Bill Gates & Elon Musk - Ist Überbevölkerung ein Problem?

작년

Hallo,

Ich möchte über ein interessantes Thema sprechen über das oft gesprochen wird. Reicht die Erde überhaupt noch für all die Menschen? Gibt es nicht langsam viel zu viele?

Selbst im letzten Marvel Film (Infinity War) wurde dieses Thema angesprochen oder besser gesagt der ganze Film handelt über dieses Thema. In den Film sieht sich Thanos als Helden weil er sich darum kümmert das es die Überbevölkerung gestoppt wird.

Doch wie viel wahres stimmt zu diesen Thema? Ich möchte da auf die Ansichten eingehen welches von Bill Gates stammt und man in diesen Video findet

Da nicht alle Englisch können werde ich mal nun schreiben was er genau in diesen Video gesagt hatte.

Bill Gates ist der Ansicht das sich die Gesundheit in den letzten Jahren drastisch verbessert hat. Es kam dazu das es viel neues Leben gab. Immer mehr Kinder kamen zur Welt. Doch seit 1960 sinkt der Wunsch nach kinder extrem. Bill Gates geht sogar so schlimm davon aus das immer weniger Kinder wollen das der Wunsch nach kindern weltweit bis 2100 gegen 0% sinkt und das es 2100 um die 11.2 Milliarden Menschen gibt (Aktuell 7.6 Milliarden). Je mehr die Leute älter wurden desto weniger gab es kinder. Für Gates ist es wichtig das sich die Medizin verbessert denn sonst gibt es bald eher ein Massensterben als eine Überbevölkerung.

Aber was bedeutet das nun genau? Man könnte so dramatisch gehen und sagen wir sind gerade im Zeitalter des Massensterbens. Im Jahre 3000 könnte es vielleicht gar keine Menschen mehr geben da wir uns selbst ausgelöscht haben. Das wäre das Worst Case Scenario für die Menschheit.

Good Case? Es könnte sein das wir bis dahin schon komplett in einer neuen Welt leben. In einer Art Matrix. Es gibt sehr große Fortschritte in den bereich.

Hier Elon Musk (Mit-Gründer von PayPal und Gründer von Tesla, SpaceX)

Elon Musk beschreibt in den 70er Jahren gab es das Spiel Pong. 2 Rechtecke und 1 Kreis. Heute gibt es Foto-realistische Spiele und die Grafik wird Jahr zu Jahr Besser. Elon Musk sagt außerdem das VR ein Grundelement der Zukunft wird und das Spiele kaum mehr von der Realen Welt zu unterscheiden ist. Elon Musk's gibt sich zuversichtlich das sowas schon mal Statt gefunden hat und wir in einer Matrix schon jetzt leben. Elon Musk sagt außerdem das VR und eine Matrix in Zukunft wegen des Rückgangs der Kinderzeugung ein Wichtiges Element sein wird.

Also was heißt das jetzt? Leben wir schon in einer Matrix? Leben wir Bald in einer Matrix? Man kann es nicht genau sagen das ist das faszinierende.

Jetzt hab ich schon 2 Größen unserer Zeit zitiert jetzt kommt meine Ansicht.

Ja, ich glaube ebenfalls das die Geburtenrate kaum steigen wird, ich finde nämlich das wir schon jetzt unser Leben immer mehr virtuell halten. Immer mehr Mädchen kriegen Schönheits komplexe und trauen sich gar nicht unter Leute weil sie auf Instagram all diese schöne Mädchen sehen und Fake Models. Intimitäten gehen ebenfalls zurück weil es im Internet ja immer größere Auswahl gibt und einige mit realer Intimität nicht mehr zufrieden sind. Dinge werden immer Teurer und man kann sich immer weniger leisten.

Es gibt aktuell ein Monopoly Spiel für Millennials mit einen sehr interessanten Spruch auf der Verpackung
0b8edaa8-d60a-4764-b1b9-a582e329f9ac_w900_fpx50_fpy50.jpg
"Vergiss das Eigenheim, du kannst es dir eh nicht leisten." - Ich glaub treffender kann man es nicht sagen.

Leben wir in einer Simulation? Meiner Meinung nach es könnte sein aber ich glaub es nicht so Stark. Was ich aber glaube das wir uns in Richtung Simulation und Matrix hinbewegen und das so die Zukunft aussehen könnte.

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

Hey, Du wurdest von @altobot gevotet!

Sehr interesannte Ideen, welche von dir und Bill Gates und Elon Musk kommen. Was genau passiert werden wir aber erst in der Zukunft erleben. Trotzdem kann man Überlegungen und Thesen aufstellen. Einige werden sich bewahrheiten, andere halt nicht. Ich bin jedensfalls schon jetzt erstaunt über die Menschheit und bin gespannt was sonst noch kommen wird.