Brocken 16- 2021

4개월 전

7D9AD6EB-8EF8-4D56-9D98-0DB2F7F4412C.jpeg

Brocken 16- 2021

Herzlich willkommen zum 16. Brockenbericht per Mountainbike. Es war heute, den 20.06., um 6:00 Uhr und ich beschloss loszufahren, da wir wohl keinen Regen mehr abbekommen würden. Kurz darauf, ich war fast soweit, tat sich ein Wolkenbruch sondersgleichen auf. Ich nutzte dies und fühlte schnell alle Regenfässer wieder etwas auf. Der Regenguss war kurz aber heftig. Nach dreißig Minuten war alles vorbei.

B1F53F09-D8B1-45BA-9E64-46FE48F5904B.jpeg

Zwischen den noch geschlossenen Blüten einer Taglilie hängt noch ein Wassertropfen. Und wenn die aufblühen ist der längste Tag des Jahres, der 21.06., vermutlich schon vorbei.

Los geradelt bin ich dann Punkt 7:00 Uhr. Da wären es bestimmt 27°C, bei anfangs noch bedecktem Himmel, bei mindestens 100 % Luftfeuchte und einem lau(warm)en Lüftchen.

66F99959-B761-4CAB-9B4F-2E6E2384632F.jpeg

Mir lief schon der Schweiß das Gesicht herunter bevor ich losfuhr. Also Saunafeeling war angesagt, etwa zweieinhalb Stunden lang. Ich bin gut damit zurecht gekommen. Der Schweiß läuft einem halt das Gesicht herunter und tropft schlussendlich vom Kinn. Manchmal läuft er durch die Augenbrauen in die Augen und es brennt etwas. Dann presse ich die Augen fest zusammen, bis etwas Tränen kommen, so hört das Brennen auf. Den Schweiß über den Augenbrauen abwischen, das ganze ab da regelmäßig und der Fall ist erledigt.

B6CD4D62-7766-41F5-9B17-A02350456688.jpeg

Ich legte insgesamt zwei Trinkpausen bewusst ein, hatte aber nicht das Gefühl, dass das zwingend notwendig wäre. Eher so eine Vernunftentscheidung das Herz nicht endlos zu überlasten- dieser dänische Nationalspieler der während des EM- Spiels einfach so umgefallen ist, das hat mich schon sehr sehr geschockt. Wobei ich stets gemütlich mache, mich nicht endlos auspowere und den Puls nicht bis in die Unendlichkeit hoch treibe.

9F77B9F5-2717-4C2B-BB84-452E04B9330F.jpeg

A17B13FA-0518-4E28-A983-FDBAAB016B43.jpeg

AEDBD4E5-7106-4099-80BF-62B696C05FEE.jpeg

Ab oberhalb 900 m wurde der Wind etwas kräftiger und gleichzeitig kühler - für dieses Mal zwei äußerst angenehme Eigenschaft des Windes. Die Bewölkung hatte sich derweil längst aufgelöst und die Sonne schien herab, bis nach oben wir schon erwähnt, benötigte erneut ca. zweieinhalb Stunden. Es war wieder sehr schön nachdem ich oben angekommen bin- nicht zuletzt für ein perfekt ausgeleuchtetes Gipfelfoto:

A17FBE8B-9C01-4754-8C9E-32736BCA99B6.jpeg

Ich nahm auf dem Brockenplateau Platz, zog mir eine Jacke nebst Fahrradhelm an und trank meine 2. Heißgetränkflasche leer. Nach einer Pause von vielleicht 10 Minuten machte ich mich auf eine erfrischend- rauschenden Weg nach unten.

4CA3A3F6-4C18-4C0B-9889-F1BA1C309788.jpeg

Wie schon erwähnt, bei heißem Wetter macht die Abfahrt immer aber richtig Laune.

Kommt gut
in & durch
die neue Woche.

3722D8F0-C4B6-489F-B990-DC820782644C.jpeg

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

Na da hast du dir aber was vorgenommen an so einem schwülen Tag. Danke fürs "mitnehmen", ich war tatsächlich noch nie auf dem Brocken.

·

Schon wieder jemand der nicht auf dem Brocken war. Das liegt wohl daran, daß das mal Sperrgebiet war!! Ich hab mir das auch vorgenommen. Ich war mal als Jugendlicher in Hahnenklee und Braunlage und das wars, dabei hab ich mal in Osterwald, Nähe Hildesheim, 3 Jahre gewohnt. Die schönen Fachwerkhäuser hab ich noch im Hinterkopf.

·

Hm naja war gut, trotz des Hundswetters. Und nach meinem Verständnis muss man nicht zwangsläufig auf dem Brocken gewesen sein. Machu Picchu, Mount Everest, Zugspitze, Eiger Nordwand, Brocken - alles muss man persönlich gesehen haben, wo soll das enden?

·
·

Eben nicht die 5 von dir genannten. Erst sollte man Brocken, Wasserkuppe, Kahler Asten, Feldberg (e). Großer Arber und noch ein paar Mittelgebirgslandschaften kennen bevor man......

Du hast ein Upvote von mir bekommen, diese soll die Deutsche Community unterstützen. Wenn du mich unterstützten möchtest, dann sende mir eine Delegation. Egal wie klein die Unterstützung ist, Du hilfst damit der Community. DANKE!

·

wie immer fütterst du meine augen mt deinem post....

·

Gern doch - Danke Dir.