Herzliches Beileid??? Meine ganz persönliche Geschichte mit dem Tod...

25일 전

Tod

Heute morgen reicht mir mein Vermieter die Hand und sagt: "Mein herzliches Beileid." Diese Worte versetzen mich in Erstaunen. Noch vor zwei Monaten habe ich seiner Frau die gleichen Worte gesagt, als ihr Vater gestorben war. Jetzt empfinde ich sie völlig anders.

Herzliches Beileid - passt dieser Satz überhaupt?

Mir ist dieses Thema "Tod" schon immer wichtig gewesen. Einer meiner ersten Artikel handelte bereits davon. (Danke @oliverschmid für die Ermunterung damals!) Auf Leben und Tod. Heute bin ich wieder an dem Punkt, dass ich das Thema in die Welt bringen möchte, weil ich gerade ganz persönliche Erfahrungen sammeln durfte in der Begleitung meines Vaters in seinem Sterben.

Das Leben ist nicht unsicher sondern todsicher (Stefan Hiene)

Wir alle werden diesen Weg gehen und dennoch will kaum jemand etwas darüber wissen. Auch für mich war das nicht viel anders. Deshalb bin ich unendlich dankbar für diese Woche, die ich intensiv mit meinem Vater verbringen durfte. Da das zweite Bett nicht belegt war, konnte ich dort einziehen. Die Pfleger waren super nett und unterstützend - ich bekam auch die Mahlzeiten, da mein Vater nicht mehr essen konnte. Ich denke, es war eine Win-win-win-win Situation (das wäre einen eigenen Artikel Wert).

Ich habe miterlebt, wie mein Vater vom Widerstand ins Loslassen kam und ich habe dies auch bei mir selbst erlebt. Während in den ersten Tagen noch Zuversicht, Tränen und Trost gespendet wurden, gab es die Punkte, an denen sich das Blatt wenden konnte. Natürlich hat später das Morphium auch ein Loslassen ermöglicht, aber das eigene Festklammern am Leben konnte sich nach einem letzten Aufbäumen lösen.

Mein Wendepunkt

Während die Pfleger schon früher deutlichere Signale sandten, hielten die Ärzte noch etwas an der Therapie fest. Als dann schließlich die Infusionen und der Sauerstoffschlauch "abgebaut" waren, gab es keine Hoffnung meh. Mir wurde bewusst, dass es jetzt wirklich "konkret" wurde. Mein Vater würde sterben. Trotz der "Vorlaufzeit" war es ein Schock und ich war richtig verzweifelt.

Dieser Tiefpunkt muss - glaube ich - immer einmal kommen, damit man anschließend wirklich loslassen kann, und das betrifft den Sterbenden und die Angehörigen.

In meinen Augen ist dies essentiell wichtig für einen harmonischen Sterbeprozess. Für meinen Vater und mich gab es danach noch 2 Tage (und Nächte) mit einer Nähe, die ich vorher noch nie gespürt habe. Wir waren so viel freier im Umgang miteinander und er war nicht allein mit seiner Frage "Was muss ich denn tun?"

Exodus

Mein Vater hat kaum noch etwas gesagt in den letzten beiden Tagen, ich dafür umso mehr. ;-) Ich habe unsere gemeinsamen Erlebnisse und Aktionen erzählt und kam dann auf meine langjährige Musiksuche zu sprechen. Das Lied, das ich so unbedingt finden wollte, hatte ich ihm auch vorgesummt (einen Text kannte ich leider nicht), weil er ein großer Musikfreund war. Es war aber wie bei allen anderen, die ich fragte: "Kenn ich, aber ich weiß nicht wie es heißt."

Nun hatte ich vor kurzem durch @mundharmonika den Hinweis auf die App Soundhound bekommen, die sogar nur vom Summen einen Song findet. Es war "Exodus" mein Artikel dazu. Also berichtete ich meinem Vater davon und sagte ihm:

"Das Lied handelt vom Auszug der Israeliten aus Ägypten, um ins gelobte Land zu kommen. Das ist ja eigentlich wie bei dir jetzt. Du verlässt deine Heimat, die du kennst und gehst in ein anderes Land, das du noch nicht kennst..." Daraus ergab sich dann ein kleines Gespräch und er fragte: "Was muss ich denn tun?" - "Vaddi, du musst nichts tun. Es gibt nichts zu tun. Wir können nichts tun. Die Ärzte können nichts tun. Und du kannst auch nichts "tun". Höchstens dein ganzes Gepäck abschmeißen, das du hier angesammelt hast. Davon brauchst du nichts mehr. Es gibt nichts mehr zu tun für dich und du kannst in Ruhe einschlafen (... ) Und in dem Lied heißt es, dass er mit der Hilfe Gottes stark ist. Vielleicht hast du auch jemanden für dich, der dir dabei hilft..."

