Unser MittwochsQuickie | Our WednesdayQuickie

8개월 전

[DE]

MQ-52.jpg

Liebe Steem Community,
wir haben gemeinsam etwas wirklich Großes geleistet!

Ich kann es selbst irgendwie kaum glauben, aber es ist geschafft. Dies ist die 52te Ausgabe des MittwochsQuickie.

Wir haben es geschafft!

Ich möchte mich gleich zu Beginn bei euch bedanken, denn ohne euch hätte ich nicht so lange durchgehalten.

Ein ganz großes DANKE

…an jeden einzelnen von euch, der einen MittwochsQuickie geschrieben, gelesen, kommentiert, resteemed, upgevotet oder die Idee weitererzählt hat!

MQ-52-2.png

Das aktuelle Thema lautet: Wir!

Wir haben uns ein Jahr lang jeden Mittwoch auf der Steem Blockchain eingefunden und unsere Gedanken zu verschiedenen Themen kreisen lassen, haben unsere Sichtweisen und Blickwinkel zu diesen Themen in Beiträge gepackt und mit der Community hier geteilt. Es gab Themen, die gut angekommen sind und es gab natürlich auch Themen, die nicht so gut angekommen sind, aber es gab keinen einzigen MittwochsQuickie bei dem nicht mindestens ein Beitrag von euch geschrieben wurde. Das war auch mein persönliches Kriterium. Hätte es einen MittwochsQuickie gegeben, wo ihr keinen Beitrag geschrieben hättet, hätte ich damit aufgehört. Somit habt ihr den MittwochsQuickie am Leben gehalten, auch wenn es gestern noch recht knapp geworden ist.

Als ich den MittwochsQuickie letztes Jahr gestartet habe, wusste ich nicht wie sich die Idee entwickeln wird und ob mein MittwochsQuickie überhaupt Anklang findet, aber ihr habt gezeigt, wie motiviert die deutschsprachige Steem Community ist und was wir gemeinsam alles schaffen können. Deshalb habe ich mich die letzten Tage vor ewiglange Tabellen gesetzt und alle MittwochsQuickies gesammelt, die ich finden konnte. Da ich das alles händisch gesammelt und ausgewertet habe, da ich nicht die Skills besitze, um die Steem API anzuzapfen und ich auch nur ein Mensch bin, kann es sein, dass sich trotz mehrmaliger Kontrolle kleinere Fehler eingeschlichen oder vielleicht einen MittwochsQuickie übersehen habe. Dennoch sind die Zahlen, die die Summe aller MittwochsQuickies bilden schon jetzt wirklich sehr beeindruckend. Diese fasse ich euch noch genauer zusammen, brauche dafür aber noch etwas mehr Zeit. Eines kann ich euch aber schon jetzt verraten. Mit heute 08.05., 18:30 Uhr waren es laut meinen Aufzeichnungen 717 MittwochsQuickies, die wir gemeinsam geschrieben haben. Diese 717 Beiträge habe ich mit der Anzahl der Upvotes, Kommentare, Wörter im Beitrag (ohne Titel), Zeichen (ohne Leerzeichen und mit Leerzeichen) und dem Votewert in meiner Tabelle erfasst. Alleine das erfassen der Beiträge hat pro Beitrag grob eine Minute gedauert und wenn man das mal den 717 Beiträgen rechnet, bin ich alleine fürs Erfassen fast 12 Stunden durchgehend vor meiner Liste gesessen. Darum dauert die Auswertung leider noch ein wenig.

MQ-52-2-2.png

Mit drei Strichen hat alles angefangen

Ich möchte auch noch kurz erklären, wie es überhaupt zum MittwochsQuickie gekommen ist, um jedem hier zu zeigen, wie wichtig es ist eine kleine Idee, auch wenn sie am Anfang noch so komisch erscheinen mag umzusetzen, dahinter zu bleiben und weiter zu entwickeln. Der MittwochsQuickie hat nämlich nicht als freies schreiben oder Schreibwettbewerb angefangen, sondern mit drei Strichen auf einem Blatt Papier und daraus wurde ein ganzes Jahr freies und kreatives Schreiben durch die Community.

