Außer Betrieb

작년

Die Idee war brillant…

…die Umsetzung ohne verlässliche Entwickler, erfahrene Administratoren und experimentierfreudige Nutzer der Möglichkeiten, die das SteemWiki bietet und bieten könnte, unerfüllbar.

Wir bedauern euch mitzuteilen, dass wir das Projekt SteemWiki sowie diesen Steemit-Account vorerst auf Eis legen werden.

Dieser gemeinsame Entschluss ist nur konsequent, um uns bei aller immer wieder aufgekommenen Begeisterung und Hoffnung vor weiterer Frustration und Enttäuschung zu schützen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Unterstützern, die sicher wissen, dass wir sie hier über "mention" erwähnen könnten. Jeder für sich weiß, wie sehr er uns durch Investition, Delegation, Votes, Aktivität im und fürs Wiki oder einfach nur wiederholtes Bekunden von Interesse unterstützt hat, danke.

Bitte zieht eure Delegationen an @steemwiki zurück.
Die auf diesem Account brachliegenden „Barschaften“, die zu besseren Kursvoraussetzungen als Anerkennung für Entwickler gedacht waren, von denen wir uns nicht trauten, etwas für die laufenden Server-Kosten abzuzwacken, gehen zurück an die Spender und nach einvernehmlicher Absprache teilweise an @steemchiller. Dieser erhält bis auf Weiteres auch die durch @steemwiki erwirtschaftete SP als Delegation.

Vielen Dank für eure Treue und euer Vertrauen!

„Auf Wiedersehen!“ unter besseren Bedingungen wünschen die bis zu diesem Moment täglich aktiven SteemWikinger

@afrog & @chriddi

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

Schade, ich fand das zwar alles ziemlich kompliziert und hab einfach zu wenig Zeit mich da hinein zu arbeiten, aber der Grundgedanke hat mir gefallen. Hätte gerne ein benutzerfreundlicheres Endergebnis gesehen.

·

Wir hatten einfach keine Kraft mehr und in einigen Bereichen zu wenig Know-how, um weiter alleine vor uns hinzupuzzlen. Konstruktive Kritik von außen, Veränderungsvorschläge, Wünsche etc. blieben aus, anfangs enthusiastische "Mitarbeiter" legten ihre Tätigkeit kommentarlos nieder. Da soll man wohl die Lust verlieren.
Nicht einmal die Wiederbelebung der durch einen Server-Crash verlorenen Wiki-Dateien ist in all der Zeit gelungen. Diese hätten ja vielleicht noch ein paar weitere bislang unbeteiligte Steemianer interessiert. Von der Verlags-Akquise als mögliche Kunden war noch gar keine Rede, obwohl wir Profis an Bord hatten, die uns die Kontakte hätten verschaffen können. Wir hatten kaum etwas anzubieten, da selbst den meisten "Dummys" die Einrichtung ihrer Präsentationsseite zu kompliziert erschien.
Danke für deine Rückmeldung.
Auf Wiedersehen,
Chriddi

·
·
  ·  작년

Womit nicht gemeint ist, dass etwa die Dummys Schuld an der Pause wären.
So spielt eher der niedrige Langzeitkurs eine entscheidende Rolle. Damit ist einfach keine überzeugende Akquise möglich. Weder die für qualifizierte Mitstreiter, noch für die professionelle Nutzung des Steem durch Medienunternehmen. Unter dieser Voraussetzung macht es auch wenig Sinn, sich als Dummy zu engagieren. Selbst die Motivation, meine ehemalige Steemhilfe wieder aufzubauen, leidet schlicht unter dem miesen Dauerkurs. Darüber hinaus verändert sich der Charakter des Steem mit jeder einzelnen Hardfork. Da kannst du deine Hilfe ständig umschreiben. Abgesehen vom „social Impact“, der aber alleine nur wenig überzeugende Wirkung entfaltet, ist die Höhe des zu erzielenden Gewinns eine ganz wichtige Größe für zeitliches Engagement auf einer Blockchain. So leid mir das jetzt für die Social-Romantik auch tut.

·
·
·

So leid mir das jetzt für die Social-Romantik auch tut.

Gegen die "Social-Romantik" bin ich gut gewappnet - ich ging früh genug in deine Schule... ;-)

·
·
·
·
  ·  작년

Hihi. Jetzt gibt es auch noch eine Froschschule. Danke für die Ehre, @chriddi!

