Ich hab flink mal ein bisschen Rhabarber geerntet - schließlich ist es höchste Zeit für **Rhabarber Salsa**!!

작년

Eine Pflichtlektüre für jeden, der Rhabarber-Salsa noch nicht kennt - und alle anderen natürlich auch :-) Im vergangenen Jahr ist nach meinem Post über ebendiese geniale Salsa die Tastatur meines alten Notebooks durchgeschmort und dann kamen erstmal fast neun Monate Steemit-Pause... das wird in diesem Jahr nicht passieren! Also, auf in den Garten.

P1020433.JPG

Nach einer guten Gabe Kompost im zeitigen Frühjahr ist unser Rhabarber wieder kräftig gewachsen und hat uns in den vergangenen Wochen schon einiges an schmackhaftem Kompott und Marmelade gegeben. Heute wird es nun höchste Zeit die jährliche Rhabarber Salsa auf den Weg zu bringen!

P1020429.JPG

Während die Zwerge den Rhabarber waschen können wir schon mal die restlichen Zutaten zusammentragen: Knoblauch und Chili - und von beidem reichlich (oder je nach Geschmack)!

P1020436.JPG

Die Chilis im Gewächshaus sind zwar noch grün haben aber schon gute Schärfe. Obenauf wächst die erste Runde so weit unten, dass es eine Frage der Zeit ist, wann sie angeknabbert werden - also kommen die heute alle mit in die Küche!

P1020411.JPG

Wunderbar! Die Zwerge haben alles schön sauber gewaschen und beginnen nun den Rhabarber in Stücke zu schneiden :-) *Hier sei angemerkt, dass der jüngste Zwerg erst seit einigen Tagen ÜBERGLÜCKLICHER Besitzer eines eigenen Taschenmessers ist... und er keine Gelegenheit auslässt wenn es etwas zu zerschnibbeln gibt.)

P1020440.JPG

Ah, prima! Da hat jemand auch schon den Knoblauch gezogen - der sieht schon gut aus. Für den "Frischverzehr" oder die direkte Nutzung kann man Knoblauch auch jetzt schon ernten, aber eigentlich braucht er noch gute vier Wochen bis zur endgültigen Ernte für die Lagerung. Auch sind die einzelnen Zehen noch recht klein, deshalb sind zwei Knollen von diesen hier genau richtig :-)

P1020459.JPG

Nanu - just wo der Endspurt der Rhabarber-klein-schneit Runde anfängt sind mit einem Mal alle helfenden Hände verschwunden... naja, dann mach ich mal alleine weiter. Sind ja nur vier oder fünf Kilo - drei davon werden für die Salsa kleingeschnitten und der Rest für den Saft... der kommt auch mit in die Salsa :-)

P1020458.JPG

Während ich mich frage, was die Zwerge gerde im Schilde führen, bekomme ich auch schon die Antwort: Mohnpüppchen basteln!

P1020474.JPG

Für alle, die noch nie ein solches Püppchen gezaubert haben, hier eine kleine Anleitung:

P1020446.JPG

Benötigt werden eine Knospe und eine verblüte Blüte - die Samenkapsel. Die Blütenknospe wird mit leichtem Druck auf die beiden Hüllblätter geöffnet - so kommt das "Kleidchen" zum Vorschein. Beides wird ineinander gesteckt und schon ist das Mohnpüppchen fertig!

P1020449.JPG

Also so sieht es dann aus, wenn es fertig ist:

P1020451.JPG

Nun aber schnell zurück zur Salsa - die soll ja heute noch fertig werden! AAAhhhrg was ist denn hier passiert?

P1020476.JPG

Gute Güte diese Zwerge.... Eigentlich wollte ich euch nur noch sagen, dass natürlich Ingwer (so viel man mag) mit in die Salsa kommt. Und ich pack heute auch die Stängel von den Knoblauchblüten mit rein, die sind superlecker! Da die frischen Chili alle grün sind braucht es getrocknete rote vom letzten Jahr für das Auge und den weiteren Geschmack!

