Zitate 127 - Tom Woods über «Libertäre Kulturkämpfe» 3/5

2년 전

30. März 2019

Zunächst das Video des Vortrages «Libertäre Kulturkämpfe» [4] von Tom Woods [1]:

3/5 - Ron Paul und Jordan Peterson - Zwei unterschiedliche Vorbilder

(17:04-25:50)

Ron Paul [e] was that example in politics. He stood there and refused to apologize when he was told by Rudy Giuliani. "Why? You cannot say such a thing! I hope you will apologize!" Not only did he not apologize, he doubled down on what he said. Nobody does that in our society. We all know that. You stray from the 3 x 5 in (7,62 cm x 12,7 cm) card of allowable opinion and you get called on it instantly. And you are expected to go and get the official 2018 version of the liturgical book of apology. Where you stand and say: "I deeply regret what I said and how insensitive and hurtful it was. I deeply regret the pain I cut." You say it and then they come back with: "It was very good of you to say that." It is back and forth, it is like a liturgical act. We all know, if anybody goes off that 3x5 card we immediately expect the apology for having been truthful.

Ron Paul [e] war dieses Beispiel in der Politik. Er stand da und weigerte sich, sich zu entschuldigen, als er von Rudy Giuliani dazu aufgefordert wurde. "Warum? Sie können so etwas nicht sagen! Ich hoffe, Sie werden sich entschuldigen!" Nicht nur hat er sich nicht entschuldigt, er hat auch noch einmal nachgedoppelt. Niemand in unserer Gesellschaft tut so etwas. Wir alle wissen das. Sie weichen von der 3 x 5 Zoll messenden (7,62 cm x 12,7 cm) Karte der zulässigen Meinung ab und sofort werden Sie dazut aufgerufen, sich daran zu halten. Und es wird erwartet, dass Sie hingehen und sich die offizielle Version 2018 des liturgischen Buches der Entschuldigung (Abbitte) beschaffen. Nach diesem Leitfaden stehen sie hin und sagen: "Ich bedaure zutiefst, was ich gesagt habe und wie unsensibel und verletzend es war. Ich bedaure zutiefst den Schmerz, den ich verursacht habe." Sie sagen es und dann antworten sie dir: "Es war sehr gut von Ihnen, das zu sagen." Es geht hin und her, es ist wie ein liturgischer Akt. Wir alle wissen, wenn sich jemand von dieser 3 x 5 Zoll Karte wegbewegt, erwarten wir sofort die Entschuldigung dafür, dass man zuvor ehrlich war.

We know, that is going to come forward, it is an apology for being truthful. Ron Paul would not do that. He would not apologize for being truthful. If you asked him unfashionable questions. Let us say you have asked him some questions that any focus group would have told him: "Stay away from that. Change the subject. Run away." He would just give you the answer: "Nope. I am going to tell you that I do not believe in this, this or this. Even though by telling you this, I am causing myself all kinds of avoidable grief I could have avoided, if I just ran away from the question like everybody else does. But I refuse to do that."

Wir wissen, dass es sich dabei um eine Entschuldigung für die Wahrhaftigkeit handelt. Ron Paul würde das nicht tun. Er würde sich nicht dafür entschuldigen, dass er ehrlich ist. Wenn Sie ihm unmodische Fragen stellen. Sagen wir, Sie haben ihm einige Fragen gestellt haben, über die ihm jede im Fokus stehende Gruppe mitgeteilt hätte: "Halten Sie sich davon fern. Wechslen Sie das Thema. Laufen Sie weg." Er wird Ihnen nur die Antwort geben: "Nein. Ich werde Ihnen sagen, dass ich nicht an dies, das oder das glaube. Auch wenn ich mir damit alle Arten von vermeidbarem Schmerz zufüge, die ich hätte vermeiden können, wenn ich einfach vor der Frage davongelaufen wäre, so wie es alle anderen auch tun. Aber ich weigere mich, das zu tun."

I am going to get back to him again in a moment. But within the university context we have seen that one man who simply says - "No, I am NOT going along with the leftist cause of the day and I will not be steamrolled into doing it." That man is of course Jordan Peterson [f]. He is saying things that two generations ago were just common sense that everybody knew. Today we have got left libertarians who are appalled by Jordan Peterson and how right-wing he is. He is just saying: "Be a decent person. Try to get your life in order. Do sensible common-sense things." I know this is incredibly right-wing. It is just goes to show how completely out to lunch the left libertarians are.