Wir haben das Lied noch gehört, aber nicht weiter geredet, weil er sehr müde war.

Hätte ich nicht akzeptiert, dass er gehen wird, hätte ich dieses Gespräch nicht so führen können. "Es gibt nichts mehr zu tun." klingt schon hart... Aber dieses Drumherumreden ist keine Hilfe.

Deshalb ist es so wichtig, dass die Angehörigen irgendwann den Punkt erreichen, wo sie sagen können: "Ja, er/sie wird jetzt sterben."

Am frühen Abend hat er aufgehört zu atmen, als niemand im Zimmer war. Seine Frau und ich sind unmittelbar danach ins Zimmer gekommen, denn er lag da wie immer und als ich ihn zum Abschied auf die Stirn küsste, war er noch warm.

Ich war traurig aber auch froh, dass er es jetzt geschafft hat. Diese Zeit war unendlich bereichernd und befreiend für mich. Er hat mir gezeigt, wie es geht und dass auch im Krankenhaus ein harmonisches Sterben möglich ist. Ich könnte ein Buch darüber schreiben, was in dieser Zeit mit mir, meinem Vater und allen anderen (Patchwork) Familienmitgliedern passiert ist. So viel Klärung, Austausch, Mitgefühl, Trost, Verständnis, Menschlichkeit und Befreiung!

Was für ein Geschenk!

Herzliches Beileid? Ich leide nicht und es muss schon gar niemand mit mir "leiden"!

 
steem on

Fotos: Pixabay

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

Dear Kadna,
I'm sighing deeply as I read. Every one of us has to find a way, to leave life, and to help others leave. You are correct. The one thing certain is that we all must face this. I think it is harder to let another go. You and your father were fortunate that he was able to face this final challenge, with you at his side.

This is the most beautiful post. It's not a post, it's a tribute. I wish your family peace and comfort.

Love, from your friend,
AG

·

Dear "Agmore",
I like to read your comments very much. First - you have to translate the post, before reading... that is very nice! And you find so many lovely words which show me that you always understand my words - not only understand, but you can feel the essence. Thank you for your appreciation and the good wishes! I feel fine right now.

Best wishes for you too my friend across the ocean ;-)
Kadna

·
·

🌸🌺 🍃

Da drin steckt so viel Wahrheit. Ich bin auch echt froh, das es dir gut geht. Mein herzliches Beileid ist auch ein Satz den ich auch nur Schwer über die Lippen gebracht habe. Meist nur aus dem Anstand heraus. Die Frage welche immer sofort aufkam war: Warum leiden die Lebenden darunter das jemand gegangen ist? In manchen Kulturen wird der Tod als Feiertag gesehen und die Geburt als Trauerereignis. Das ist auch eher etwas womit ich meine Ansichten darüber decken könnte. Für mich ist der Tod etwas so interessantes. Ich meine man geht über diese Schwelle. JEDER von uns. Das ist doch eigentlich ein recht beruhigender Gedanke oder etwa nicht? Diese Erfahrung das es danach auf eine Art weitergehen muss, hat nur bisher keine so richtig berichten können. Aber ich glaube jeder spürt das an da etwas ist das kommt. Die Wissenschaft dürfte zustimmen wenn ich sage Energie kann nur umgewandelt, aber nicht zerstört werden. Der Menschliche Geist, die Seele ist auch eine Art Energie. Muss für mich so sein irgendwie. Also wird diese Energie höchstens in einer anderen Form weiter existieren und damit kann es so etwas wie ein echtes Ende gar nicht geben. Ich wünsche dir und deiner Familie das ihr die Zeit mit deinem Vater in Erinnerung behalten könnt und er in euch weiterlebt auf der Erde. Schließlich hat er etwas hinterlassen. :-)
Alles Liebe sei dir gewünscht.
Sascha

·

Also wird diese Energie höchstens in einer anderen Form weiter existieren und damit kann es so etwas wie ein echtes Ende gar nicht geben.

