So langweilig hier auf dem Blog?

지난달

An diesem Post ist @stayoutoftherz schuld. Im positiven Sinne. :-)

Ich kann mich nämlich durchaus der Einschätzung anschließen, daß es ganz schön monoton und einseitig auf dem Blog hier geworden ist.

Das hat aber zwei Gründe:

  1. Einen Tag #taeglicheinneuesthema (aka #freewrite) auszulassen, kommt für mich nicht in Frage. Versprochen ist einfach versprochen.
  2. Zu mehr komme ich allerdings auch nicht mehr.

So laufen meine Tage ab:

  • Morgens stelle ich den Stichwortpost online (oder steemauto macht das für mich, meistens an Wochenenden).
  • Wochentags bin ich von 7.30 Uhr bis 18 Uhr außer Haus (mindestens), freitags zumindest bis irgendwann am Nachmittag.
  • Abends (und wenn es sich ausgeht auch morgens) gucke ich in NextColony rein, starte die nächste Erkundung und das nächste Upgrade, anschließend mache ich bei Steemmonsters noch die Tagesquest (oder einen Teil davon), retweete die Beiträge zum Tagesstichwort, esse, höre Musik, kommentiere evtl. noch an der einen oder anderen Stelle - und das wars!

Achja, meistens gieße ich die Pflanzen (ich bin ein wenig nachlässig geworden) und ab und zu mache ich eine winzige Kleinigkeit im Haushalt. Oder ich besuche jemanden für 1-2 Stunden.

Sonst findet nicht viel Freizeit statt und das ist auch für mich echt ärgerlich, anerkennen zu müssen, weniger leistungsfähig zu sein.
Ich habe ein bißchen Angst, eine "Rabattkarte" erworben zu haben, einen Quasi-Gutschein für die nächste Maßnahme. Einige "Serientäter" sind schon da.

Und ich habe nach einer abgelehnten Bewerbung für eine Ausbildungsstelle erst recht keinen Plan mehr, was ich noch machen soll. Vermutlich hätte ich eh Probleme bekommen, aber die standen beim Vorstellungstermin nicht zur Debatte.

Sollte ich spontan einige Tage nichts von mir hören lassen, macht euch bitte keine Sorgen.

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

Und ich habe nach einer abgelehnten Bewerbung für eine Ausbildungsstelle erst recht keinen Plan mehr, was ich noch machen soll.

Die nächste schreiben ;) und immer wieder einmal klappt es!
Didi Mateschitz mit seinem red bull wäre heute nicht dort, wenn er nach seinem ersten Konkurs aufgegeben hätte.
schönes WE, lg

Du hast ein kleines Upvote von unserem Curation – Support – Reblog Account erhalten. Dieser wurde per Hand erteilt und nicht von einem Bot. Wir, die Mitglieder des German Steem Bootcamps möchten die Deutsche Community stärken. Bei einer Mitgliedschaft im German Steem Bootcamp könnt ihr sicher sein, dass eure Beiträge auch gelesen werden.
**Aktuell als Kurator tätig ist @feuerelfe *
Du findest uns im Discord unter https://discord.gg/vTsTSrZ

Sry , 8.000.000 millionen Arbeitslose und Niedriglöhner dagegen stehen ca. 1.000.000 Million offene Stellen incl. hochqualifizierte Stellen . Finde den Fehler :-)) und dann wird dir gesagt : "Du mußt dich nur oft und richtig genug bewerben , dann findest du schon etwas" :-)) Ich sehe es bei meinem Sohn und meinem Neffen (einer mittlere Reife und einer Abitur) es ist und bleibt ein Glücksspiel , leider :-(( L G unsuwe

Das Beste Langeweile zu vertreiben ist: alles anders zu machen als sonst.

Mensch das hört sich nicht gut an. Mach mal pause, urlaub, zeit für dich! Alles liebe 💕

Posted using Partiko Android