Letztes Jahr hatte ich die Idee meine Kollegen drei Striche auf ein Blatt malen zu lassen, ohne ihnen mehr Angaben zu geben. Als dann mehrere Kollegen mitgemacht, mich dabei aber komisch angesehen haben, hat sich gezeigt, dass es sehr viele verschiedene Arten gab, wie sie Striche auf ein Blatt malten, aber irgendwie dachte ich ein Muster erkennen zu können, dass auf die Skills der Kollegen zurück zu führen war. Unsere Entwickler malten die drei Striche ganz anders auf das Papier, als unsere Designer und die Projektmanager machten sowieso wieder ganz andere Zeichnungen. Natürlich ging die Vermutung nicht auf, dass die Programmierer eher analytisch drei parallele Stiche malten, die Designer eine Form damit gebildet haben und die Projektmanager die Striche miteinander verbunden haben, doch ich fand den Gedanken spannend weitere solche kleinen Versuche zu unternehmen.

Als ich noch recht neu auf Steemit war und einen Beitrag gesehen hatte, in dem Stand, dass der Mittwoch der Tag sei, an dem die wenigsten Beiträge veröffentlicht werden überlegte ich wie ich meinen Teil dazu Leisten kann, dass mehr Beiträge entstehen. Da ich mir selbst beim schreiben meiner ersten Beiträge recht schwer getan habe und mehr üben wollte, formte sich langsam die Idee des MittwochsQuickie. Den schwachen Mittwoch etwas zu beleben, jeden deutschsprachigen Steemian aus der Community einzubinden, auch oder gerade die neuen Steemians zu aktivieren und niemanden auszugrenzen plus dabei auch noch das Schreiben zu verbessern war der Mix aus dem schlussendlich der MittwochsQuickie entstanden ist.

MQ-52-3.png

Doch was haben wir gemeinsam geschafft?

Wir haben uns durch unsere MittwochsQuickies besser kennen gelernt, haben sie gelesen, wertgeschätzt und kommentiert. Haben jeden Menschen, der einen Beitrag zum Thema geschrieben hat in unseren Kreis aufgenommen und viele sind uns auch erhalten geblieben. Wir haben es neuen Steemians erleichtert sich in die Community einzubringen, sind durch ihre MittwochsQuickies auf sie aufmerksam geworden und haben niemanden ausgeschlossen. Wir haben unsere Schreib Skills verbessert und uns gegenseitig inspiriert, motiviert und geholfen, doch vor allem hatten wir eine wirklich schöne und gute Zeit miteinander. Wir haben gemeinsam stürmische Zeiten überstanden und sind dahinter geblieben, sind hier auf der Steem Blockchain geblieben und haben nicht aufgehört. Wir, die in 10 Minuten den Gedanken freien Lauf lassen und unsere freistil Texte unter dem Tag #MittwochsQuickie veröffentlichen sind dadurch mit der Zeit zu einem WIR zusammengewachsen. Wir sind der MittwochsQuickie.

Ich muss auch ehrlich zugeben, dass ich einerseits sehr stolz auf uns bin, dass wir es bis hier geschafft haben und andererseits auch traurig darüber, den MittwochsQuickie gehen zu lassen.

Deshalb habe ich mir überlegt „Meinen MittwochsQuickie“ an euch, die Steem Community zu übergeben und „Unseren MittwochsQuickie“ daraus zu machen. Wie das genau aussehen wird, verrate ich euch nächste Woche, aber ich habe schon Idee und noch eine Woche Zeit die Idee zu verbessern, denn „mein MittwochsQuickie“ ist erst mit nächstem Mittwoch zu Ende und die Zahlen zu allen Beiträgen werde ich euch auch noch aufbereiten.