Um Rhabarbersaft zu gewinnen, nehmen wir heute mal ein recht altes Gerät zur Hand:

P1020461.JPG

Bei solchem Wetter muss man einfach so viel wie möglich hier draußen erledigen - also wird per Hand entsaftet!

P1020468.JPG

Wer nach Entschleunigung hungert, ist herzlich eingeladen - Saftpressen auf die alte Art eignet sich dazu ganz wundervoll... ähnlich wie Kamilleblüten pflücken ;-)

P1020471.JPG

Da der Sieg die Vorbereitung liebt war sogar ein Stündchen Freibad-Besuch zwischendrin möglich - dafür darf jetzt neuartiges Gerät die Zutaten zerkleinern! Sonst wird das heut nix mehr! ;-)

P1020477.JPG

Aus all den Zutaten: 3kg Rhabarber, 2 Knollen Knoblauch, viel Chili, einiges an Ingwer, ca. 700 ml Rhabarbersaft, 500 g Zucker und 2 El Salz sind am Ende nun gut 4 Liter Salsa geworden. Heiß abgefüllt in 16 Gläser :-) Das müsste für ein Jahr reichen.

P1020478.JPG

Ich weiß, auf dem Tisch stehen nur 15 Gläser. Eines hat sich Schatzemann @foxglovestrat direkt gesichert - und der Topf wird natürlich auch noch ausgekratzt :-)

P1020479.JPG

Sein Urteil: So lecker wie noch nie - ich bin sicher das liegt daran, dass das letzte Glas vom letzten Jahr vor einigen Wochen leer war. Entzugserscheinung :-)

P1020427.JPG

Euch allen einen wundervollen Abend und sonnige Grüße aus dem Siebengebirge!

all pictures are mine as well as the Rhabarber

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

Das beste jemals gegessene Rhabarber-Salsa, ganz klar! Am leckersten ist es halt direkt aus dem Topf, die Zwerge naschen Teig, die Oberzwerge das Rhabarber-Salsa. Danke Dir, Schatzefrau, für das Zaubermus - damit kommen wir schon ganz nah dran an den Trank der alten Gallier, der Zauberkräfte verleiht. Mir macht das Essen auch deshalb so viel Freude, weil wirklich (fast) alles im eigenen Beet gewachsen ist, alles bis wohl auf den Ingwer. Habe soeben das Salsa mit Parmesan probiert, war gut, und dann mit Gouda, war auch ganz gut. Der guten Fee und den Zwergen einen großen Dank, prächtig gemacht!

·
  ·  작년

Unfassbar wie dieser Kerl es versteht jede Gelegenheit zu nutzen, um sich bei seiner Zaubermaus einzuschleimen!
Zaubermus verleiht Zauberkräfte - ich darf einfach nicht länger drüber nachdenken ...

Grüße
Wolfram

·
  ·  작년

Nun ist das erste Glas schon leer... das bringt mich etwas in "Sorge"... ob die übrigen 15 wirklich für ein Jahr reichen werden ;-) Superlecker ist es geworden!!!

·
·
  ·  작년

Das glaubst du doch nicht wirklich :)

·
·
·
  ·  작년

hehehe, als letztes stirbt die Hoffnung ;-)

·
·

Bei euch gibt es sonst noch so viele Leckereien aus dem eigenen Garten, da soll @foxglovestrat einfach mal etwas variieren. ;-)

·
·
·
  ·  작년

Hey du Lieber - endlich wirst du wieder aktiv :-) Schicke dir morgen nochmal eine kleinere Delegation Power rüber - heute Abend schaff ich das nicht mehr... zu viel zu tun!

·
  ·  작년

Ihr zwei plus die Zwerge natürlich seid ein Superteam! Schön euch zu lesen. Danke Kadna

Posted using Partiko Android

Ich hoffe Ihr seit Euch des enorm hohen Oxalsäuregehaltes beim Rhababar bewusst, was ihn eher zu einer gesundheitsschädlichen Pflanze macht, sofern man es mit der Menge übertreibt.

Die freie Oxalsäure sollte daher schon versucht werden wenigsten so zu komplexieren, dass sie vom menschlichen Darmtrakt aus nicht resobiert werden kann.