Ich werde gleich noch einmal auf ihn zurückkommen. Aber im Kontext der Universität haben wir gesehen, dass ein Mann, der einfach sagt - "Nein, ich stimme der linken Tagesaktualität NICHT zu und ich werde nicht dazu drängen lassen" Dieser Mann ist natürlich Jordan Peterson [f]. Er sagt Dinge, die vor zwei Generationen einfach der gesunde Menschenverstand waren, den jeder kannte. Heute haben wir linke Libertäre, die von Jordan Peterson entsetzt sind und wie rechtsaussen er (angeblich) ist. Er sagt nur: "Seien Sie ein anständiger Mensch. Versuchen Sie, Ihr Leben in Ordnung zu bringen." Ich weiss, dass das unglaublich weit rechtsaussen angesiedelt ist. Es geht nur darum zu zeigen, wie völlig weggetreten die linken Libertären sind.

This is a professor. He teaches psychology at the University of Toronto after having taught at Harvard. He is the most unlikely hero you can imagine. He just refutes their assertions. He became well-known because of the whole transgender pronoun issue. But obviously that issue went well beyond the surface matter of mere pronouns. On Canadian television Peterson said: "I am not doing this. If they fine me I will not pay it. If they put me in jail I will go on a hunger strike. I am not doing this." He said those four magic words. "I am not doing this." And suddenly people realized: *"Wait a minute. There is one person who is standing up and saying: "No, I am not going along and I am not apologizing because I, unlike you people, have nothing to apologize for."

Wir haben es hier mit einem Professor zu tun. Er lehrt Psychologie an der University of Toronto, nachdem er in Harvard unterrichtet hatte. Er ist der unwahrscheinlichste Held, den du dir vorstellen kannst. Er widerlegt nur deren Behauptungen. Er wurde durch das ganze transgender Pronomenproblem bekannt. Aber offensichtlich ging dieses Thema weit über die oberflächliche Materie der blossen Pronomen hinaus. Im kanadischen Fernsehen sagte Peterson: "Ich werde das nicht tun. Wenn sie mir eine Geldstrafe auferlegen, werde ich sie nicht bezahlen. Wenn sie mich ins Gefängnis stecken, werde ich in einen Hungerstreik treten. Ich tue das nicht." Er sagte diese vier magischen Worte. "Ich tue das nicht." Und plötzlich merkten die Leute: *"Warte mal. Es gibt eine Person, die aufsteht und sagt: "Nein, ich gehe nicht mit und ich entschuldige mich nicht, weil ich, im Gegensatz zu euch Leuten, nichts zu entschuldigen habe."

Everybody rallied to him. If the left had any sense they would stop attacking him. Because every time they attack him he just earns more money. In fact he used these very words on Joe Rogan's podcast [g]. "I have figured out how to monetize the social justice warriors." He used those exact words but they cannot learn from that for themselves. Even though they are just fueling the fire they say they want to extinguish. They keep throwing gas on it. They do not know what else to do. People who admired him just for bucking PC-pressure started watching everything of his they could find. We see countless young men crediting him for helping them to find meaning in their lives and getting their lives in order.

Alle versammelten sich zu ihm. Wenn die Linken etwas Verstand hätten, würden sie aufhören, ihn anzugreifen. Denn jedes Mal, wenn sie ihn angreifen, verdient er einfach mehr Geld. Tatsächlich benutzte er genau diese Worte in einer Ausgabe von Joe Rogans Podcast [g]. "Ich habe herausgefunden, wie man die Krieger für soziale Gerechtigkeit (social justice warriors SJWs) monetarisiert." Er verwendete genau diese Worte, aber sie können daraus nicht selbst lernen. Obwohl sie genau das Feuer anfachen, von dem sie sagen, dass sie es löschen wollen. Sie geben immer wieder Brennstoff hinzu. Sie wissen nicht, was sie sonst noch tun sollen. Leute, die ihn nur deswegen bewundern, weil er sich des Drucks durch die politische Korrektheit widersetzt, begannen, alles von ihm zu anzuschauen, was sie finden konnten. Wir sehen unzählige junge Männer, die ihm zuschreiben, dass er ihnen geholfen hat, einen Sinn in ihrem Leben zu finden und ihr Leben in Ordnung zu bringen.

Again it takes only one articulate dissident to spark a true liberation movement. Peterson has been very much that. I just saw a footage, it was from earlier this year (2018), from a Peterson event in Ontario Canada at Queen's University [h]. The usual antics went on. You know that the university system is all about the free exchange of ideas, where we politely address each other and see where that takes us. You will be surprised to learn that there were students yelling there holding signs on stage. One of them was opposed to bigotry. That is a really bold statement. "I am against bigotry!" I think one of these days they are going to really come out boldly and say they are also against cancer. If They really can summon all their strength and courage.

