Automobile Zeitreise / Automobile time travel 1950 "Citroën 2CV (Ente)" Deutsch / Englisch

2개월 전

Der Citroën 2CV, übersetzt heißt er „zwei Pferde“ aber im deutschsprachigen Raum wird sie üblicherweise „Ente“ genannt, außer in der Schweiz da kennt man sie unter dem Namen „Döschwo“. Gebaut wurde der 2CV vom Automobilherstellers Citroën und wurde mit einem luftgekühlten Zweizylinder Viertakt Boxermotor betrieben.


The Citroën 2CV, translated it means "two horses" but in German-speaking countries it is usually called "Ente", except in Switzerland where it is known as "Döschwo". The 2CV was built by the car manufacturer Citroën and was powered by an air-cooled two-cylinder four-stroke boxer engine.



Bild von Paul Heesel auf Pixabay


1934 hatte Citroën die Idee einen minimalistischen Kleinwagen zu bauen. Die Anforderung war recht einfach und auch ungewöhnlich. In diesem Auto sollen zwei Bauern in Stiefeln und einen 50 kg Sack Kartoffeln oder ein Fässchen Wein reinpassen. Das Auto sollte weiterhin min. 60 km/h schnell sein und dabei nur 3 Liter Benzin auf 100 km verbraucht. Auch ein Ackerweg oder schlechte Wege sollten kein Problem sein und jeder sollte mit dem Auto fahren können. Er sollte so gut gefedert sein, dass ein Korb voller Eier nicht kaputtgeht, egal wie schlecht der Weg auch sei. Zum Schluss muss er billig sein, das Aussehen spielte keine Rolle.


In 1934 Citroën had the idea to build a minimalist small car. The requirement was quite simple and also unusual. This car should fit two farmers in boots and a 50 kg bag of potatoes or a barrel of wine. The car should still be at least 60 km/h fast and use only 3 liters of petrol per 100 km. Also a field path or bad roads should not be a problem and everyone should be able to drive the car. It should have such good suspension that a basket of eggs will not break, no matter how bad the road is. In the end it should be cheap, the appearance didn't matter.



Von Ton1~commonswiki - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1270478


1939 fand aufgrund es Kriegsbeginn der Pariser Automobilsalon nicht statt und die 250 gefertigten Prototypen wurden verschrottet oder versteckt. Vielleicht war das auch gut so, den er wäre vielleicht ein Flop geworden. Das Grundkonzept war immer noch eine gute Idee, den neun Jahre später, 1948 wurde die überarbeiten Version, auf dem Pariser Automobilsalon präsentiert. Ein Käufer musste anfangs bis zu 6 Jahre auf einen 2CV warten. Das war aber dem Kunden auch völlig egal, gerade weil der 2CV günstig in der Anschaffung und im Unterhalt war und relativ viel Platz bot. Wollte jeder ein haben, vor allem die ländlichen Kunden, waren für den 2CV als erstes Auto zu begeistern.


In 1939 the Paris Motor Show did not take place due to the beginning of the war and the 250 prototypes produced were scrapped or hidden. Maybe that was just as well, because it might have been a flop. The basic concept was still a good idea, but nine years later, in 1948, the revised version was presented at the Paris Motor Show. At the beginning a buyer had to wait up to 6 years for a 2CV. But the customer didn't care about that, especially because the 2CV was cheap to buy and to maintain and offered a relatively large space. If everyone wanted to have one, especially the rural customers, the 2CV was the first car to be enthusiastic about.



Bild von jacqueline macou auf Pixabay


Auch heute noch begeistert die Ente durch seine Einfachheit. Egal ob die Türen Papierdünne sind und etwas kräftig geschlossen werden müssen. Oder auch die weiche Federung die das ganze Auto zum Schaukeln bringt. Das Auto biete das Notwendigste, inklusive einer Revolverschaltung die man eigentlich vom Trabi her kennt. Doch leider ist auch bei diesem Auto der Rostteufel am Werk, die meisten der rund 5,1 Millionen Enten vielen ihn zum Opfer. Auch wenn der Citroën 2CV so einfach ist, ist es sein Marktwert nicht. Für ein guten 2 CV „Ente“ zahlt man schon fast 10.000 Euro. Doch die wurden schon so überarbeite, dass sie noch lange weiterfahren und der Rost keine Chance hat. Ganz getreu dem goldenen 2CV-Moto: Der Weg ist das Ziel.


Even today the duck still inspires by its simplicity. No matter if the doors are paper-thin and have to be closed a little bit strongly. Or even the soft suspension that makes the whole car rock. The car offers the most necessary, including a revolver gear shifting system that you know from the Trabi. But unfortunately also with this car the rust devil is at work, most of the approximately 5.1 million ducks many him to the victim. Even if the Citroën 2CV is so simple, its market value is not. For a good 2 CV "duck" you already pay almost 10.000 Euro. But they have already been reworked so that they will continue to drive for a long time and the rust has no chance. True to the golden 2CV-Moto: The way is the goal.



Bild von Paul Noa auf Pixabay


Quelle:
https://de.motor1.com/news/364341/zeitreise-im-citroen-2cv/


Das war sie wieder die Automobile Zeitreise, danke fürs lesen.


That was the Automobile Time Travel again, thanks for reading.

Gruß

Hornet on Tour

upvote follow resteem.gif

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

"Ente gut, alles gut!" - das Motto aller 2CV-Fans.

die kleine süsse ente --meine schwester fuhr eine-schönes teil -lg