Flagalarm! Änderung der Teilnahmebedingungen für Steem-lotto!

7개월 전

Aus gegebenem Anlass werden die Teilnahmebedingungen ab der nächsten
Ziehung wie folgt geändert:

Alt:

Teilnehmen kann jeder mit Reputation über 40
Einsatz ein Vote!

NEU:

Teilnehmen kann jeder mit Reputation über 40

Einsatz min. liquide 0.01 STEEM!

Jeder soviel er möchte und kann!

Alt:

Aber alle Mitspieler haben gewonnen, da alle auf die autovoteliste
von @lotto-de gesetzt werden und bis zum nächstem Tipp-Post nun täglich
einen Vote erhalten!

NEU:

alle Mitspieler haben die Chance auf die autovoteliste

von lotto-de gesetzt zu werden!

wobei die Qualität des Contend der gevoteten Postings überprüft wird!

Leider ist dieser Schritt notwendig geworden da

einige selbsternannten Hüter der blockchain nun wieder mit dem Flaggen beginnen!

Damit richten diese jedoch mehr Schaden als nutzen in der Community an!!

Mention an diese:

@condeas
@ibc

Vielen Dank von allen dass Ihr das ganze geflagge begonnen habt!

@anthonyadavisii
@ctime
@steemflagrewards

Sind die neuen Teilnahmebedingungen nun aus Eurer Sicht Regelkonform??

Jeder Account der @lotto-de flagt wird dauerhaft von einer Teilnahme ausgeschlossen!

Ich hoffe das Steem-lotto unter diesen Vorraussetzungen fortgeführt werden kann!

Und im Falle eines grösserem Lottogewinns würde der Steemkurs sehr sehr deutlich steigen!

Der bittere Beigeschmack - selbst die flagger würden dann profitieren was sie geflagt haben :-(

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

Womit die kleinen Accounts vom Lotto ausgesperrt sind dafür gibts keinen Beifall 🤔
VgA

·

Ein Dicker mit einer sehr seltsamen Einstellung Spielt Blockwart und die Kleinen leiden darunter.
Willkommen in der Steem-Welt.

·
·

Well said!
So dicke ist er ja auch nicht!
Und das die kleinen drunter leiden werden wir sicher nicht zulassen!
kann uns nur noch ein !BEER trösten in der Hoffnung auf bessere Zeiten in der Steem-Welt!
Einen friedvollen 1.Advent! ;-)

·
·


Hey @dotwin1981, here is a little bit of BEER from @miketr for you. Enjoy it!

Join Steem Power Up Day at the 1. of December and power up BEER

·

Genau - Siehe meine Replys an den Verantwortlichen! !BEER

·


Hey @atego, here is a little bit of BEER from @miketr for you. Enjoy it!

Join Steem Power Up Day at the 1. of December and power up BEER

Wie wäre es, wenn du den upvote nicht zur Bedingung machst aber Leute, die sich zu asozial verhalten, nach einer gewissen Zeit ausschließt?

·

Genau das habe ich doch mit diesem Post getan!
Finde es auch sch... dass gerade ein Mitglied der deutschen Community mit der flaggerei anfängt
und an steemflagrewards meldet!

·
·

Ach so, hatte verstanden, dass man nun Steem überweisen soll.

·
·
·

Werde noch ne "Regelkonforme" Lösung für die Kleinen finden!
Nur traurig was hier so abläuft!
Da werden so kleine Spielchen wie lotto-de geflagt, wobei diese die Community stärken!
Und alle auch die Kleinen etwas Spass haben!

·
·
·
·

Ja, ist es auch! finde es wichtig, dass die kleinen auch weiterhin mitspielen können.

Sind die neuen Teilnahmebedingungen nun aus Eurer Sicht Regelkonform??