Magnesium beim Verzehr kann helfen, sofern man nicht besser ganz auf Rhabar verzichten will.

Zurückhaltung beim Verzehr ist also auch bei derart hohen Oxalsäuregehalten als das Maß aller Dinge anzusehen.

Guten Appetit.

·
  ·  작년

Hallo indextrader24 - wie bei allem was wir so zu uns nehmen macht die Menge das Gift :-) Man isst diese Salsa ja nicht eimerweise, sondern in ganz kleinen Portionen.

Der Oxalsäuregehalt beim Rhabarber steigt nach momentaner Lehrmeinung auch erst nach der Sommersonnenwende - ein Grund, warum er dann nicht mehr beertet wird - der viel wichtigere Grund ist, dass die Pflanze nicht all ihrer Kraft beraubt werden darf.

Dir noch einen schönen Sonntagabend,
herzliche Grüße aus dem Siebengebirge

Hier kann ich doch glatt mal wieder nur jaulen: Unsere Chilis tragen gerade mal Blüten... Und der Knoblauch, den ich versuchshalber mal geerntet habe, hatte schon eine schön feste Zwiebelhaut - das war aber auch alles. Puh, das Timing passt nicht - bei uns wanderte der Rhabarber in Rhabarber-Erdbeer.Marmelade mit gekauften Erdbeeren, denn auch die sind bei uns erst als maximal zartrosa (nee, grün) zu bezeichnen.
Jaul, jaul, ich habe im Norden ein Timing-Problem, aber - freu, freu - dein Beitrag ist spitze!
Liebe Grüße,
Chriddi

·
  ·  작년

Hey liebe Chriddi,
du weißt doch: die oberste Regel beim Gärtnern lautet Geduld - wenn ich sehe, was @muelli und Co. jetzt schon ernten, dann wird mir auch zum Jaulen.... wir müssen unserm gurkensüchtigen Zwerg jeden Tag erklären, dass nur eine 10 cm Gurke pro Tag gepflückt werden darf, damit in zwei Wochen auch mal große Gurken für Salat da sind grins... und wir alle hungern nach der ersten reifen Tomate - haben sie wachsam im Auge :-)

Ganz liebe Grüße an dich von uns allen hier!!!

·
·

die oberste Regel beim Gärtnern lautet Geduld

Hassu recht... 😘

·
·

Ja, ich bin auch schon etwas traurig, dass wir hier unten im Süden noch nicht so weit sind mit unserem Beet. Eine gründliche Vorbereitung braucht halt auch Zeit.
Ich werde in den nächsten Tagen mal einen Beitrag posten von meinen Vorbereitungsarbeiten hier auf Sardinien.
Natürlich nur, wenn es Euch interessiert!ß
Liebe Grüße aus den Bergen von Sardinien. (Unsere Scholle)

·
·
·
  ·  작년

Und wie uns das interessiert!!! Du weißt ja, einer meiner Lieblingssätze lautet der Sieg liebt die Vorbereitung :-) alles andere ist Improvisation - die hat zwar auch ihren Charme, aber das wirklich Erfüllende Glück liegt am Ende doch im "Perfekten" - sprich: der gründlichen Vorbereitung :-)

Freu mich auf diesen und alle weiteren Posts von dir!!!

Ganz liebe Grüße von uns allen hier an euch

P.S. Wenn du heute Abend Lust / Zeit / Laune hast, dann schau doch mal beim Werner in den kneipenhaften sonntäglichen Wochenpost - hab ihn auf meine Seite resteemed :-)

·
·
·
·

....mist ich habe es nicht geschafft..... versuche es kommen Sonntag. Okay ;-)

·
·
·
·
·
  ·  작년

Hey, alles Gut - wannimmer es passt passt es :-) ....und geh mal auf den Wallet und drück auf redeem grins

Super der Artikel und die Anleitung, muss ich nun echt mal schauen ob es Rhabarber in UY gibt, denke zwar nicht aber versuch ist es wehrt!

TOP und mist,
jetzt bekomme ich hunger vom lesen GRINS,
will mir heute Kartoffeln, Senfsoße und Ei machen.