MQ-52-3-2.png

Ich hoffe auch, dass ihr versteht, dass es für mich nicht leicht war keinen einzigen Mittwoch auszulassen und immer ein neues und zumindest für mich spannendes Thema parat zu haben. Es ist auch nicht immer leicht gewesen die Zeit aufzubringen den MittwochsQuickie ganz alleine vorzubereiten und zu organisieren, denn ich selbst habe für jeden Beitrag viel länger als nur 10 Minuten gebraucht und oft auch viele Themen vorgeschrieben und wieder verworfen, weil ich nicht zufrieden damit war.

Dieser Beitrag ist auch nicht als Abschied von mir von der Steem Blockchain zu verstehen und auch keineswegs das Ende des MittwochsQuickie. Es soll auch nicht der letzte MittwochsQuickie sein, den ich schreiben oder an dem ich teilnehmen werde. Der MittwochsQuickie war und bleibt auch für mich ein Ventil einfach mal drauf los zu schreiben und zu sehen wohin mich meine Gedanken tragen, vor allem dann, wenn ich mir das Thema nicht selbst aussuche, sondern jemand anders es mir vorgibt. So finde ich es auch etwas zu … nennen wir es riskant, den MittwochsQuickie, den ihr von einer kleinen Idee zu einem wirklich coolen Fixpunkt der deutschen Community geformt habt, nur von einer Person abhängig zu machen und so wie die Steem Blockchain selbst, sollte auch der MittwochsQuickie ein dezentraler Fixpunkt in unserer Community werden.

MQ-52-4.png

Eine Bitte habe ich auch noch an euch. Wenn sich jemand mit der Steem API auskennt und mir ein wenig helfen will und kann, die Zahlen und Beiträge auszulesen und auszuwerten, bin ich wirklich sehr dankbar dafür.

Schreibt mir bitte auch in die Kommentare welche Zahlen oder Fakten euch zum MittwochsQuickie interessieren. Mit den bereits genannten Werten lassen sich schon schöne Vergleiche aufzeigen. Beispielsweise haben wir gemeinsam so viele Wörter in unseren MittwochsQuickies niedergeschrieben, wie Band 1, Band 2 und Band 3 von Harry Potter zusammen oder ca. drei Arbeitswochen damit verbracht alle 717 Beiträge zu schreiben.

Schreibt mich einfach hier an oder schreibt mir auf Discord. Bis jetzt habe ich schon coole Zahlen, aber ihr habt bestimmt noch spannende Vorschläge.

In diesem Sinne freue ich mich auf eure Beiträge zu „meinem“ letzten MittwochsQuickie und freue mich schon darauf euch nächste Woche „Unseren MittwochsQuickie“ vorstellen zu dürfen.

Steem on!


[EN]

MQ-52.jpg

Dear Steem Community,
we have achieved something really great together!

I can hardly believe it myself, but it's done. This is the 52nd issue of Wednesday'sQuickie.

We made it!

I would like to thank you right at the beginning, because without you I would not have lasted so long.

A big THANK YOU

...to every single one of you who has written, read, commented, resteemed, upvoted, or told a friend about a WednesdayQuickie!

MQ-52-2.png

The current topic is: we!

For one year every Wednesday we have gathered on the Steem Blockchain and let our thoughts circulate on different topics. We have packed our views and perspectives on these topics into posts and shared them with the community here. There were topics that were well received and of course there were topics that weren't so well received, but there wasn't a single WednesdayQuickie where at least one post wasn't written by you. That was also my personal criterion. If there had been a WednesdayQuickie where you wouldn't have contributed, I would have stopped. So you have kept the WednesdaysQuickie alive, even though it was quite scarce yesterday.