Auf jeden Fall.
Ich weiß dass es Euch nicht gefällt aber ein Tippspiel ausschließlich mit dem Einsatz eines Upvotes, ist nicht im Sinne von Steem und dem Belohnungspool.
Dazu kommt, dass Lotte-de noch nicht mal versucht hat, es zu verschleiern. Es ist zwar nun immer noch ein Farmer-Projekt, nur durch den Einsatz von 0.01 Steem nicht mehr so offensichtlich.

...Damit richten diese jedoch mehr Schaden als nutzen in der Community an!!

Nein, Ihr richtet mit Eurem Votecirkel Schaden an. Der Reward Pool ist klar definiert, wer und weshalb etwas bekommt.
Ist es denn wirklich so schlimm ein paar Steemcent als Einsatz zunehmen?

·

Das Lotto in der aktuellen Form bringt Leute zusammen und macht Spaß, das ist der Content und der ist gut, mit möglichen Gewinnen würden steem gekauft, die upvotes waren auch nur sehr gering (bitte mal nachschauen wegen welchen Summen jetzt wieder ein Fass aufgemacht wird hier), es ist kein echter "votezirkel". Da kannst du werners kneipe dann auch gleich zusperren, oder? Was ist denn kein Votezirkel hier eigentlich?
Wie siehst Du eigentlich z.B. die cleaners, die ja auch vermeintlich den Rewardpool schützen, sich aber jeden ihrer zahlreichen standardcomments mit 0,30 upvoten lassen und insgesamt bereits über 220.000 an rewards aus dem pool entnommen haben?
Wie nennt man das?
Diese Meldung und die downvotes kann ich absolut nicht nachvollziehen.
BGvB.

·
·

Natürlich sind die Votes auf Steemcleaners Kommentare Vote Farming aber sie können auch von jedem herabgestuft werden, ohne dass sie Angst vor gegenflaggs haben müssen.

·
·
·

Ohne Worte- sprachlos!da hilft echt nur noch ein !BEER zur Bessinung! :-)

·
·
·


Hey @condeas, here is a little bit of BEER from @miketr for you. Enjoy it!

Join Steem Power Up Day at the 1. of December and power up BEER

·
·
·

Wieso votest Du dann nicht diese profi-farming struktur mit 220.000 entnommenen SP down statt lotto-de mit so ca. 7 oder 8 SP pro woche insgesamt?
Versteh ich nicht.

·
·
·
·

Ich habe doch nur einmal lotto-de geflaggt und hätte es in Zukunft auch weiterhin unterlassen. Ich habe schon mehrmals darauf hingewiesen, dass ich diese Votezirkel nicht dulde und machte sogar Vorschläge wie man es eventuell auch anders machen könnte.
Der Downvote war eigentlich eine Kurzschlussaktion von mir, da ich mir vorwerfen lassen musste, dass ich bei der deutschen Community das toleriere, was ich bei den Koreanern und Chinesen nicht tue.
Ich habe schon einige dieser Profi-Farmer geflaggt ;)
Ich habe in der Vergangenheit auch diese Leute darauf hingewiesen und meist nur dumme und patzige Antworten bekommen. Da waren auch große deutsche Accounts mit dabei ;)

·
·
·
·
·

Lieber condeas, danke das du deeskalierst, wie gesagt, Deine kritischen Anmerkungen sind völlig in Ordnung, wir sehen jetzt mal wie es weiter läuft mit dem Lotto, ich mag es einfach auch sehr.
Steem on!
BGvB.

