FridaysForFuture Demonstration in Lemgo war ein voller Erfolg

10개월 전

Lemgoer Jugend demonstriert für Klimaschutz


Heute fand die erste FridaysForFuture Demonstration in der Lippischen Stadt Lemgo statt. Zwischen 12:00 und 13:30 Uhr demonstrierten rund 300 Schüler, Schülerinnen, Erwachsene und sogar Lehrer für mehr Klimaschutz.


Lemgoer Schulen sparsam mit Fehlstunden

Während SchülerInnen in anderen Städten bei den Demonstrationen massenweise unentschuldigte Fehlstunden sammeln, verzichten Lemgoer Schulen auf Bußgelder und lassen die Stunden entschuldigen.
Die Gesamtschule kam sogar mit ganzen Klassen und Lehrern als angemeldete Exkursion, aber auch SchülerInnen vom Engelbert-Kaempfer Gymnasium, Marianne-Weber Gymnasium, der Realschule und Hauptschule, sowie den Berufskollegs Lüttfeld und HANSE waren zahlreich vertreten.

Neben vielen Jugendlichen, die etwas sagen wollten hatten auch die Grünen, Jusos und Linksjugend Solid Redebeiträge.

Es wurden auch kreative Plakate gebastelt


Uns hat die Demonstration sehr gut gefallen und wir sind überwältigt, dass aus einer kleinen Idee so eine große Demonstration werden konnte. Vielen Dank an alle, die heute auf unserer oder einer anderen FFF Demonstration waren. Wir können etwas erreichen, lasst euch nicht entmutigen!
Wie eine weise Lehrerin von mir gestern sagte:

[Schüler: Das bringt doch eh nichts und ist kacke]
Dass Demonstrationen wirken hat man gut am Beispiel der DDR gesehen. Auch das hat als kleine Demonstration gestartet und bald feiern wir 30 Jahre Wiedervereinigung. Seid stark, das ist eure Zukunft - ihr könnt etwas verändern.

Denkt daran: Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut!



Fridays for Future ist eine globale Schülerinitiative, die sich für den Klimaschutz einsetzt.
Wir Organisieren Demonstrationen in Lemgo
https://fb.me/ffflemgo
Fotos und Text: @cloudlynx
Einnahmen werden zur Finanzierung weiterer Demonstrationen genutzt


Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

Klasse, dass ihr diese Bewegung unterstützt! Vielen Dank!

Ich als Student unterstütze die FridaysForFuture Bewegung, die Umwelt muss stärker geschützt werden. Lasst euch auf Steemit nicht von Accounts einschüchtern die euch irgendwas vorwerfen oder in die Schuhe schieben wollen, ihr seht ja an den Voteswie viele User euch unterstützen.

Weiter so!

Ich finde dieses Engagement toll. Hätte ich heute nicht flachgelegen, wäre ich auch demonstrieren gegangen... :(

Ich hoffe, ihr geht heute wieder auf die Straße.
Herzliche Grüße.

Congratulations @fridaysforfuture!
Your post was mentioned in the Steem Hit Parade for newcomers in the following category:

  • Upvotes - Ranked 3 with 569 upvotes

I also upvoted your post to increase its reward
If you like my work to promote newcomers and give them more visibility on the Steem blockchain, consider to vote for my witness!

Congratulations @fridaysforfuture! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You received more than 1000 upvotes. Your next target is to reach 2000 upvotes.
You made your First Vote
You made your First Comment

You can view your badges on your Steem Board and compare to others on the Steem Ranking
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Do not miss the last post from @steemitboard:

Are you a DrugWars early adopter? Benvenuto in famiglia!
Vote for @Steemitboard as a witness to get one more award and increased upvotes!

Warum werden Menschen, die kritische Fragen stellen, vom Platz gejagt? (Berlin, 29.03.2019)

·

Das wissen wir nicht, wir waren ja nicht dabei.
Vielleicht kann deine Frage hier beantwortet werden:
https://twitter.com/FFF_Berlin
https://www.facebook.com/FridaysForFutureBerlin/

Wofür steht Lemgo - "Lemminge on the go"?

·

Nein, der Name "Lemgo" geht auf den alten Namen "Limga" des Gebiets in dem Lemgo heute liegt zurück. Es wird davon ausgegangen, dass schon im Jahr 780 Siedlungen in diesem Gebiet entstanden.

  • Verschiedene Historiker denken, dass "Lemgo" eine Abwandlung der Wortkombination aus "Lim" und "Gau" sein könnte. "Gau" leite sich vom germanischen Wort für "Land" oder ursprünglich "Land am Wasser" ab. "Lim" sei ein altes Wort für Lehm.
    "Limgau" würde demnach "Bewohntes Gebiet im Lehm" oder auch "Lehmgegend" bedeuten. Diese These wird auch dadurch gestützt, dass sich auf alten Urkunden die Bezeichnung "stad to Lemego" finden lässt. "Leme" ist ebenfalls ein altes Wort für Lehm.

  • Eine andere, aber ähnliche Erklärung besagt, dass sich "Limgau" auf die "Gegend um Lieme" bezieht. Lieme ist mittlerweile ein Stadtteil von Lemgo, war früher aber eine Eigenständige Siedlung.

  • Eine weitere Erklärung besagt, bei "Limgau" handle es sich um "Die Gegend am Fluss Lim", der mittlerweile Bega genannt wird. "Lem" bezeichne das "Lehmige Gewässer" das sich im Stadtgebiet von Lemgo in der Bega bilde, weil der Boden sehr Lehmreich ist.

Die genaue Wortherkunft von "Lemgo" ist also nicht geklärt, tut mir leid! Aber die heutig gängige Erklärung ist die erste.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.


https://rep.adw-goe.de/bitstream/handle/11858/00-001S-0000-0023-9B08-B/WOB%202%20Die%20Ortsnamen%20des%20Kreises%20Lippe.pdf?sequence=1

https://de.wikipedia.org/wiki/Lemgo#Geschichte

·
·

Danke für die ausführliche Antwort!

Du hast ein kleines Upvote von unserem Curation – Support – Reblog Account erhalten. Dieser wurde per Hand erteilt und nicht von einem Bot. Wir, die Mitglieder des German Steem Bootcamps möchten die Deutsche Community stärken. Bei einer Mitgliedschaft im German Steem Bootcamp könnt ihr sicher sein, dass eure Beiträge auch gelesen werden.Du findest uns im Discord unter https://discord.gg/HVh2X9B. Aktuell als Kurator tätig ist @knochenhd