☢️Besuch am Kernreaktor (KKW Lubmin) Teil 2 - ☢️Visit to the nuclear reactor (KKW Lubmin ) Part 2 - (DE/EN)

2개월 전

Nun geht es weiter von meinem Bericht aus dem Kernkraftwerk in Lubmin und ich hoffe, es wird nicht zu langweilig XD. Heute möchte ich euch etwas über die Hauptumwälzpumpen erzählen. Die Pumpen waren sehr wichtig, den sie sorgten dafür, dass der Reaktor mit kühlem Wasser umspült wird, damit der Kreislauf zwischen Reaktor und Dampferzeuger erhalten bleibt. Dazu waren mehre Pumpen nötig, die zum Reaktor symmetrisch angeordnet waren.


Now I will continue with my report from the nuclear power plant in Lubmin. Today I would like to tell you something about the main circulation pumps. The pumps were very important, because they made sure that the reactor is flushed with cool water, so that the circulation between the reactor and the steam generator is maintained. This required several pumps, which were arranged symmetrically to the reactor.



(der grüne Zylinder ist ein Hauptumwälzpumen - the green cylinder is a main circulating pump )

Wichtige Bauteile der Hauptumwälzpumpen


Hauptumwalzleitung (HUL)


Hierbei gibt es zwei Leitungen, ein sogenannter Strang. Einmal den kalten Strang mit einer Wassertemperatur von 270° C und den Heißen Strang mit einer Wassertemperatur von 300° C. Diese befinden sich unter dem Reaktor und sind auch so gekennzeichnet.


Here there are two lines, a so-called strand. One is the cold line with a water temperature of 270° C and the hot line with a water temperature of 300° C. These are located underneath the reactor and are also marked as such.

(das Rohr für den heißen Strang - the pipe for the hot strand)

Hauptumwälzpumen (HUP)


Hauptumwälzpumpen (HUP) dienen der kontinuierlichen Umwälzung des Kühlwassers des 1. Kreislaufes. Sie sind im kalten Strang der Kühlwasserschleife angeordnet und fördern das Kühlwasser für den Reaktor vom Dampferzeuger zum Reaktor.


Main circulation pumps (HUP) are used for continuous circulation of the cooling water of the 1st circuit. They are arranged in the cold strand of the cooling water loop and convey the cooling water for the reactor from the steam generator to the reactor.



(Bodenaufnahme für eine Hauptumwälzpumen - Floor mounting for one main circulating pump)

Hauptabsperrschieber (HAS)


Die Hauptabsperrschieber (HAS) sorgen für eine sichere und schnelle Trennung der zugehörigen Schleife vom Reaktor. Zusätzlich ist bei Problemen in einer Schleife der Reaktorbetrieb mit einer reduzierten Leistung möglich, nachdem die Schleife abgesperrt wurde. Das Absperren ist mit einem Motor oder per Hand möglich.


The Main Shut-off Gate (HAS) ensures a safe and fast separation of the associated loop from the reactor. In addition, in case of problems in a loop, reactor operation with reduced power is possible after the loop has been shut off. Shutting off is possible with a motor or by hand.


(einer der Hauptabsperrschieber - one of the main gate valves)

Aufbau


Von den oben genannten Bauteilen HUP und HAS sind im Pumpenringraum nur die Antriebsteile untergebracht bzw. zu sehen. Die HUP ist eine einstufige vertikale stopfbuchslose Radialpumpe mit Sperrwasser. Der Antrieb erfolgt über einen Drehstromasynchronmotor. Der Motor ist über ein Gestell, in welchem sich die Sperrwasserabdichtung befindet, mit dem Pumpengehäuse durch Stiftschrauben verbunden. Der HAS ist ein motorgetriebener Keilplattenschieber. Das Traggestell der HUP ist auf Rollen gelagert. Der HAS ist im heißen Strang auf Rollen gelagert, während er im kalten Strang frei hängt (siehe Modell).


Of the above mentioned components HUP and HAS only the drive parts are located or visible in the pump annulus. The HUP is a single-stage vertical glandless radial pump with seal water. It is driven by a three-phase asynchronous motor. The motor is connected to the pump housing by means of stud bolts via a frame in which the seal water seal is located. The HAS is a motor driven wedge plate valve. The supporting frame of the HUP is mounted on rollers. The HAS is mounted on rollers in the hot line, while it is freely suspended in the cold line (see model).



(Modell einer Hauptumwälzpumpen - Model of a main circulating pump )


Technische Daten:

HUP


Fördermenge: 7100 m³/h (Das entspricht Je HUP einem Wasserwürfel mit 19 m Kantenlänge.)
Temperatur des Reaktorkühlmittels: 270 °C
Leistungsaufnahme bei Kaltstart: < 1600 kW
Drehzahl: 1500 U/min
Spannung: 6000 V
Gewicht: ca. 55 Tonnen (Motor 15 Tonnen)
Gesamthöhe: ca. 9,3 Meter (Motor 3,3 Meter)

HAS


Gesamthöhe: ca. 3,3 Meter
Gewicht: ca. 8 Tonnen
Hub: 500 mm
Schließzeit mit Motor (Leistung 23 kW): 78 Sekunden
Schließzeit von Hand: 30 Minuten


Quelle:

Hinweisschilder bei den Bauteilen auf dem Rundgang (Fotografiert) -Signs at the components on the tour (photographed)
Photo by Hornet on tour mit Genehmigung

Schaut auch gerne bei dem ersten Teil vorbei. - You are also welcome to have a look at the first part.

https://blurtworld.com/blurtlife/@hornet-on-tour/besuch-am-kernreaktor-kkw-lubmin-visit-to-the-nuclear-reactor-kkw-lubmin-de-en

Gruß

Hornet on Tour

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

Du hast ein Upvote von mir bekommen, diese soll die Deutsche Community unterstützen. Wenn du mich unterstützten möchtest, dann sende mir eine Delegation. Egal wie klein die Unterstützung ist, Du hilfst damit der Community. DANKE!