·
·
·
·
·

Lieber Condeas,
ich kann ja Dein persönliches Downvote beim Lotto schon akzeptieren, Du hast da Deine Sichtweise, die ich aus dargelegten Gründen nicht teile.
Aber notwendig wäre es nicht gewesen, da man Deine Einstellung dazu gut kennt und das Lotto-egal welche Sichtweise man hat- im echten "Niedriglohnbereich" liegt sozusagen.
Die Meldung an steemflagredwards, die ja eher noch moderat sind aus meiner Sicht schon wegen deren accountgröße, ist nun echt überflüssig gewesen, aber immerhin war es nicht an die steemcleaners gemeldet, deren votefarming für mich wirklich schwierig erscheint, die sind scheinheilig eben.
Generell verstehe ich auch nicht, warum alle diese Strukturen etwas downvoten was sie sprachlich schon nicht wirklich verstehen, und das "Antanzen" auf dem Discord ist etwas was eigentlich eher inakzeptabel ist-aus meiner Sicht.
Bei den deutschsprachigen Artikeln sehe ich insgesamt wirklich kaum Spam etc., und nicht jeder wird hier immer hochwertigste Posts verfassen können.
Es sind einfach viele Themen, Kurzposts, Bildchen, Lotto-Spiele, Meinungen, Blödsinn, Persönliches neben wirklich aufwendigen Posts -die jeder auch anders für sich definiert- was die Steemianer umtreibt.
Ich versuche dabei z.B. auch möglichst viel zu kuratieren, zu re-steemen etc. und ein paar Dinge zu fördern, einigermassen breit, und einigermassen"userfreundlich", so dass es auch kleineren accounts Spass macht, weiter mitzusteeemen und wir ev. neue dazugewinnen.
Dabei ist es natürlich so, dass man über die Zeit für bestimmte Autoren auch Präferenzen hat, das ist normal aus meiner Sicht, und andere Kuratoren setzen andere Schwerpunkte.
Overall kommen die meisten wenigstens deutlich über die payoutgrenze, am niedrigen Steempreis können wir sicher wenig bis nix ändern, das wird die Zeit zeigen.
Naja, wir bleiben im Gespräch.
BGvB!

·
·
·
·
·

Du hast nicht nur geflaggt sondern auch über verschiedene gemeldet!
Ehne mene Muh - die Petze die bist DU!!!
Nur um mich deinem Kindergarten-Nivau anzupassen! ;-)

Also nun die nächste dumme und patzige Antwort!
Welche Du Dir jedoch selbst erarbeitet hast !!!

·
·

Vieleicht sollte beim nächstem HF die Möglichkeit eingeführt werden
einen Post oder Comment bis zu 1000% voten zu können und umgekehrt Flags auf 10% zu begrenzen!
Wie gesagt macht sich @condeas sicher keine neuen Freunde hier!
Wenn er unbedingt den Blockwart spielen möchte, sollte er es da tun wo es auch nötig ist!!
Da gäbe es ausserhalb der deutschen Community SEHR viel zu tun für Ihn!
Bei dem leider erneutem Kindergarten hier für vernünftige Erwachsene !invest_vote und !BEER !
Oh je jetzt kommen bestimmt noch Flags auf investvote und beer, obwohl er doch selbst dabei ist?!!

·
·
·

Vieles ist eben Doppelmoral-einer der downvoter anthonyadavisii ist der Gründer und der kopf hinter steemflagrewards findet flaggen offenbar total geil, seine posts bekommen upvotes von upmewahle und buildawhale was natürlich kein problem für ihn ist, (Edit ursprünglich hier stehende nebensatz mit der thematik "selfupvotes" gelöscht, da die offenbar aus einem flagwar resultieren) das Beispiel der steemcleaners mit den 0,30 pro automatisierter Antwort hab ich ja genannt.
Tja, was soll man sagen.

·
·
·
·

Immerhin hat der anthonyadavisii aufgrund der Geister die Ihn gerufen haben ;-)
Im Reply erklärt warum er flagt!
Und aufgrund dessen wurde er per Reply auf diesen Post hingewiesen!

Mal schauen!

Bis zum nächstem Tipp-Post werde ich auch für die Kleinen eine Lösung finden!

Die Frage ist:
Was passiert den wenn die Lotto-post upvotes bekommen?

Wird dann lotto-de geflagt?

Aber es gibt ja auch ungeschriebene Gesetze ;-)

·
·
·
·
·

Was passiert den wenn die Lotto-post upvotes bekommen?