Einmal mehr braucht es nur einen einzigen artikulierten Dissidenten, um eine echte Befreiungsbewegung zu entfachen. Peterson hat das sehr wohl getan. Ich habe gerade ein Video gesehen, es war vom Anfang dieses Jahres (2018), von einer Peterson-Veranstaltung in Ontario in Kanada an der Queen's University [h]. Die üblichen Possen fanden statt. Sie wissen, dass es im Hochschulsystem um den freien Austausch von Ideen geht, wo wir höflich miteinander umgehen und sehen, wohin uns das führt. Sie werden überrascht sein zu erfahren, dass es Studenten gab, die dort schrien und auf der Bühne Schilder hochhielten. Eines von ihnen war gegen die Bigotterie (Engstirnigkeit, Borniertheit). Das ist eine wirklich mutige Aussage. "Ich bin gegen Engstirnigkeit!" Ich denke, eines Tages werden sie wirklich mutig herauskommen und sagen, dass sie auch gegen Krebs sind. Wenn sie wirklich all ihre Kraft und ihren Mut aufbringen können."

The protestors were finally removed, physically removed. As one shouting protester was escorted out Peterson told the audience matter-of-factly: "That is pure narcissism at work by the way." And the crowd roared. The beauty was that no one could distinctly make out what the protestors were saying, because they did not have the mic. The only thing they could distinctly hear was Peterson saying: "That is pure narcissism at work by the way." Everyone cheered and the protesters were helpless. They were being mocked and there was nothing they could do. Peterson went on to say the following. He said that in an even tone not even as animated as I am now. "To hijack an event like this, in which other people put time and effort into, and to use the civility of the crowd and the civility of the organizers as an excuse to blatantly yell out your ill-informed opinions is no way to conduct a civil dialogue. It is absolutely appalling. The people who do that should be embarrassed."

Die Demonstranten wurden schliesslich entfernt, physisch entfernt. Als ein schreiender Demonstrant hinausgeführt wurde, sagte Peterson dem Publikum nüchtern: "Das ist übrigens reiner, zur Schau gestellter Narzissmus." Und die Menge brüllte. Das Schöne war, dass niemand deutlich erkennen konnte, was die Demonstranten sagten, weil sie nicht über das Mikrofon verfügten. Das Einzige, was sie deutlich hören konnten, war, dass Peterson sagte: "Das ist übrigens reiner, zur Schau gestellter Narzissmus." Alle jubelten und die Demonstranten waren hilflos. Sie wurden verspottet und es gab nichts, was sie tun konnten. Peterson fuhr fort, Folgendes zu sagen. Er sagte das in einem gleichmässigen Ton, nicht einmal so bewegt wie ich es jetzt bin. "Eine Veranstaltung wie diese an sich zu reissen, in die andere Menschen Zeit und Mühe investiert haben, und die Höflichkeit der Menge und die Höflichkeit der Organisatoren als Entschuldigung zu benutzen, um Ihre schlecht informierten Meinungen unverfroren herauszuschreien, ist keine Art, einen zivilen Dialog zu führen. Es ist absolut entsetzlich. Die Leute, die das tun, sollten sich schämen."

Of course they have no capacity for embarrassment, these people. But the audience cheered again. A little later the savages outside, that is my editorial comment, started pounding on the doors and windows. And they began chanting: "Lock them in and burn it down!" Another woman who broke a stained glass window was found to be carrying a garrote which is used to strangle people. "These people are not your friends", Peterson said to the crowd. A huge cheer. And then the pounding continued and he said, and mark my words: "That is the sound of the barbarians pounding at the gates."

Natürlich haben sie keine Kapazität für Peinlichkeiten, diese Leute. Aber das Publikum jubelte erneut. Wenig später begannen die Wilden draussen, das ist meine redaktionelle Anmerkung, gegen die Türen und Fenster zu schlagen. Und sie begannen zu skandieren: "Schliesst sie ein und brennt es nieder!" Eine andere Frau, die ein Buntglasfenster zerbrach, trug eine Würgeisen (Garrotte), mit der man Menschen erwürgen kann. "Diese Leute sind nicht Ihre Freunde", sagte Peterson zur Menge. Ein riesiger Jubel. Und dann ging das Schlagen weiter und er sagte, merken Sie sich meine Worte: "Das ist der Klang der Barbaren, die an den Toren hämmern."

Again, he is smashing them left and right. There is nothing they can do. All they have is to scream: "Ooh! Oh!" And he is articulately smashing them. Beautiful! He said: "That use of inchoate sensation is the best formulation of their argument. There is not much difference between knocking on the doors and knocking on you!" During the entire episode he remained cool and collected speaking in an even tone and defying the character of him that they were trying to paint. He was the winner of that exchange in every way. Every person who came to see him is now twice as strong a supporter. And he provoked the SJW crowd into revealing its hand.