Danke für deine lieben Worte
Ich fühle genau wie du. Vorher hab ich es nur "so gedacht", jetzt weiß ich es.

Posted using Partiko Android

·
·

Besser als @alucian kann man es kaum ausdrücken.
Ich wünsche dir viel Kraft für die schmerzlichen und schweren Momente, die sicherlich noch hin und da kommen werden. Ich kenne das, ich war auch beim Tod meines Vaters dabei.

·
·
·

Danke dir und ein !BEER

Posted using Partiko Android

Schön zu lesen das du das gut gemeinsam mit deiner Familie verarbeitet hast.

Posted using Partiko Android

·

Ja, es war mehr als gut ;-). Danke.

Posted using Partiko Android

Stark geschrieben, danke für deine Einblicke.

Ich saß auch am Bett meiner Oma als sie starb. Ich hab sie genau beobachtet wie sie uns verlassen hatte.

Posted using Partiko Android

·

Danke dir. Ja, das sind sehr besondere Momente... Darauf ein !BEER

·

View or trade BEER at steem-engine.



Hey @wissenskrieger, here is a bit BEER for you. Enjoy it!

Du hast ein Upvote von unserem Kuration – Support Account erhalten.

Dieser wird nicht von einem Bot erteilt. Wir lesen die Beiträge. (#deutsch) und dann entscheidet der Kurator eigenverantwortlich ob und in welcher Stärke gevotet wird. Unser Upvote zieht ein Curation Trail von vielen Followern hinter sich her!!!

Wir, die Mitglieder des German Steem Bootcamps möchten "DIE DEUTSCHE COMMUNITY" stärken und laden Dich ein Mitglied zu werden.

Discord Server an https://discord.gg/Uee9wDB

·

Danke

Posted using Partiko Android

Ja es ist schwer, aber Du hattest Zeit dich zu verabschieden, manchen ist dies nicht vergönnt, dann fehlt die Zeit des loslassen noch viel mehr. Es ist halt immer schwer einen geliebten Menschen loszulassen und neue Wege zu gehen. dafür sind wir zu mitfühlend und manchmal zu egoistisch :-( Ich wünsch euch viel kraft und Halt im Hier und Jetzt

·

Danke für deine lieben Worte. Es ist schwer... vielleicht weil wir egoistisch sind?

Posted using Partiko Android

Danke für das Teilen deiner Erfahrung,liebe Kadna.

·

Gerne. Der alte Post zum Tod war es glaube ich, über den wir uns kennen gelernt haben. ;-) LG Kadna

Ja, der Wendepunkt, der Punkt an dem man sagen kann, es ist in Ordnung wenn du gehst, ein Moment in dem man die Liebe so intensiv spürt, so tieft, ich möchte sogar sagen, wie nie zuvor. Es mag sich paradox anhören, für mich gehören die letzten Tage/Nächte als mein Vater und Jahre später dann auch meine Mutter starb, zu den lebendigsten in meinem Leben.

Seit ihrem Tod sind sie noch mehr Teil meines Lebens als sie es zu Lebzeiten waren. Ich spüre eine Art Segen und Schutz, als ob sie "von Oben" immer noch auf mich aufpassen. Für die Eltern ist man immer "Kind" - so alt kann man gar nicht werden.

Vielen Dank für deine berührenden Zeilen, sie können bestimmt dem Einen oder Anderen die Angst vor dem Loslassen und Tod der Eltern etwas nehmen.

·

Es mag sich paradox anhören, für mich gehören die letzten Tage/Nächte als mein Vater und Jahre später dann auch meine Mutter starb, zu den lebendigsten in meinem Leben.

Danke dir. Genau so empfinde ich auch und noch mehr, dass mein Leben jetzt lebendiger wird, weil die Angst vor dem Sterben weicht...

So schön kann das Leben als Steemit Rentner sein ;-)
Ein !BEER und 6 Trendotoken für Dich !trdo vom rentenbot

·

Congratulations @rentenbot, you are successfuly trended the post that shared by @kadna!
@kadna got 6 TRDO & @rentenbot got 4 TRDO!

"Call TRDO, Your Comment Worth Something!"

To view or trade TRDO go to steem-engine.com
Join TRDO Discord Channel or Join TRDO Web Site

·
·

Dankeschön!

Posted using Partiko Android

·

Danke! !BEER

Hi, @kadna!