·
  ·  작년

hehehe, das war der Plan - bin mir sicher irgendwo in UY gibt es Rharbarber :-) du wirst es lieben!!!! Kartoffeln mit Senfsoße und Ei klingt auch prima - so was in der Art wird es hier morgen geben... und ich hab noch einiges an Mangold (haben die Zwerge geerntet) den werd ich da mit untermischen... und ein bisserl Schafskäse darf nicht fehlen!

·
  ·  작년

Oh, ich liebe Senfeier! Gibt es auch demnächst bei mir ;-)

Posted using Partiko Android

·
·

Senfeier gehört zu meinen Lieblingen, genau wie
Kartoffeln, Rotkohl und Frikadellen (Klops im Osten HI)
oder
Kartoffeln und Quark, schön mit Zwiebel, Schnittlauch und Schnittknoblauch

HI

LG Enno

·
·
·
  ·  작년

Oh ja alles drei super! Klops sagen wir auch und der geht auch super mit Kartoffeln und so einer Kräuterquarksoße! Mhhh.

Posted using Partiko Android

Kenne Rhabarber nur als Kuchen um Kompott, wobei ich ersteres vorziehe. Ach ja und als Marmelade in Verbindung mit Erdbeere.... das kann ich auch nicht nein sagen.
Ich bin mir aber sicher, daß ich diese Komposition auch gerne essen würde, da ich gerne scharf esse.

·
  ·  작년

Andy, du wirst sie lieben! Perfekt zu allem Gegrillten oder einfach nur mit einem Stück Brot.... wenn du in den nächsten Tagen noch an Rhabarber kommen kannst greif zu!!!

Dir und deiner Familie noch einen wundervollen Abend und sonnige Grüße aus dem Siebengebirge :-)

Bei euren Reportagen aus dem Siebengebirge bekomme ich immer Sehnsucht nach dem Landleben! Dass diese Idylle aber mit sehr viel Arbeit verbunden ist, vergesse ich dabei allzu gerne.

Rhabarber erinnert mich an die Kindheit und Jugend, wo dieses Obst oder Gemüse (?) im Garten wucherte und zu Kompott verarbeitet wurde oder auf dem Kuchenteig landete. Nostalgische Erinnerungen kommen auch bei der alten Saftpresse auf. Ich habe nicht wenige Stunden mit Kurbeln verbracht, um "Ribisel" (Johannisbeeren) zu entsaften.

Die Kombination von Rhabarber mit Knoblauch, Chilli und Ingwer klingt verlockend. Ich muss mal auf dem Markt schauen, ob ich noch welchen bekomme.

·
  ·  작년

Guten Morgen liebe Anna,

wie schön, dass du Erinnerungen an diese alte Saftpresse hast! Existiert die Presse noch - wenn ja, hüte sie wie einen Schatz ;-) Die hält nämlich ewig, da gibt es noch keine Sollbruchstellen - geplante Obsolezenz wäre damals niemandem in den Sinn gekommen...

Ich wünsche dir, dass du fündig wirst auf dem Markt - diese Woche müsste es noch Rhabarber geben! Diese Salsa ist so lecker - lass mich wissen wie sie dir schmeckt ;-)

Supersonnige Grüße,
Natalie

·
·

Ich hatte so eine auch mal (oder habe ich die noch irgendwo???) Ich habe damals viel Weizengrasssaft gepresst. Sehr Lecker und gesund.

·
·
·
  ·  작년

die Zwerge haben sogar schon Sauerampfer und Löwenzahn entsaftet, hehehe - klasse Teil diese Saftpresse! Hoffe du hast deine noch ;-) unkaputtbar

·
·

Guten Morgen liebe Natalie,

leider, die Saftpresse existiert nicht mehr. Sie würde bestimmt immer noch gute Dienste leisten. Echte Wertarbeit, wie sie damals geleistet wurde, gibt es auch heute wieder, wenn man danach sucht. Sie hat allerdings auch ihren Preis.

Ein Besuch auf dem Naschmarkt, das ist der größte innerstädtische Markt Wiens, steht am Wochenende auf dem Programm. Dort sollte ich fündig werden. Wie herrlich muss es sein, sich aus dem eigenen Garten bedienen zu können!