Es ist ja nicht so, dass man auf dem Steem nicht kuscheln darf. Hier finden wir sogar neue Freunde. Fakt ist jedoch, dass der Steem in erster Linie eine Coin-Mine ist und man das niemals aus den Augen verlieren darf. Das schützt Blogger vor Missverständnissen und die Blockchain vor inhaltlichen Fehlentwicklungen.

Aktuell könnte @meins0815 eventuell darüber nachdenken was es faktisch bedeutet, wenn er frustriert der Mine den Rücken kehrt. Seine Rewards bleiben im Pool und werden dadurch für seinen Lieblingsfeind noch höher. Sein ständiger Flaggerschatten hat zwei Mal gewonnen.

·
·
·
·
·

"Froschschule" hört sich auf jeden Fall nicht so kuschelig an, wie "Häschenschule"...

Aus dem Meinsi-Ösi-Ding möchte ich mich raus halten. Die haben sich alle beide nicht mit Ruhm bekleckert. Gegen die Flaggerei habe ich so oder so etwas, ich weiß allerdings selbst nicht, wie ich reagieren würde, wenn ich so unter der Gürtellinie - und das wiederholt - persönlich beleidigt werden würde.
Letztlich ist die Konsequenz unter Beachtung des Mottos "Wer austeilt, muss auch einstecken können" in dieser "Zweierbeziehung" für mich nicht nachvollziehbar. Aber vermutlich war das Ereignis nur der Auslöser für eine bereits lange gewachsene Entscheidung, ähnlich wie damals bei unserem paraguayanischen Guerilla-Kämpfer.

Ich glaube, mit Autovotes und Delegationen sorgt Meins dafür, dass seine Steem nicht nutzlos vergammeln. Gönn ihm die Pause.

·
·
·
·
·
·
  ·  작년

Klar gönne ich ihm das und dem Kontrahenten gönne ich auch alles. In der Tat bekleckert sich auch in den wenigsten Auseinandersetzuingen irgend jemand mit Ruhm. Meistens schleichen nur Verlierer vom Platz.

Mit Bedauern nehme ich diese Meldung zur Kenntnis. Verbunden mit dem Bewusstsein, auch meinen Teil durch mangelndes Engagement dazu beigetragen zu haben.

Ein großes Dankeschön an euch beide, die ihr mit Herzblut an diesem Projekt gearbeitet habt!

Auf Wiedersehen,
Anna

·
  ·  작년

Genau! Auf Wiedersehen, liebe Anna. Das ist nämlich sehr wahrscheinlich. Wann das Wiedersehen stattfindet, hängt überwiegend am Kurs des Steem und meine verschiedenen Konzepte liegen ja noch in der Schublade. Mangelndes Engagement ist nicht die Ursache dieses Rückzuges. Es ist mit Sicherheit nur der mangelhafte Kurswert, der fehlendes Engagement verursacht hat.

·

Och nö, liebe Anna! Spar dir ungerechtfertigt aufkommenden Gewissensbisse - die sind nicht förderlich fürs Erreichen der Maslowschen Spitze... Du hattest dich bereit erklärt, deine Texte zur Verfügung zu stellen. Dies im Hinterkopf war allein schon Gold wert. Wir waren sogar schon kurz davor, dir eine Seite zu basteln, weil deine Texte so klar strukturiert, ansprechend, frei von Korrekturbedarf und - als anzubietendes Produkt besonders wichtig - für eine recht eng definierbare Leserschaft "da draußen" geschrieben sind. Tschä, nicht zu gekommen...

Weiter hast du recht: "Auf Wiedersehen" heißt nicht "gestorben" - auf spiritueller Ebene bin ich mit dem "harten Coin-Miner" Martin noch nicht gelandet... ;-)

Danke für deine Rückmeldung und stetes Interesse,
LG Chriddi

Es tut mir sehr leid, das ich mit meinen administrativen Fähigkeiten nicht helfen konnte. Gerade Linux Server und Apache Web Server sind die beiden Gebiete wo mir absolut das know how fehlt. Finde die Entscheidung stark und konsequent ... Ist bestimmt nicht leicht gefallen.

LG Michael

·

Ist bestimmt nicht leicht gefallen.