Wird dann lotto-de geflagt?

Ich glaube nicht, da Du ja die Regeln geändert hast.

·
·
·
·

So langsam zweifel ich auch an @condeas
Zitat:

Ich suchte nach dem Grund, warum der Steem so schnell an Wert verliert und kam zum Entschluss, dass Botabuse und votefarming mit eines der entscheidenden Faktoren war.

Der Widerspricht sich doch selbst!!
Hatt aber Delegationene an Tipu laufen und bekommt täglich Rewards von den aus seiner Sicht verhassten Bot! :-)
Unglaublich aber auch irgendwie schon wieder lustig!

·
·
·
·
·

TIPU ist vollkommen in Ordnung, es ist genau das Selbe wie der voinvote, welchen ich ohne einen Anspruch auch gerne unterstütze.

·
·
·
·
·
·

Also ein von mir oder von wem auch immer gekaufter Tipu Vote ist dann kein Botabuse??

·
·
·
·
·
·
·

Die Zeiten waren mal. TIPU funktioniert genauso wie Cervisia's voinvote.

·
·
·
·
·

TIPU ist vollkommen in Ordnung, es ist genau das Selbe wie der voinvote, welchen ich ohne einen Anspruch auch gerne unterstütze.

Sorry für den doppelten Kommentar, ich bin Vodafonekunde :/

·
·
·
·
·

Lieber Mike,
ich habe condeas nochmal meine Sichtweise in einem Reply geschrieben.
https://steemit.com/deutsch/@balte/q1vvdd

·
·
·
·

!BEER

Die richtigen ZEUGEN zu wählen wäre auch keine Option? Oder sind die alle aus demselben Holz geschnitzt!

·
·
·
·
·

Hehe aber je mehr Gegenwehr...
Die meisten trauen sich ja verständlicherweise nicht!
!BEER

·
·
·
·
·


Hey @barmbo, here is a little bit of BEER from @miketr for you. Enjoy it!

Join Steem Power Up Day at the 1. of December and power up BEER

·
·
·
·
·

Natürlich ist es eine Option und nein, sie sind nicht alle aus dem selben Holz geschnitzt.

·
·
·
·


Hey @balte, here is a little bit of BEER from @barmbo for you. Enjoy it!

Join Steem Power Up Day at the 1. of December and power up BEER

·
·

@miketr denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?

·
·


Hey @balte, here is a little bit of BEER from @miketr for you. Enjoy it!

Join Steem Power Up Day at the 1. of December and power up BEER

·

Ist es denn wirklich so schlimm ein paar Steemcent als Einsatz zunehmen?

Ja das ist es!

Es gibt viele kleine die trotz gutem Contend nunmal nur ein paar Steemcents mit den Postings erreichen!

Da war das Lotto die Möglichkeit etwas Steempower zu gewinnen!

Ich glaube Du machst Dir mit diesem verhalten keine Freunde auf der Steemit-blockchain!

·
·

Es gibt viele kleine die trotz gutem Contend nunmal nur ein paar Steemcents mit den Postings erreichen!

Ich weiß und ich versuche auch immer gerne sie zu unterstützen. Man darf aber auch nicht außer acht lassen, dass Steem eine Kryptowährung ist und dass man eventuell auch mal eine Kleinigkeit in seinem Account investieren sollte.

Ich glaube Du machst Dir mit diesem verhalten keine Freunde auf der Steemit-blockchain!

Ja, das ist mir durchaus bewusst aber ich habe auch meine Prinzipien und lebe danach.

·

Im übrigem wird von mir ein realer Lottoschein getippt!
Den bezahle ich in realen €
Und die Rewards bleiben auf dem Wallet auf Steemit!

Im Falle eines Gewinnes würdest selbst Du über den Kurs bedauerlicherweise gewinnen ;-)

·

Edit: ursprüngl. comment hier zurückgenommen, die 10% selfvotes sind zwar häufig zuletzt, resultieren aber aus einem flagwar offenbar.