You just got a 0.03% upvote from SteemPlus!
To get higher upvotes, earn more SteemPlus Points (SPP). On your Steemit wallet, check your SPP balance and click on "How to earn SPP?" to find out all the ways to earn.
If you're not using SteemPlus yet, please check our last posts in here to see the many ways in which SteemPlus can improve your Steem experience on Steemit and Busy.

·

Thank you

Posted using Partiko Android

Nimmt sehr mit, @kadna.... danke für den Post... Dir/Euch alles Gute!!

·

Dankeschön, heute war die Beerdigung und es war ein schönes Familienfest.

Posted using Partiko Android

Ein sehr bewegender Bericht. Stark das Du das so teilen kannst und wie Du damit umgehst. Hatte Dir ja schon die Tage geschrieben wie schwer es für mich war im nach hinein bei Dem Tod meiner Mutter das wir so weit von einander weg waren und wir die letzten Tage nicht zusammen verbracht haben. Das belastet mich Heute noch wenn ich darüber nachdenke, schreibe ...

Einfach GUT das Ihr das Höchste GUT zum Ende miteinander teilen konntet. "ZEIT" So kostbar!

Allrliebste Grüsse MIchael

·

Danke für deine liebe Rückmeldung. Du kannst immer noch mit deiner Mutter kontakten...

Posted using Partiko Android

·
·

Ja habe das im nachhinein noch verarbeitet. Brief geschrieben und alles noch mal gesagt was noch offen war und rede Heute auch noch mit Ihr ...

·
·
·

👍❤

Posted using Partiko Android

Danke für deinen sehr wertvollen Artikel.
Das Thema ist wohl für jede Person sehr schwer.
Wenn die Angehörigen in dieser Zeit zusammenhalten,
ist es ein guter Trost für jeden.
Danke für deinen Mut, deine Erlebnisse zu schildern.
Man kann aus diesen Schilderungen sehr viel lernen.
Viele Grüße.

·

Danke für deine lieben Worte. Es freut mich, wenn du etwas lernen konntest.

Posted using Partiko Android

Mit Glueck ein !BEER und ein Upvote..... Grund zur Freude

·

Danke dir und mit viel Glück ein !BEER zurück ;-)

·

Danke dir. Ich hoffe auch, damit etwas zu bewegen und damit leichter zu machen. !BEER

·

View or trade BEER at steem-engine.



Hey @andyjaypowell, here is a bit BEER for you. Enjoy it!

Was ein bewegender Bericht. Hab Dank dafür!
Du schreibst sehr ehrlich und gewährst uns tiefe Einblicke. Das erfordert Mut!
Deine Sicht der Dinge gefällt mir außerordentlich gut. In mir hat sich beim Lesen wirklich etwas bewegt. Du hast mir eine schöne Sichtweise geschenkt. Wundervoll!

Es tut gut zu lesen, wie intensiv verbunden du mit deinem Vater warst und immer sein wirst. Das freut mich für dich!

Sonnige Grüße

Posted using Partiko Android

·

Danke für deine netten Zeilen und schön, dass du etwas für dich mitnehmen kannst!

Posted using Partiko Android

This post is supported by @tipU upvote funded by @janasilver :)
@tipU voting service: instant, profitable upvotes + profit sharing tokens | For investors.

·

Danke.

Posted using Partiko Android

View or trade BEER at steem-engine.



Hey @kadna, here is a bit BEER for you. Enjoy it!

·

Thank you

Posted using Partiko Android

Sehr bewegend mit sehr viel Tiefe...

Und still ruht der See - von nun an tut nichts weh.
Still ist die Nacht - jemand hat an Dich gedacht...

·

Dankeschön für deine lieben Worte und die zusätzliche Wertschätzung ;-)

Posted using Partiko Android

viel kraft und liebe mal in deine richtung gesendet.....
davon kann ich auch n lied singen-
sehr bewegend und meine erinnerung von vor 2 jahren waren sofort in bildern zu sehen-
danke für deinen tollen post...

mein vote kam heute über das steem bootcamp

·

Danke dir. Du gehörst ja auch zu den Menschen, die den Tod nicht totschweigen...;-)

Posted using Partiko Android

·
·

stimmt--ich lebe mit ihnen :-)

·
·
·

Jo, so geht "leben"!

Posted using Partiko Android

Danke für diesen bewegenden und ehrlichen Beitrag.

·

Danke für deine schöne Rückmeldung!

Posted using Partiko Android

View or trade BEER at steem-engine.



Hey @kadna, here is a bit BEER for you. Enjoy it!