Deutsche Bank verbreitet Fakenews über Bitcoin im Handelsblatt

7개월 전

Ich bin eben auf einen Artikel im Handelsblatt zum Thema Bitcoin unter 4000$ gestoßen und wie zu erwarten habe ich darin wieder ein Stück geistigen Durchfall gefunden:

Zu den Fakenews: https://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/devisen-rohstoffe/kryptowaehrungen-bitcoin-faellt-unter-4-000-dollar-nun-wird-die-blockchain-selbst-zum-problem/23681578.html?ticket=ST-4940281-AYhczylyn7E6Koo7HBT5-ap1

In dem Artikel wird die maximale Anzahl der Transaktionen kritisiert, die das Bitcoin Netzwerk verarbeiten kann.
Dabei wird auch die Deutsche Bank zitiert.
Natürlich wird wie immer vor den gefährlichen Cryptowährungen gewarnt, dass sind wir ja längst gewohnt.
Jedoch wird auch die Lösung für die maximale Anzahl der Transaktionen das Lightning Network mit der Begründung das Lightning Network hätte nur eine Kapazität von 100 Bitcoins abgestempelt.

Davon abgesehen, dass 100Bitcoin Marke im Lightning Network bereits Ende Juli überschritten wurde und wir zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels bereits bei über 400BTC liegen. Hat diese Information rein gar nichts mit der Anzahl der Transaktionen pro Sekunde zu tun. Denn das Lightning Network ist beliebig skalierbar.

Hier wird also eine fortschrittliche Technologie die Bitcoin zu einem ernsthaften Gefahr für Banken macht durch falsche Argumentation und Fehlinformation klein geredet.

Quellen:
Über 100BTC im Lightning Network Ende Juli: https://bitcoinexchangeguide.com/btcs-lightning-network-crosses-10000-channels-with-100-bitcoin-total-capacity/
Rekordhoch Lighning Network über 400BTC: https://base58.de/bitcoin-news-lightning-network-von-bitcoin-erreicht-rekordhoch/
Fakenews Handelsblatt: https://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/devisen-rohstoffe/kryptowaehrungen-bitcoin-faellt-unter-4-000-dollar-nun-wird-die-blockchain-selbst-zum-problem/23681578.html?ticket=ST-4940281-AYhczylyn7E6Koo7HBT5-ap1

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

Solche FakeNews zeigen doch nur dass Bitcoin inzwischen wohl doch als Bedrohung wahrgenommen wird. Hodl on 👍

Und das beste gestern wurde die Deutsche Bank wegen verdacht auf Geldwäsche durchsucht 😂

Posted using Partiko Android

·

guckst du unten mein Kommentar ;)
Zwischenlinie-2 für Steem-Post 940x120.png
mit sonnigen Grüßen aus Andalusien

Don Thomas

Herrlich ein Beitrag ganz nach meinem Geschmack, meine Bestätigung ;)

Ich bin froh sagen zu können sicherlich eine richtige Entscheidung am Beginn meiner beruflichen Laufbahn getroffen zu haben, und nicht dem verlockenden Angebot dieses "mittlerweile dubiosen" Geldhauses in Form einer Einladung eines hohen Familienmitgliedes dort gefolgt zu sein, denn sonst säße ich wahrscheinlich schon längere Zeit im Gefängnis.

Auch wenn das aus damaliger Sicht wegen der Bezahlung definitiv falsch aussah, es hat sich später aber immer gut angefühlt nicht in der Bank zu arbeiten sondern außerhalb der Bank, und die Herrschaften auf der anderen Seite am Verhandlungstisch zu haben.

Ich denke und dachte das diese glitzernden Hochhäuser direkt am Opernplatz in Frankfurt so etwas wie Inbegriff der Perversion des Kapitalismus in Deutschland darstellen, wurde deswegen fast aus der Familie ausgeschlossen, habe jedoch recht behalten wie meistens in solchen Fällen.
Zwischenlinie-2 für Steem-Post 940x120.png
mit sonnigen Grüßen aus Andalusien

Don Thomas

·

NEIN, ich hätte einer werden sollen und bin auf die beratende Seite gewechselt sehr zum Leid meiner Familie die das überhaupt nicht witzig fand das eine solche Einladung von Ihnen ausgeschlagen wurde wo es doch so einfach hätte sein können ;)
Naja so ist er halt der don-thomas hat schon immer seinen eigenen Schädel benutzt zum denken und vor allem auch um Türen zu öffnen im Zweifel auch genau mit dem selben.
Zwischenlinie-2 für Steem-Post 940x120.png
mit sonnigen Grüßen aus Andalusien

Don Thomas

·
·

Finde ich gut. Von deiner Sorte sollte es mehr geben.