·
·

Ja,ist so meiszens.
Aber ich betone es nochmal, diese Kommentare und Posts können von jedem Nutzer bedenkenlos herabgestuft werden.

·
·
·

Hey condeas! finde das schei.. die pükntchen werden immer kleiner!
Ich hab auch noch ein paar Acounts im Hintergrund mit denen Du deutlich herrabgestuft werden könntest!!
Jedoch gab und gibt es von mir keine Flags!
Es sei den diese sind wirklich berechtigt!

·
·
·
·

Ich habe nichts dagegen und ich nehme auch keine Flagge persönlich. Die Flagge ist ein Teil von Steem. Nur zu,flagge doch meine Kommentare und Posts. Ich verspreche Dir, dass ich nicht zurückflaggen werde ;)
!BEER

·
·
·
·
·

Im Gegensatz zu Dir flagge ich nie!
Vor allem beauftrage ich keine Flagtrails wenn mir was nicht passt!

Der einzige Grund in dem ich Flags auf Steemit als berechtigt ansehe und auch flaggen würde!
wären rassistische Gewaltverherlichende Postings ala ISS!

Dann würde selbst ich flaggen!

Und das auch weitermelden!

Wie gesagt - suche die Post die es wirklich verdient haben!
Schaue ins Trending mit den Postings über 20$ !
Da findest du sicher genug zum flggen - was dann auch einen Sinn ergeben würde! ;-)
Möchte Dir nicht dein Hobby versauen;-)
Und stehe dann auch voll hinter Dir!

·
·
·
·
·
·

Hmmm, eigentlich sieht die Trendingseite im Vergleich zu früher besser aus.
Übrigens, ich hatte vor knapp einem Jahr genauso gedacht wie Ihr, bis ich mich mal etwas näher mit den Mechaniken und dem Pool auseinandergesetzt hatte.
Ich suchte nach dem Grund, warum der Steem so schnell an Wert verliert und kam zum Entschluss, dass Botabuse und votefarming mit eines der entscheidenden Faktoren war.
Diese Faktoren sind aber auch der Grund, weshalb kleinere und nicht so erfolgreiche Accounts, bedeutend weniger aus dem Pool erhalten.

·
·
·
·
·
·
·

Ich suchte nach dem Grund, warum der Steem so schnell an Wert verliert und kam zum Entschluss, dass Botabuse und votefarming mit eines der entscheidenden Faktoren war.
Diese Faktoren sind aber auch der Grund, weshalb kleinere und nicht so erfolgreiche Accounts, bedeutend weniger aus dem Pool erhalten.

Da solltest du schnell mal wieder umdenken!

Gerade die Wahle die hinter den Flagtrails stehen werfen die Erlöse daraus auf die Börsen und drücken den Steemkurs!

Denk

Denk Denk

Überlege?

Nochmal Denk und überlege! ;-)

·
·
·
·
·
·
·

Diese Faktoren sind aber auch der Grund, weshalb kleinere und nicht so erfolgreiche Accounts, bedeutend weniger aus dem Pool erhalten.

Diese Faktoren sind aber auch der Grund, weshalb DU nun kleinere und nicht so erfolgreiche Accounts flagst?

·
·
·
·
·
·
·

Steemit an Grosshirn
Befehl ?!denk?!
Grosshirn an Steemit
Befehl ?!flag?!
'Kleinhirn an Grosshirn
Befehl ?!überleg?!

Hoffen wir mal das Kleinhirn gewinnt!

:-)

Achtung Satire!

·
·
·
·


Hey @miketr, here is a little bit of BEER from @condeas for you. Enjoy it!

Join Steem Power Up Day at the 1. of December and power up BEER

·

Der Reward Pool ist klar definiert, wer und weshalb etwas bekommt.

Für was der reward pool da ist, wird von den usern bzw votern bestimmt.

Der teil der community, der hier mitmachen will tut das und darum ist es okay, so einfach ist das.

