SMT Deutsch - Eine Idee Für Die Deutsche Steem-Community

3년 전

deutsch-smt.jpg

Innerhalb meines ersten Jahres auf Steemit hat sich viel verändert. Mittlerweile sind dutzende neue Platformen aus dem Boden geschossen, wie DTube, DLive, Utopian und so weiter. Doch eine Sache hat sich bisher noch nicht in ein eigenes Projekt verwandelt: die Deutsche Community.

Flauwy-devider.png

Da ich mit meinem Hauptaccount @flauwy gerade Reputation 70 erlangt habe, dachte ich mir, ich nehm mir endlich mal wieder die Zeit mit meinem deutschen Account ein wenig zu posten. Normalerweise ist mein ganzer Inhalt auf Englisch. Ich sehe dass der tag #deutsch fleißig gebraucht wird und mit über 37,500 posts immer noch einer der häufigsten tags in der Steemit Tag-Liste.

Trotzdem sehe ich sehr oft wie Steemians irgendwann auf komplett Englisch umsteigen um ein größeres Publikum zu erreichen. So ist es mir auch ergangen nachdem ich lange in Deutsch und Englisch zusammen gepostet habe, war mir das eines Tages einfach zu viel. Das ist natürlich schade für die Deutsche community, vor allem für jene die kein Englisch sprechen.

Mit den kommenden Smart Media Tokens von Steemit könnte sich das allerdings ändern. Stellt euch vor wir erschaffen uns ein SMT Deutsch und bauen eine open source Platform speziell für deutsche Artikel. Damit würden dann alle Steem und die neue SMT verdienen. Außerdem hätte die deutsche Community dann eine bessere Anlaufstelle und wir könnten im Prinzip alles was wir wollen auf diese neue Webseite einbauen. Die Finanzierung dafür könnten wir mit Utopian organisieren, sofern wir alles als Open Source entwickeln lassen.

Damit würden wir dann in der Lage sein, die Deutsche community zu fördern und mehr deutsche Leser und Autoren gewinnen. Wir könnten die neue SMT als airdrop auf alle deutschen Autoren verteilen, ein bounty Programm wie @steemhunt oder @actifit machen sowie weitere SMTs an große deutsche blogger verteilen (ich wüsste jetzt keine aber da gibt es sicher viele). Die Möglichkeiten sind groß und wenn wir uns da zusammen tun können wir viel erreichen.

Flauwy-devider.png

Das ist eine Idee spontan aus dem Bauch raus. Lasst es mich wissen ob ihr das weiter verfolgen wollt. Ich bin gerade viel mit SMTs am arbeiten und das bietet sich bei mir daher an.

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

Sehe ich mit gemischten Gefühlen, da jeder weiter Seperatisierung und Trennung der Community das Ganze wieder eine Ebene komplizierter macht. Viele wollen ja auch in English posten bzw. zumindest Fotobeiträge auch mit der englischen Community teilen. Viele große deutsche Accounts posten selbst auch lieber auf englisch.

Also ich denke es macht im Moment eher wenig Sinn, weil Komplizierung "Massenadaption" sicher nicht fördert. Eh schon kompliziert genug hier.

Ein rein deutsches FB oder Insta braucht ja auch keiner.

Aber wie gesagt, im Hinterkopf vllt. interessant, aktuell eher nicht imo. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren :)

·

interessant. aber insgesamt würde es evtl nicht dem wackstum dienen sondern der trennung, ich denke die idee ist super aber in 3 jahren. gruss. s. error

·

Definitiv ein interessanter Aspekt den du ansprichst. Ich spreche hauptsächlich von Artikeln, also den Steemit-Aspekt. Für Foto-Posts gibt es Steepshot oder später Appics. Es wird sich so oder so sehr schnell diversifizieren mit vielen Apps und communities. Es wäre auch nicht komplizierter, sonder wesentlich einfacher, wenn man sich auf das wesentliche beschränkt. Das große Accounts lieber auf Englisch posten liegt halt daran dass man hier nur weiter kommt, wenn man eben international ist. Viele sind das aber nicht und wollen es auch nicht sein, weil ihr Englisch vorne und hinten nicht reicht.

·
·

heheheh ya und ich zähle mich zu diesen personen, aber wir sind gerade mal, wieviel? 1million user in steemit?

·
·
·

Stimmt schon, sogar wesentlich weniger aktive user. Ich glaube so 60-70k.

·
·
·
·

krass, die idee ist wie gesagt super. dennoch hoffe ich, 2019 mehr user. nicht nur cryptofreunde, sondern auch normale blogger

Oder es wird nur an neue Oberfläche (GUI), ähnlich wie Busy für deutsche Inhalte gewerkelt und diese kann z.B. sechs Tags verteilen (so ähnlich wie bei DLive und SteepShot) und den Tag #deutsch wird automatisch angehängt, 5 + 1 Prinzip.
So ist die Community immer noch auf STEEM aber mit einer eigenen Benutzeroberfläche einfacher zu handeln, diese könnte Sprachspezifisch eingestellt werden.

·

Ja, das ist sogar eine sehr einfache Lösung. Wir könnten dazu einfach Busy forken, da es ebenfalls open source ist.

Allerdings ist eine Plattform auf Steem basierend schwerer entsprechend SP delegationen zu bekommen. Mit einem SMT bounty Programm würde das sehr interessant für viele werden und später, falls entsprechend genutzt, lukrativer als Steem alleine. Du musst bedenken dass wir dann beides verdienen: Steem und das SMT mit den gleichen Posts. Bis zu drei verschiedene tokens pro Post sind möglich.

·
·

OK so tief bin ich leider nicht in den techn. Details von STEEM darum mein schwammiger Vorschlag.

Halte ich für einen interessanten Ansatz. Ein deutsches SMT🤔

Ich hab zwar nur wenig begriffen, von was du hier schreibst, da ich erst seit ca 3 Monaten bei Steemit bin, klingt aber soweit ich das verstehe, sehr interessant. Jede Idee die der deutschen Community hilft freutmich ungemein. In diesem Sinne noch einen schönen Abend. Gruss Helmut

·

Es geht im Prinzip darum, dass wir uns unser eigenes Steemit bauen speziell für Deutsche Inhalte.

Also ich bin ganz deiner Meinung. Die deutsche DACH Community ist zwar groß, aber diese doppelteilung auf english sehe ich mit gemischten Gefühlen, schon aus dem Grund der neuen User. Steemit ist zZ nur interessant wer mehrsprachig unterwegs ist. Und Steemit braucht die große Masse und die ist eben nicht immer english unterwegs.

·

Es wäre halt sofern viel einfacher für viele Leute. Hier sind alles Pioniere die mit Englisch klar kommen. Aber ich habe viele Freunde bei denen das anders ist.

@flauwy-de, I gave you an upvote on your post!

If you are interested in claiming free Byteballs ($10+), just for having a Steem account, please visit this post for instructions: https://steemit.com/steem/@berniesanders/do-you-want-some-free-byteballs

Ich weiß der Artikel ist schon 6 Tage alt, tut mir leid, dass ich mich erst jetzt zu Wort melde:

Zu deinem Beitrag: Ja, ich finde soetwas absolut Klasse! Die deutsche Community sollte gefördert werden, erstklassige Artikel sollten auch höhere Rewards bekommen. Es ist oft traurig hier mitanzusehen, wie viele kleine User wirklich ausgezeichnete Beiträge erstellen, diese oft aber nur mit 1-2 SBD abgespeißt werden. Es gibt schon gute Ansätze mit dem @austroboost, @deutschboost, @dach-support und dem @steem-bootcamp - doch alles was denen fehlt ist Voting Power.

Was mir persönlich auch sehr gut gefällt ist das von @sco eingerichtete de-stem Projekt. Das Problem ist allerdings, dass dies eben nur wissenschaftliche Artikel betrifft, Travel Beiträge etc. bleiben da komplett außer Ansatz.

Ich muss dir da leider in deinem Artikel etwas widersprechen, denn ich habe das subjektive Gefühl, dass die Anzahl der Beiträge, vor allem der qualitativ hochwertigen Beiträge sehr stark gesunken ist. Es ist schön und gut und ja es sollte auch solche Accounts geben, die Blumenbilder oder Essensbilder posten, doch das zieht keine Menschen auf diese Plattform. Es braucht hochqualitative Artikel, für die es sich lohnt sich hier einen Account zu machen.

Liebe Grüße,
@infinitelearning

·

Wir sehen gerade eine Diversifizierung auf Steem der Steemit selbst nicht mehr gewachsen ist. Vielleicht mit den neuen Communities. Aber SMTs bringen eine neue Form von Ökosystem das wir dann selbst aufbauen können Das hat was.

Congratulations @flauwy-de! You have completed the following achievement on Steemit and have been rewarded with new badge(s) :

Award for the number of upvotes

Click on the badge to view your Board of Honor.
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Do you like SteemitBoard's project? Then Vote for its witness and get one more award!

Congratulations @flauwy-de! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

Award for the number of upvotes

Click on the badge to view your Board of Honor.
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Do not miss the last post from @steemitboard:

SteemitBoard - Witness Update
SteemFest³ - SteemitBoard support the Travel Reimbursement Fund.

Support SteemitBoard's project! Vote for its witness and get one more award!

Congratulations @flauwy-de! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You made more than 1000 upvotes. Your next target is to reach 1250 upvotes.

Click here to view your Board of Honor
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Do not miss the last post from @steemitboard:

SteemFest³ - SteemitBoard Contest Teaser
The new Steemfest³ Award is ready!

Support SteemitBoard's project! Vote for its witness and get one more award!

Congratulations @flauwy-de! You received a personal award!

Happy Birthday! - You are on the Steem blockchain for 2 years!

You can view your badges on your Steem Board and compare to others on the Steem Ranking

Vote for @Steemitboard as a witness to get one more award and increased upvotes!