Wahrlich nicht!
Danke für deine Rückmeldung und das Angebot der Unterstützung.
Auf Wiedersehen,
Chriddi

Wirklich schade drum, ich fand es war ein sehr interessantes Projekt,sehr ambitioniert aber mit ein wenig mehr Unterstützung hätte es wohl funktioniert, zumal es ja doch Leute gab die Seiten erstellen konnten, und ein wenig Leben in die Bude gebracht hatten nachdem @afrog immer wieder die Programmschnipsel zusammen gepuzzelt hatte.
Danke an @chriddi, @afrog und all die anderen Unterstützer hat Spaß gemacht, sollte irgendwann eine "Phoenix aus der Asche-Version" geplant sein ladet mich gerne wieder ein, ich wäre dabei ;)

Alles richtig gemacht, weiter viel Erfolg...

Du hast ein kleines Upvote vom German-Steem-Bootcamp erhalten.

Du findest uns im Discord unter https://discord.gg/HVh2X9B

Aktueller Kurator ist @don-thomas

N E U - jeden Donnerstag findet bei uns ab 19 Uhr die Quasselstunde statt wo du nicht nur mit uns reden kannst - es werden auch tolle Preise verlost
Du möchtest keine Upvotes (mehr) von uns erhalten? Eine kurze Mittelung unter diesen Kommentar reicht.
Dem Upvote von uns folgt ein Trail der weitere Upvotes von unseren Unterstützern beinhaltet. Hier kannst du sehen wer diese sind und auch erfahren wie auch du uns und somit die deutschsprachige Community unterstützen kannst.
·
  ·  작년

Danke für deinen so positiven Beitrag. Es ist tatsächlich schade drum aber das Projekt ist nicht aus der Welt. Eigentlich warten wir alle nur auf den besseren Kurs des STEEM und bis dahin hat niemand große Lust, sich in ein arbeitsintensives Steemprojekt hinein zu steigern. In einer Coinmine ist weniger Idealismus, als vielmehr Pragmatismus gefordert. Insofern sei noch hinzugefügt:

Wir sind alle noch da und der Server läuft auch weiter!

·

ladet mich gerne wieder ein

Aber hallo, @don-thomas, das ist doch wohl Ehrensache! Immerhin musst du uns die Sache mit den Fotos nochmal ganz genau erklären... ;-)
Wie Martin schon sagte, sind die Tore des Wikis ja noch nicht vollends geschlossen. Ich kann mir gut vorstellen, dass wir alle mit etwas weniger "Bringeschuld" wieder mehr Freude am Tüfteln erlangen können. Wer weiß? Vielleicht stoßen wir dabei ja noch auf das Ei des Kolumbus.
Ich freue mich auf jeden Fall darauf, dass ich dich beizeiten bestimmt wieder per Mail ausquetschen darf.
Vielen Dank für deine Rückmeldung und deine tolle Mitarbeit - hat Spaß gemacht.
Auf Wiedersehen,
Chriddi

·
·

Das Kompliment liebe Christiane gebe ich gerne zurück, hat Spaß gemacht mit dir/euch, also dann bis bald ;)
Zwischenlinie-2 für Steem-Post 940x120.png
mit sonnigen Grüßen aus Andalusien

Don Thomas

Ich war seit ein paar Monaten interessiert an dem Projekt, hatte aber noch keine Zeit, mich soweit einzulesen, dass ich verstehe, um was es geht, obwohl ich einiges gelesen habe dazu. Es war für mich eine große Hürde, mich durch noch mehr ellenlange Beiträge arbeiten zu müssen, um dann vielleicht nach langer Zeit mal zu kapieren, um was es wirklich geht. Ich bin halt kein Medienprofi.

Um welche brillante Idee geht es hier bitte?? Was könnten Medienprofis dann, was sie nicht jetzt auch schon können? Ein A-Z-Beispiel wäre bestimmt sehr hilfreich!

·
  ·  작년

Die Medienunternehmen verstehen nicht, wie vielseitig Coins vom Steem für das eigene Geschäftsmodell eigesetzt werden können. Das liegt aber nicht daran, dass sie etwa dumm wären. Sie nehmen einfach keine Notiz von unserer Niesche und wenn, bringen sie das nicht mit ihrer eigenen Arbeit in Einklang. Die verschiedenen, möglichen Konzepte sind erklärungsbedürftig.

Sicher werden wir zu gegebener Zeit an der „brillianten Idee“ weiter arbeiten. Genau genommen haben wir ja weniger eine Idee, als vielmehr das Wissen vom Steem. Bei anhaltend niedrigem Kurswert fehlt es allerdings sowohl an motivierten Mitstreitern, wie auch an der Überzeugungskraft durch den Coin selbst. Im Geschäft zählt Profit und, nicht zuletzt, eine gewisse Sicherheit für die dazu erforderliche Investition.