·
·

Der teil der community, der hier mitmachen will tut das und darum ist es okay, so einfach ist das.

Dem kann ich nicht widersprechen aber das heißt nicht, dass ich es auch als OK empfinden muss.

The conditions look good for me.👌 I did not appreciate the insults, but you have a right to your opinion.✌️

Die Bedingungen sehen für mich gut aus. Ich habe die Beleidigungen nicht gewürdigt, aber Sie haben ein Recht auf Ihre Meinung.

Und wie genau geht das dann? Die 0,01 Steem an lotto-de wallet schicken und weiterhin die Zahl als Comment posten? Oder die Zahl als Kommentar mit der Überweisung?
Wieso würden die Flagger bei einem Gewinn profitieren? Willst Du ernsthaft für ein paar Millionen € Steem kaufen? Damit die Wale ihren zusammengerafften Steem profitabel verramschen können, und wir - die Tippgemeinschaft - in die Röhre gucken? Darüber solltest Du noch mal nachdenken. Auch wenn die Gefahr, in solch eine Situation zu kommen, nicht sonderlich hoch ist....

·

Guter Punkt.

Juristisch ist das hier eine Tippgemeinschaft - wobei die Tippgemeinschaft zusammen entscheiden sollte in welcher Form der Gewinn aufgeteilt wird.

Einen Teil des Gewinns in Steem auszuzahlen mag sinnvoll sein, ggf. wäre dies aber auch in anderen Assets möglich.

!COFFEEA

·
·

Was das juristisch ist, ist schwer zu sagen, denn bisher haben wir - bis auf miketr und vorher lotto-austria - nicht wirklich etwas einbezahlt als Einsatz. Mit der neuen Regelung wäre das anders, wenn auch 0,01 Steem kaum ernsthaft als Einsatz bezeichnet werden kann.
Falls - und das wäre ja schon ein größeres Wunder - es wirklich mal einen großen Gewinn gäbe, also wenigstens einige Tausend Euro für jeden, dann sollte das auch in Euro ausgezahlt werden. Es wird wohl nicht jeder als Hauptanliegen in seinem Leben die Rettung des Steemkurses ansehen. Wer gerne investieren will, kann das ja dann immer noch tun.

Danke übrigens, coffeea hatte ich noch nicht!

·
·

Juristisch ist das hier eine Tippgemeinschaft

Ist auch ein Problem!
Ich bezahle ja den Lottoschein!
Und erhalte dann auch den Gewinn!

Den Gewinnanteil juristisch einzufordern wäre anhand eines Votes wohl sehr schwierig ;-)

Wenn ein Einsatz in liquiden 'Steem erfolgt schon einfacher!

Ist natürlich auch eure Vertrauenssache an mich!

Im Gewinnfalle werde ich alle Teilnehmer auszahlen!

Ich selbst sichere mich auch für den Gewinnfall ab und tippe die Lottoscheine immer doppelt!

Dann bereitet es mir kein Problem, im Gewinnfalle einen Schein an die Community auszuzahlen ;-)

·

coffeea Lucky you @beatminister here is your COFFEEA, view all your tokens at steem-engine.com Vote for c0ff33a as Witness

Du wurdest als Member von @investinthefutur gevotet! ---> Wer ist investinthefutur ?
Eine kleine Dividende a little bit !BEER



Hey @lotto-de, here is a little bit of BEER from @investinthefutur for you. Enjoy it!

Join Steem Power Up Day at the 1. of December and power up BEER

Thank you for supporting @CatsMakeKittens by being a part of our community @lotto-de.

Each CATS you purchase gets you daily upvotes from me @CatScientist as our community grows so do your rewards for being a member!

Mal ehrlich, hab bis gerade jetzt alles inclusive Kommentare gelesen, und verstehe nur

#WALDBAHNHOF

·

#nobodyknowsthis ! ;-)
! BEER verteht jeder!