When I started the WednesdaysQuickie last year, I didn't know how the idea would develop and if my WednesdaysQuickie would be appreciated at all, but you showed how motivated the German speaking Steem community is and what we can do together. That's why I sat down the last days in front of endless tables and collected all the WednesdaysQuickies I could find. Since I collected and evaluated all this manually, since I don't have the skills to tap into the Steem API and I'm just a human being, it's possible that some minor mistakes crept in or maybe overlooked a Wednesday'sQuickie. Nevertheless, the numbers that make up the sum of all WednesdaysQuickies are already very impressive. I'll summarize them in more detail, but need a little more time. One thing I can tell you already now. With today 08.05., 18:30 o'clock it was 717 Wednesday Quickies, which we wrote together according to my recordings. These 717 posts I have recorded with the number of upvotes, comments, words in the post (without title), characters (without spaces and with spaces) and the vote value in my table. The recording of the contributions alone took roughly one minute per contribution and if you count the 717 contributions, I was sitting in front of my list for almost 12 hours just for recording. Therefore the evaluation unfortunately still takes a little time.

MQ-52-2-2.png

It all started with three dashes

I would also like to briefly explain how WednesdaysQuickie came about in the first place, to show everyone here how important it is to implement a small idea, even if it may seem so funny at the beginning, to stay behind it and to develop it further. Wednesday'sQuickie didn't start as a free writing or writing competition, but with three strokes on one sheet of paper and it became a whole year of free and creative writing by the community.

Last year I had the idea to let my colleagues paint three strokes on one sheet without giving them more information. When several colleagues took part, but looked at me strangely, it turned out that there were many different ways they painted strokes on a sheet, but somehow I thought I could recognize a pattern that could be traced back to the skills of the colleagues. Our developers painted the three strokes on the paper in a very different way than our designers and project managers did completely different drawings anyway. Of course, the assumption that the programmers painted three parallel stitches more analytically, that the designers created a form with them and that the project managers connected the stitches with each other didn't work out, but I found the idea of making more such small attempts exciting.

When I was quite new to Steemite and had seen a contribution where Wednesday was the day when the fewest contributions were published, I thought about how I could do my part to make more contributions. Since I myself had a hard time writing my first contributions and wanted to practice more, the idea of Wednesday'sQuickie slowly developed. To enliven the weak Wednesday a bit, to integrate every German-speaking Steemian from the community, to activate the new Steemians and not to exclude anybody plus to improve the writing was the mix from which the WednesdaysQuickie finally came into being.

MQ-52-3.png

But what did we do together?

We got to know each other better through our WednesdaysQuickies, read them, appreciated them and commented on them. We have accepted every person who has written a contribution to the topic into our circle and many have remained with us. We have made it easier for new Steemians to get involved in the community, have become aware of them through their Wednesday Quickies and have not excluded anyone. We improved our writing skills and inspired, motivated and helped each other, but most of all we had a really nice and good time together. We survived stormy times together and stayed behind, stayed here on the Steem Blockchain and didn't stop. We, who give free rein to our thoughts in 10 minutes and publish our freistil lyrics under the day #WednesdaysQuickie, have grown together to a WE. We are the WednesdaysQuickie.

I must also honestly admit that on the one hand I am very proud of us, that we have made it this far and on the other hand I am sad to let Wednesday'sQuickie go.

That's why I thought about giving you "My WednesdayQuickie" the Steem Community and making it "Our WednesdayQuickie". I'll tell you exactly what this will look like next week, but I already have an idea and another week to improve the idea, because "my WednesdaysQuickie" won't be over until next Wednesday, and I'll also prepare the numbers for all contributions for you.

MQ-52-3-2.png

I also hope that you understand that it was not easy for me not to miss a single Wednesday and to always have a new and at least for me exciting topic ready. It has also not always been easy to find the time to prepare and organize the WednesdaysQuickie all by myself, because I needed much longer than 10 minutes for each contribution and often prescribed and rejected many topics, because I was not satisfied with it.

This post is also not to be understood as a farewell from me to the Steem Blockchain and by no means the end of WednesdayQuickies. It should also not be the last WednesdayQuickie I write or participate in. The WednesdaysQuickie was and remains an outlet for me to write and see where my thoughts take me, especially if I don't choose the topic myself, but someone else gives it to me. That's how I find it ... let's call it risky to make Wednesday'sQuickie, which you have transformed from a small idea into a really cool fixed point of the German community, dependent on only one person, and like the Steem Blockchain itself, Wednesday'sQuickie should also become a decentralized fixed point in our community.

MQ-52-4.png

I also have a request to make of you. If someone is familiar with the Steem API and wants to and can help me a little to read and evaluate the numbers and contributions, I am really very grateful for it.

Please write me also in the comments which numbers or facts you are interested in the WednesdaysQuickie. With the already mentioned values alone you can show some nice comparisons. For example, we wrote together as many words in our WednesdaysQuickies as Volume 1, Volume 2 and Volume 3 of Harry Potter together or spent about three working weeks writing all 717 contributions.

Just write me here or write me on Discord. So far I already have cool numbers, but I'm sure you still have some exciting suggestions.

With this in mind, I'm looking forward to your contributions to "my" last WednesdayQuickie and to introducing you to "Our WednesdayQuickie" next week.

Steem on!

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

Dafür hätten WIR schon gesorgt, dass der #mittwochsquickie nicht ausstirbt :)

Die Idee mit den Strichen ist interessant und jetzt habe ich auch richtig verstanden, wie der Mittwochsquicky entstanden ist. Beeindruckende Zahlen die du da auf den Tisch schmeißt. Das denkt man gar nicht. Ich gebe dir Recht, das es für neue User ein Anker ist/sein kann, bei solchen "Veranstaltungen" mit zu machen. Ich danke dir auf jeden Fall dafür, das du so lange dabei geblieben bist und finde auch die Wahl der Themen echt gut. Ich freue mich sehr auf deine Auswertung. Leider kann ich dir dabei auch nicht wirklich helfen.

Salve
Alucian

Du hast einen Vote von @portalvotes bekommen.

Glückwunsch zum 1-jährigen! Auch mir hat der Mittwochsquickie immer wieder mal Inspiration gegeben und mir geholfen über mich und andere nachzudenken. Die entstandenen Beiträge waren immer spannend. Vielen DANK für dein engagemant für uns!

Hi @nissla!

Your post was upvoted by @steem-ua, new Steem dApp, using UserAuthority for algorithmic post curation!
Your UA account score is currently 4.202 which ranks you at #2818 across all Steem accounts.
Your rank has improved 436 places in the last three days (old rank 3254).

In our last Algorithmic Curation Round, consisting of 319 contributions, your post is ranked at #57.

Evaluation of your UA score:
  • Some people are already following you, keep going!
  • The readers appreciate your great work!
  • Good user engagement!

Feel free to join our @steem-ua Discord server

Danke für diesen super schönen Post. Jetzt weiß ich mehr über den Mittwochsquickie (und dich). Schade, dass du aufhörst, du hast deine Gründe. Ich hoffe dass wir das weitermachen werden und bin gespannt auf deinen nächsten Post. LGG

You got a 36.41% upvote from @ocdb courtesy of @nissla! :)

@ocdb is a non-profit bidbot for whitelisted Steemians, current max bid is 20 SBD and the equivalent amount in STEEM.
Check our website https://thegoodwhales.io/ for the whitelist, queue and delegation info. Join our Discord channel for more information.

If you like what @ocd does, consider voting for ocd-witness through SteemConnect or on the Steemit Witnesses page. :)

Hallo Liebe @nissla

Du hast ein Upvote vom German-Steem-Bootcamp erhalten. Ich bin Kein Bot sondern
Der Aktueller Kurator @bastisvlogs . wenn du mehr über das GSB erfahren möchtest dann schau einfach wenn du magst auf unsere discord Server vorbei hier ist der Link : https://discord.gg/HVh2X9B

Du möchtest keine Upvotes (mehr) von uns erhalten in Zukunft? Dann antworte einfach unter diesen Kommentar .

Alles gute
Dein @bastisvlogs

Vor 1 Jahr hast du damit angefangen und ich habe es erst vor eine Woche her entdeckt.
Schön zu lesen wie aktiv man mitgemacht hat.

Gratuliere!

Posted using Partiko Android