Einen produktiven Tag wünsche ich euch. Herzliche Grüße,
Anna

·
·
·
  ·  작년

Liebe Anna,

unsere Saftpresse haben wir vor Jahren glücklicherweise sehr preisgünstig auf einem Flohmarkt gefunden... Wenn hier etwas ganz neu angeschaft werden muss, dann immer in einer Qualität die lange hält - unsere Erfahrung ist, dass sich das auszahlt, nicht nur hinsichtlich des Geldes ;-)

Naschmarkt klingt wundervoll! Heute habe ich hier schon Schokominze, Kohlrabi, Rote Bete, weißen Spitzkohl, Schalotten, Mangold und Kartoffeln geerntet und ein Mittagessen daraus bereitet. Es ist herrlich ;-)

Einen herzlichen Gruß an dich nach Wien,
Natalie

  ·  작년

Hallo Natalie,

warum vom Rhabarber nur der Saft genutzt wird, erschließt sich mir im ersten Augenblick nicht. Doch wie ich dich kenne, werde ich es noch erfahren.
Was bringt überhaupt die Bindung in den Dip?
Mir ist schon klar, dass all das dir gehört - auch das Rezept, die Zwerge und der alles testende Fingerhut. Aber die Kleinigkeit mit der Bindung könntest du mir trotzdem noch verraten. :-)

Beste Grüße
Wolfram

·
  ·  작년

Guten Morgen lieber Wolfram,

neben den 3 kg Rhabarber in Stücken kommt noch zusätzlich Rhabarbersaft (etwa 700 ml) dazu. Man kann auch Wasser nehmen, aber geschmacklich macht das dann schon Unterschied ;-)

Sonnige Grüße an dich und Seka,
Natalie

·
·
  ·  작년

Es lohnt sich somit die Nachfrage!
So ergibt das Ganze auch ein nachvollziehbares Rezept, das nun auch auf dem Balkan umgesetzt werden kann.

Danke
Wolfram

·
·
·
  ·  작년

Lasst uns wissen wie es euch mundet! :-)

·
·
·
·
  ·  작년

Selbstverständlich!
Wir sind zwar auf den letzten Drücker dran, doch wird uns die Pflanze wohl den späten Schnitt noch verzeihen.
Sven musst du ausrichten, dass der Tipp mit dem Käse bereits Ansporn genug ist. Natürlich ohne Brot!

Klasse Rhabarber. Klarer Resteem :-)

·
  ·  작년

Ein ganz herzliches Dankeschön!!!

Und supersonnige Grüße nach Berlin an dich :-)

das ist absolut ein resteem wert.

beste Grüße vom Niederrhein.

·
  ·  작년

Ich danke dir, Robert :-)

... manchmal wird so ein Glas Rhabarber-Salsa auch als Tauschmittel eingesetzt ;-)

Sonnige Grüße aus dem Siebengebirge

·
·

Darum kümmern wir uns im nächsten Video da steht noch mehr in Verbindung, aber wir werden es ins Licht rücken. Jedes Gut kann die Funktion des Bezahlens übernehmen.

BGvZ

Klasse Beitrag alles richtig gemacht, weiter viel Erfolg...

Du hast ein kleines Upvote von einem Kurator des GSB erhalten. Zusätzlich erhältst du bis zu 30 weitere Votes von Mitgliedern die uns in einen Trail folgen.
Schließe dich uns an!!! klicke auf diesen Link. Wir helfen und unterstützen neue Mitglieder und Chatten in einem freundschaftlichen Miteinander.

Aktueller Kurator ist @don-thomas

N E U - jeden Donnerstag findet bei uns ab 19 Uhr die Quasselstunde statt wo du nicht nur mit uns reden kannst - es werden auch tolle Preise verlost

Congratulations @jkiw! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You got more than 5500 replies. Your next target is to reach 5750 replies.

You can view your badges on your Steem Board and compare to others on the Steem Ranking
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

You can upvote this notification to help all Steem users. Learn how here!

·
  ·  작년

Thank you very much