Posted using Partiko Android

·
·
·

Ich kann dich beruhigen es gibt mehr von meiner Sorte!

Ich kenne seit fast 20 Jahren mehrere davon, einige sogar genau aus dieser Zunft der Banker teilweise aus hoher Ebene -abgetreten wegen unüberbrückbarer Differenzen zwischen dem was das Institut forderte und der Entscheider bereit war seinem Klientel gegenüber zu vertreten- !

Wir haben uns alle an einem scheinbar magischen Ort im Rhein-Main-Gebiet bei einem gemeinsamen Auftrag kennen gelernt.

Ich habe große Achtung vor solchen Leuten die für Ihre Meinung einstehen und sich nicht vergewaltigen lassen auch auf die Gefahr hin ihren Job (den wirklich gut bezahlten) zu verlieren.
Zwischenlinie-2 für Steem-Post 940x120.png
mit sonnigen Grüßen aus Andalusien

Don Thomas

·
·
·
·

Du bringst mein Weltbild ins Wanken! Es gibt ehrliche Bänker? 😇
Ich finde es wirklich klasse wenn Menschen ihrer Meinung treu bleiben.
So will ich es im Leben auch beibehalten.

Posted using Partiko Android

·
·
·
·
·

Du bringst mein Weltbild ins Wanken!

ja das habe ich schon immer zu meinen Aufgaben gezählt Weltbilder wieder auf die Füsse zu stellen, Ansichten zu korrigieren und zu zerstören falls notwendig das macht danach vieles einfacher.

Es gibt ehrliche Bänker? 😇

Ja, es gibt sie nicht viele aber ich habe in meiner beruflichen Laufbahn bis heute (mehr als 35 Jahre) einige dieser seltenen Exemplare, die eigentlich unter Naturschutz stehen müssten,
kennen und schätzen gelernt.

Das waren mehr als 10 von mit Sicherheit mehr als 150 mit denen ich in Europa und Übersee zu tun hatte, also keine schlechte Quote.

Allerdings sind die meisten von denen mir in der Folge eher auf meiner Seite wieder begegnet, was durchaus nachvollziehbar ist da sie sonst ständig mit ihrem Gewissen oder dem Staatsanwalt zu kämpfen gehabt hätten.

Und als Schlusswort, denk mal genau darüber nach was eine Bank ist, das ist eine Firma die mit dem verteilen und vermehren von fremden Geld einen Profit erwirtschaftet und das noch meist ohne Eigenkapital (denn das ist ja von den Kunden), da ist es wirklich schwierig zugunsten des Kunden zu denken.

·
·
·
·
·
·

Hmm du hast völlig recht

Posted using Partiko Android

·

Oh du bist also ein ehemaliger Bänker?
Wichtig ist doch auf sein Bauchgefühl zu hören, und seine Entscheidungen nicht bereuen zu müssen.

Posted using Partiko Android

Ohne Worte alles richtig gemacht, weiter viel Erfolg...

Du hast ein kleines Upvote vom German-Steem-Bootcamp erhalten.

Du findest uns im Discord unter https://discord.gg/HVh2X9B

Aktueller Kurator ist @don-thomas

Du möchtest keine Upvotes (mehr) von uns erhalten? Eine kurze Mittelung unter diesen Kommentar reicht.
Dem Upvote von uns folgt ein Trail der weitere Upvotes von unseren Unterstützern beinhaltet. Hier kannst du sehen wer diese sind und auch erfahren wie auch du uns und somit die deutschsprachige Community unterstützen kannst.

Hey, wir sind aber immerhin Hardcore FANS :-)
LoL
Als würde ich bei einem Scheiß Fussball Club im Stadium sitzen und zu meinen Vergnügen ein bisschen mit dem Bitcoin Fänchen schwingen.
Ich muss nur mal eben kotzen gehen....
Traurig sind die Banker, das sie dauernd schimpfen und alle schon mitspielen, gleichzeitig.
Wen glauben die auf Dauer für Dumm zu verkaufen???
Heute hat meine Überweisung endlich mal keinen Widerspruch erfahren, mit KRYPTO-GELD als Überweisungsgrund. :-)
Lasst sie reden was sie wollen, ist meine Meinung.