Gebackene🥦 Romanesco-Röschen mit gewürzten Haferflocken und 🍠🥕Kürbis-Karottenstampf (vegan 💚, gluten-frei ❤️, histaminarm & ohne hinzugefügten Zucker 🚫) (in German/deutsch)

2년 전

Eine tolle Kombination, mit der ich euch heute gerne inspirieren möchte und welche wunderbar auch als Beilage zur Suppe sowie mit einem frisch angemachten Salat harmoniert.

gepostet 25.05.2018.jpg

20180523_193025.jpg

Der Sommer rückt näher und auch die ein oder andere Einladung zu Sommerfeiern, Grillabenden, oder familiären Festlichkeiten stehen an. Ein Wiedersehen, wo der ein oder andere auch mal den guten alten Kartoffelsalat oder Nudelsalat mitbringt. Dabei fallen mir noch die bekannten Partysnacks, wie Chips, Salzstangen, Trauben-Käse Spieße usw. ein.

Vielleicht planst auch du gerade ein Wiedersehen, oder die Einladung zur nächsten Biergartenrunde steht kurz bevor und du suchst noch eine kleine vegane und histaminarme Inspiration :)

Dieses gesunde Rezept könnte dir 🍽 weiterzuhelfen, wenn es um die Frage geht, was du für dich und deine Freude zaubern könntest.

20180523_193146.jpg

Diese saftigen Romanesoco-Röschen mit ihrer wunderschönen Form liefern uns auch eine histaminarme Vitamin C Quelle zum Speisen. Ein gutes Duett dazu bietet ein Kürbis-Karottenstampf mit knusprig, gwürzten Haferflocken.

Dazu die gwürtzen Haferflocken mit den Romanesco-Röschen für 20 Minuten in den Ofen und schon einmal pure Vorfreude aufbauen. 🤤

20180523_193111.jpg

Für die saftig-knusprigen Haferflocken nimmst du am besten so viele zu magst und vermengst sie mit Kokosöl, wie in diesem Fall 2 Esslöffel. Danach kommt die Kräuterfee, mit ihren fabelhaft, richenden Kräutern: wie Basilikum, Koriander, Fenchel, Cumin, Kardamom, Thymian, Rosmarin und Kurkuma, die sie hinzufügt.
Die gwürzten Haferflocken einfach über die angeschwitzen und auf Backpapier gelegten Romanesco-Röschen verteilen sowie den Ofen auf 180 ° C Umluft einstellen.

20180523_193031.jpg

Für den Kürbis-Karottenstampf könnt ihr diesselbe Gewürzkombination nochmal nutzen mit einem halben Kürbis und ca. 6 Karotten. Bevor es zu diesem Schritt kommt, nehmt ihr euch einen Topf, indem ihr eine halbe Zwiebel mit Kokosöl anschwitzt, nachdem ihr euren Romanesko🥦 darin angeschwitzt habt, 😋 und fügt euer kleingeschnittenes Gemüse hinzu.
Dem Ganzen geben wir nach einer kurzen Zeit ein Glas Wasser hinzu und widmen uns dem Rest der Zutaten für den Stampf.

In einem Mixer, oder falls du lieber mit dem Mixstab arbeitest kannst du auch ein hohes Gefäß für die Herstellung des Stampfes nutzen. Füge, je nach deinem Belieben, etwas Petersilie, Olivenöl & Sesamöl hinzu. Mit z. B jeweils einem Esslöffel und einer kleingeschnittenen Knoblauchzehe und den Gewürzen gibt du demStampf die besondere Note. Vergesse nicht ab und zu mal in deinen Zaubertopf zu blicken, ob unsere Hauptzutaten🥕 🍠 für den Stampf schon die beste Konsistenz für die weitere Verarbeitung erreicht haben.

In der Zeit sollten auch unsere Romanesco-Röschen im Ofen fertig sein. ⏳

Nun nur noch die Kürbis-und Karottenwürfel mit zu den restlichen Zutaten mixen und fertig wäre unser leckeres & gesundes Duo. 🤗

20180523_193059.jpg

Das Gericht bietet dir und deinen Liebsten einen Gaumenschmaus im kalten sowie im warmen Zustand. Für die nächste Picknickrunde 🏞 könntest du dir den Stampf z. B. in einen Zibbeutel 👝füllen. Die Romaneskoherzen richtest du dir einfach in einer deiner Lieblingsformen an, welche dir am praktischten zum Transportieren erscheint. Nur nicht die Haferflocken vergessen, denn die sind das i-Tüpfelchen.

Nehme am besten einfach eine Schere ✂️ mit, die du für deinen improvisierten Spritzbeutel nutzen kannst, indem du eine kleine Ecke abschneidest und den Stampf zu kleinen Haufen formst und zu deinen Romanesco-Röschen verteilst. Am Schluss einfach die gewürzten Haferflocken hinzugeben und wie Streusel über das Gericht verteilen.

20180524_075018.jpg

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachmachen und hoffe, dich etwas inspiriert zu haben.🤗

Falls du weitere Fragen hast, weitere Ideen, ein weiterer Speisenkünstler bist oder dir einfach dieses Rezept gefallen hat, freue ich mich, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt.

Kennst du eigentlich schon das wöchentliche Recipe-Quiz? Gerne lade ich dich herzlich ein, jede Woche die Chance zu bekommen, durch Bilder einer neuen Kochkreation, die richtigen Zutaten zu erraten und den Jackpot 💰 zu gewinnen.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Start in die neue Woche und alles Gute!

eure, @diemama

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending
·

You got a 48.08% upvote from @brupvoter courtesy of @blockchain-oma!

·

You got a 23.11% upvote from @minnowvotes courtesy of @blockchain-oma!

diese Kombination habe ich noch nicht ausprobiert, hört sich seehehr lecker an. Da bekommt man Appetit, stimmt?

·

Liebe @jaklassen. Vielen Dank für deine tollen Kommentar. Es schmeckt traumhaft wunderbar :) und auch gut kombinierbar mit anderen Gerichten. Das Buffet ist eröffnet ;) für neue Kreationen.

sieht echt gut aus, LG

·

:) @viktoriyani vielen Dank! Freut mich zu hören, dass es dir gefällt.

Das hat @diemama fein gekocht, sieht echt beeindruckend aus!

·

Danke dir, lieber @muelli für deinen Kommentar. Sowas hört man doch immer gerne :). 🤗

und noch so ein klasse Rezept!