fortress Hohensalzburg is watching over the city. Although a train goes up, I decided to take the historic footpath and cart-way to the fortress. Some fitness is needed, but you can experience a lot of history. The well-preserved castle complex is today a worthwhile historical museum. Next I went the nice way to the Mönchsberg, which in addition to the parks, allows impressive views of the city. The city is ideal for a city walk, whether cozy through the flat old town or a bit more sportive from hill to hill, you always get a new view into the city's history. Even if the weather is bad, you can go to one of the many coffee houses and enjoy the delicious "Nokerln".





Und natürlich freue ich mich wieder auf ein Upvote, Follow und Resteem!

And of course I'm happy to get an upvote, follow and resteem!



All original content of @brixter

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

Ja, die Salzburger Nockerln sind schon eine Sünde wert ;)

Schöne Fotos aus einer schönen Stadt! :)

·

danke für den kommentar.
für Nockerln würde ich auch mehrere sünden auf mich nehmen. gibt ja genügend beichtstühle in salzburg.

·
·

Es muss ja nicht gleich zur Völlerei, einer der 7 Todsünden der christlichen Lehre, ausarten :D

·
·

Ich musste jetzt erstmal kucken, von was ihr da überhaupt redet :D

Ergebnis für alle, denen es wie mir geht:

als 'Nockerl' bzw. 'Nocken' bezeichnet man sämtliche Klößchen. Ob nun süß oder würzig, spielt dabei nicht die geringste Rolle (Gnocchi sind ebenso 'Nockerln' wie die aus Eiweiß und Zucker ausgestochenen 'Schneeklößchen', die in heißer Milch garziehen). Der Terminus technicus geht vermutlich auf das - wenn mich nicht alles täuscht - alemannische Wort 'Nock' = 'Hügel' zurück.

Der Unterschied zwischen Nockerln und Spätzle besteht in der Größe.
Spätzle sind klein und werden mit einem Spätzlehobel u.ä. hergestellt.
Die Nockerl formt man aus etwas festerem Teig mit zwei Löffeln.

Ich hab auch was von Spätzle in Teigmantel mit Kräuterfüllung usw. gelesen und auch Bilder von Kuchenähnlichen Gebilden entdeckt^^ Sind Nockerln einfach nur fette Spätzle an sich oder was genau ist das jetzt?^^

Klärt mich mal auf :D ?^^

·
·
·

Hallo @schlees,

die Salzburger Nockerln haben nichts mit Spätzle zu tun.

Es handelt sich dabei um ein Soufflé , einen Auflauf aus Eigelb und Zucker, in das steif geschlagenes Eiweiß und wenig Mehl unter gehoben wird. Aus dieser Masse werden dann drei große Nockerln (Klößchen) geformt, im Ofen gebacken, mit Staubzucker betreut und sofort serviert, da sie leicht "zusammenfallen".

1.jpg Quelle und Rezept

·
·
·
·

Hey @vieanna
Jaaaa, genau die hab ich gesehen und halt dann aber noch den ganzen anderen Kram dazu gelesen, war verwirrend :D
Das sieht aber schon sehr nice aus und klingt fast noch besser :)!

Werd ich auf jeden Fall bei der nächsten Gelegenheit testen oder vielleicht sogar mal selbst machen, sieht ja nicht so hart kompliziert aus vom Rezept her, oder ließt sich das nur so unkompliziert :D?

·
·
·
·
·

Hallo @schlees,

ich habe sie selber noch nicht gemacht, nur einmal in Salzburg genossen. Ich erinnere mich daran, dass wir ca. 30 Minuten darauf gewartet haben (stand aber auch in der Speisekarte), aber die Wartezeit hat sich gelohnt :)

·
·
·
·
·
·

Hallo @vieanna ,
sehr treffend beschrieben ! Wie @schlees meint, sind sie zwar nicht kompliziert, benötigen aber trotzdem etwas spezielle Erfahrung zum Gelingen, vor allem, dass sie so toll aussehen, wie auf deinem Foto und nicht als flache Flunder auf den Tisch kommen ;-)
Eine andere Spezialität der deftigen Art sind Kasnocken ! LG aus Salzburg (nach Wien?) !

·
·
·
·
·
·
·

Hallo @salzburg,

Kasnocken kenne ich auch, allerdings unter dem Namen "Kasspatzln" ;)

Ich wohne seit über dreißig Jahren in Wien, komme ursprünglich aber aus Tirol.

LG nach Salzburg :)

You got a 1.76% upvote from @bid4joy courtesy of @brixter!

You got a 1.94% upvote from @postpromoter courtesy of @brixter!

Want to promote your posts too? Check out the Steem Bot Tracker website for more info. If you would like to support the development of @postpromoter and the bot tracker please vote for @yabapmatt for witness!

This post has received a 1.92 % upvote from @boomerang thanks to: @brixter

You got a 8.30% upvote from @minnowvotes courtesy of @brixter!

You got a 5.26% upvote from @redlambo courtesy of @brixter!

As a follower of @followforupvotes this post has been randomly selected and upvoted! Enjoy your upvote and have a great day!

This post has received gratitude of 0.92 % from @appreciator thanks to: @brixter.

You got a 7.35% upvote from @mercurybot courtesy of @brixter!

You got a 18.18% upvote from @bearwards courtesy of @brixter!

This post has received a 1.75% upvote from @msp-bidbot thanks to: @brixter. Delegate SP to this public bot and get paid daily: 50SP, 100SP, 250SP, 500SP, 1000SP, 5000SP Don't delegate so much that you have less than 50SP left on your account.

wow, sehr schöne aufnahmen!