Die Organisation des Steem durch eine weitgehend undurchsichtige Steemit Inc., die im Verbund mit ihren stärksten Witnesses nahezu autokratisch über die Algorithmen der Blockchain herrscht, sehe ich gerade auf Seiten der Investitionssicherheit ernstzunehmende Risiken, auf die sich kaum ein Medienunternehmer einlassen würde.

·
·

Ja das glaube ich dass es Medienkonzerne eher abschreckt oder einen oder zwei Mann abzustellen die sich dann kundig machen oder einarbeiten oder das Wissen schon haben um zu sehen das sich dann vielleicht eine Investition lohnt oder nicht.

Grade wenn der Kurs so im Keller ist. Wir haben einen sehr guten Use-Case eine sehr sehr schnelle Blockchain aber das ist nichts wenn die Community zu klein ist und zu wenig Leute dahinter stehen ich vergleiche das immer mal mit dem Dodge Token der im Vergleich nichts wert ist aber der hat eine phantastische Community hinter sich. Was ich jetzt aufs deiner Antwort wieder raus lesen konnte hat mich sehr überrascht. Das Steemit.Inc wirklich so sehr die Witness im Griff hat habe ich nicht gewusst. Das sie machen können was sie wollen. Da müssten wir doch da ansetzen und da uns positionieren oder sehe ich das falsch?

Ja das sehe ich genauso ihr habt nicht nur eine Idee ihr habt das Wissen und wissen ist Macht. Ihr braucht natürlich Mitstreiter, die das Wissen was ihr habt auf die Server und auf die Applications bringt. Das ist wichtig. Aber ich sehe das auch noch nicht als verloren an ich sehe euch in Wartestellung und ihr habt jetzt Zeit die Weichen richtig zu stellen und zurückzukommen. Das wünsche ich euch von ganzem Herzen. Ihr habt so viel Herzblut gerade Du und @chriddi in dieses einmalige Projekt investiert und das kann und darf nicht verloren gehen.

Ganz liebe Grüße Michael

·
·

Danke für die ausführliche Antwort mit sehr interessanten Infos!

Sicher werden wir zu gegebener Zeit an der „brillianten Idee“ weiter arbeiten.

Das freut mich! 👍🏼

Danke für eure Zeit und eure Ideen!

Posted using Partiko Android

·

Gern geschehen. Über weite Zeitabschnitte hat es nämlich sehr, sehr viel Spaß gebracht!
Danke für deine Rückmeldung.
Auf Wiedersehen,
Chriddi

  ·  작년

Verständlich und schade... Da bleibt mir nur, euch eine erholsame Pause zu wünschen. Bis dann... LG Kadna

·

Vielen Dank...
Auf Wiedersehen! 😉

Schade, aber verständlich angesichts der Tatsache, daß soviele von uns mal reingeschnuppert haben und dann doch wieder weggeblieben sind.
Die Konzentration auf den Steempreis verstehe ich nicht ganz, der hat mit meiner Motivation nichts zu tun gehabt.
Aber vielleicht hab ich das Projekt doch nie hinreichend verstanden.
Danke Euch beiden jedenfalls fürs Machen und Durchhalten.

·

Die von dir erwähnte Tatsache darf aber bitte nicht als verallgemeinerte "Schuldzuweisung" an mehr oder weniger interessierte User bzw. Dummys verstanden werden - das ist von Wiki-Seite weder intendiert noch gegeben, denn jeder Beteiligte hat nach eigenem Ermessen getan, was er wollte oder konnte.
Zum hier verkündeten Entschluss führten mehrere, vielschichtige Aspekte, deren genauere Ausführung an dieser Stelle zu weit führte.
Danke für deine Rückmeldung.
Auf Wiedersehen,
Chriddi



Hey @steemwiki, here is a little bit of BEER for you. Enjoy it!

Hallo ich bin Mikrobi,

dein Beitrag hat mir sehr gut gefallen und du bekommst von mir Upvote.

Ich bin ein Testbot, wenn ich alles richtig gemacht habe, findest du deinen Beitrag in meinem Report wieder.

LG

Mikrobi

·

Mit Glueck ein !BEER. Ich wünsche euch einen schönen Feiertag

·

Command accepted!

·