Erneut zerstört er sie von links und rechts. Es gibt nichts, was sie tun können. Alles, was sie haben, ist zu schreien: "Ooh! Oh!" Und er zerstört sie gut artikuliert. Wunderschön! Er sagte: "Diese Verwendung von unvollkommenen Empfindungen ist die beste Formulierung ihres Arguments. Es gibt keinen grossen viel Unterschied zwischen dem Schlagen gegen die Türen und dem Schlagen gegen Sie! Während der gesamten Episode blieb er kühl und gefasst, sprach in einem gleichmässigen Ton und trotzte dem Charakterbild, das sie von ihm zu malen versuchten. Er war in jeder Hinsicht der Gewinner dieses Austauschs. Jeder, der gekomen war um ihn zu sehen, ist jetzt ein doppelt so starker Unterstützer. Und er provozierte die SJW-Menge, ihre Hand (Gesinnung) zu enthüllen.

Even a mild-mannered professor cannot be allowed to speak without incident and without intimidation? What normal person is going to side with an angry mob pounding on the building from outside? Again, with Ron Paul and with Jordan Peterson and, as I will note later, the Mises Institute, what do you have? People who are fearless, who do not care what people are going to hate their guts no matter what they do say about them. They just carry on promoting the truth. They are not bootlickers, they are not looking for the approval of those in power. They just speak the truth and look what happens. Ron Paul spoke the truth, millions of people rallied to him. Jordan Peterson spoke the truth, he now earns over a million dollars a year in donations by people who know he is making a million dollars a year, who maybe earn one-tenth or 1/100 of that and they send it to him because they just want him to have it. Thank you for doing this.

Auch einem sanftmütigen Professor darf es nicht ohne Zwischenfälle und ohne Einschüchterung erlaubt sein zu sprechen? Welche normale Person wird sich auf die Seite eines wütenden Mobs stellen, der von aussen auf das Gebäude schlägt? Nochmals, was haben Sie mit Ron Paul, mit Jordan Peterson und, wie ich später feststellen werde, dem Mises Institute? Sie haben Menschen, die furchtlos sind, die sich nicht darum kümmern, welche Menschen sie für die ihren Mut hassen werden, egal was sie über sie sagen. Sie führen die Förderung der Wahrheit einfach weiter. Sie sind keine Stiefellecker, sie ersuchen nicht um die Zustimmung der Machthaber. Sie sagen einfach die Wahrheit und schauen, was passiert. Ron Paul sprach die Wahrheit, Millionen von Menschen versammelten sich um ihm. Jordan Peterson sprach die Wahrheit, er verdient jetzt über eine Million Dollar pro Jahr an Spenden von Leuten, die wissen, dass er eine Million Dollar pro Jahr verdient, die vielleicht ein Zehntel oder 1/100 davon verdienen und sie schicken es ihm, weil sie nur wollen, dass er es bekommt. Danke, dass Sie das getan haben.


[1] https://en.wikipedia.org/wiki/Thomas_Woods
https://mises.org/profile/thomas-e-woods-jr
[4] Libertarian Culture Wars | Tom Woods. misesmedia YouTube Kanal, 09. Oktober 2018

[c] https://en.wikipedia.org/wiki/John_McCain
https://de.wikipedia.org/wiki/John_McCain
[d] Original Tweet von Alexandria Ocasio-Cortez: https://twitter.com/aoc/status/1033538876370046977?lang=de
[e] https://en.wikipedia.org/wiki/Ron_Paul
https://de.wikipedia.org/wiki/Ron_Paul
https://mises.org/profile/ron-paul
[f] https://en.wikipedia.org/wiki/Jordan_Peterson
https://de.wikipedia.org/wiki/Jordan_Peterson
[g] Joe Rogan's Podcast Episodes with Jordan Peterson: https://www.youtube.com/watch?v=...
#1208 - Jordan Peterson. 29. November 2018 v=vIeFt88Hm8s
#1139 - Jordan Peterson. 02. Juli 2018 v=9Xc7DN-noAc
#1070 - Jordan Peterson. 30. Januar 2018 v=6T7pUEZfgdI
#1006 - Jordan Peterson & Bret Weinstein. 01. September 2018 v=6G59zsjM2UI
#958 - Jordan Peterson. 09. Mai 2017 v=USg3NR76XpQ
#877 - Jordan Peterson. 28. November 2016 v=04wyGK6k6HE
[h] The Queen's University Talk: The Rising Tide of Compelled Speech. Jordan B. Peterson YouTube Kanal, 11. März 2018

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT