Justin Sun (Tron) is now lying on Twitter and Medium and spreading FUD that the Steem blockchain wanted to freeze the assets of exchanges. Unbelievable.

9개월 전

Justin Sun (Tron) lügt jetzt auf Twitter und Medium und verbreitet Unwahrheiten, behauptet, dass die Steem-Blockchain die Assets von Exchanges einfrieren wollte. Unglaublich.

Niemand wollte jemals die Assets von Exchanges einfrieren.

Was stimmt ist, dass nachdem drei Exchanges (Binance, Huobi, Poloniex) ihre Kunden-Assets missbraucht haben, um die Sock-Puppet-Witnesses von JS/Tron zu wählen, in der Community diskutiert wurde, den Exchanges die Voting-Rechte zu entziehen. Diese Änderung wurde aber nicht implementiert, sondern lediglich zur Diskussion gestellt.

Jetzt verbreitet Justin Sun in einem Medium-Artikel, dass die Steem-Blockchain seine Gelder und die Assets von Exchanges einfrieren wollte.

Was stimmt ist, dass die ninja-mined Coins von Steemit Inc. nach der ungeschickten Übernahme von Tron, temporär mit einem Softfork eingefroren wurden, um die Blockchain vor einer feindlichen Übernahme zu schützen und die Situation mit Justin Sun zu klären.

Die selbst geschürften Coins von Steemit Inc. haben immer einen besonderen Status genossen, und es gab ein Gentleman's Agreement und eine starke Erwartungshaltung der Community, dass diese Coins nicht für das Voten von Witnesses, SPS oder Content verwendet werden, sondern dass Steemit Inc. politisch neutral bleibt und die Assets für die Weiterentwicklung und das Onboarding von neuen Usern verwendet.

Diese Haltung ist essentiell für die Dezentralität einer DPOS-Blockchain und wurde deswegen von den Witnesses auch verteidigt.

Die Zusammenarbeit mit Justin Sun wird jedenfalls immer schwieriger bis unmöglich, andererseits vielleicht beruhigt sich die Lage, nachdem die Exchanges ihre Coins ungestakt haben, wieder. Oder es kommt zu einem Hardfork, um sich von den Altlasten von Steemit Inc. zu befreien, das wäre dann aber eine ganz neue Chain und wir müssten wieder von Vorne anfangen.

Was haltet ihr von der ganzen Entwicklung? Bin stolz auf die Community und unsere Witnesses und bin zuversichtlich, dass wir gemeinsam dieses Fiasko bewältigen können. Steem On!

twitterjustinsuntron200308.jpg

https://twitter.com/justinsuntron/status/1236350365580144640

English

Justin Sun (Tron) is now lying on Twitter and Medium and spreading FUD, claiming that the Steem Blockchain wanted to freeze the assets of Exchanges. Unbelievable.

No one from the Steem community has ever wanted to freeze the assets of the Exchanges.

What is true is that after three Exchanges (Binance, Huobi, Poloniex) misused their customer assets to vote for JS/Tron's Sock Puppet Witnesses, there was a community discussion about revoking the Exchanges' voting rights. However, this change was not implemented, but merely brought up for discussion.

Now Justin Sun is spreading the word in an article on Medium that the Steem Blockchain wanted to freeze his funds and the assets of the Exchanges.

What is true is that after the unprofessional and irritating takeover of Tron, the ninja-mined coins of Steemit Inc. were temporarily frozen with a soft fork to protect the blockchain from a hostile takeover and to clarify the situation with Justin Sun.

The self-mined coins of Steemit Inc. have always enjoyed a special status, and there was a gentleman's agreement and a strong expectation from the community that these coins would not be used for voting Witnesses, SPS or content, but that Steemit Inc. would stay politically neutral and use the assets for further development and onboarding of new users.

This understanding of Steemit Inc's stake is essential for the decentralization of a DPOS blockchain and was therefore defended by the Witnesses.

The cooperation with Justin Sun is getting more and more difficult or even impossible, but on the other hand the situation might calm down again after the Exchanges unstake their coins and are out of their unfortunate situation. Or maybe it will come to a hardfork to free ourselves from the legacy of Steemit Inc., but that would be a whole new chain and we would have to start all over again.

What do you think of the recent development? I am proud of the community and our Witnesses and I am confident that we can overcome this fiasco together. Steem On!

Sources

[1] Justin Sun lying on Twitter https://twitter.com/justinsuntron/status/1236350365580144640
[2] Justin Sun lying on Medium https://medium.com/@TronFoundation/the-truth-behind-steem-takeover-38179feba963
[3] CZ Binance Steem Thread https://twitter.com/cz_binance/status/1236373815447506945
[4] Justin Sun Witness Voting Policy https://steempeak.com/steem/@justinsunsteemit/justinsunsteemit-witness-voting-policy
[5] Migration and token swap plans right after the takeover, which started the whoe fiasco https://steempeak.com/steem/@aggroed/justin-sun-tweeted-again-is-it-time-to-panic-is-it-time-to-celebrate
[6] Steem Soft Fork 22.2 https://steempeak.com/steem/@softfork222/soft-fork-222
[7] Steemit Inc's stake roadmap https://twitter.com/girlgone_crypto/status/1235409956142080000

Live your Secrets and Steem Prosper 🔥

xx Viki @vikisecrets

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

Du kannst es ja "Lüge" nennen, aber wir wollen doch nicht vergessen, WER mit dem Affenzirkus angefangen hat. Und schon die Diskussion darüber, anderer Leute Assets einzufrieren, ist eigentlich eine Unverschämtheit. Wenn das sog. "Gentleman's Agreement" einen roten Heller wert gewesen wäre, wäre das Ninja-Zeug längst verbrannt worden, oder zumindest nur mit Bedingungen verkauft worden.

Der Beschissene ist jedenfalls Justin Sun, auch wenn ich notgedrungen meine, wir müssen jetzt dennoch die "alten" Witnesses unterstützen. Ungefähr so, wie im Weltkrieg, wo ich wohl auch auf "den Russen" geschossen hätte, nicht weil mir die eigenen Dreckskerle so sympathisch sind, sondern der mir aufgezwungene Gegner die unmittelbarere (ist das ein Wort?) Bedrohung darstellt, der mir Haus und Hof nimmt und vielleicht meine Frau vergewaltigt.

Eine Scheiß-Situation egal wie man es dreht, aber Sun ist mMn moralisch im Recht: Er hat's gekauft und kann damit machen, was er will. Wem das nicht passt, der muss eben gehen.

·

Beide Seiten haben Fehler gemacht, die erste Eskalation kam meiner Meinung nach von JS/Tron mit den irritierenden und ungeschickten Migrations- und Token-Swap-Plänen, die Panik und Irritationen bei der Steem-Community ausgelöst haben. Die Witnesses versuchten Kontakt zu JS/Tron aufzunehmen wurden aber ignoriert und nicht respektiert. Daher der temporäre SF, um die Blockchain vor einer möglichen feindlichen Übernahme und Zentralisierung zu schützen. Jetzt müssen wir irgendwie wieder aus dem Fiasko raus.

·
·

die erste Eskalation ... von JS/Tron mit den irritierenden und ungeschickten Migrations- und Token-Swap-Plänen

Tja, da meine ich, dass er jedes Recht hat, soviel Pläne zu schmieden, wie er mag. Es gehört ihm, es ist "sein Haus", und die Mieter müssen eben ausziehen, wenn er es abreißen will.

ignoriert und nicht respektiert

Sogar das- wenngleich saudumm - ist noch sein gutes Recht. Siehe oben.

der temporäre SF

Die Mieter erdreisten sich, die Schlösser auszutauschen :-)

Jetzt müssen wir irgendwie wieder aus dem Fiasko raus.

Ja, darüber kann es leider keinen Zweifel geben. Am Besten aus einer Position der Stärke heraus, weswegen ich mich per Proxy für @theycallmedan auf die Seite der Mieter geschlagen habe, für eine Mutually Assured Destruction sozusagen. Richtig finde ich es trotzdem nicht. Ich bin eben eine der Mäuse, die auch Verständnis für die Katze aufbringen können, aber trotzdem wenig Lust haben, für deren Mittagessen zu sorgen ;-)

Propaganda ist was schönes.

·

hihi, ja hätte niemals gedacht, dass die Situation derart eskaliert, und Justin Sun so skrupellos und unprofessionell ist.

·
·

Ich hab damit von Anfang an gerechnet, deshalb hab ich 22.2 unterstützt.

Leute wie ihn gab es schon oft, Typus Dot-Com Unternehmer. Bin leider auch ein Nerd der auf Technik steht und kann solche Leute nicht Leiden, weil es oft so endet.

Habe schon gedacht das wir zusammen hätten wachsen können, was jetzt ja wirklich so gut wie ausgeschlossen ist. LG Michael !invest_vote

·

ja ist echt schwierig, vielleicht beruhigt sich die Lage wieder etwas, wenn sich die Exchanges aus ihrer misslichen Lage befreien können und die Coins wieder ungestakt haben, glaube kaum, dass sie dann ein zweites Mal den gleichen Fehler machen.

Life of a desperate lier

Otile

Grundsätzlich muss man jedem alles zutrauen und das ist wieder einmal ein guter Leerauftrag, was bei Blockchains noch unausgereift, oder unfertig ist. So sind das schöne Beispiele, wie sich diese neue Technologie weiterentwickelt und wir ja erst am Anfang eines Paradigmenwechsels stehen.

·

Genau, die Governance ist noch unausgereift und wir schreiben Geschichte :)

Man muß sich auch mal selbst ins beste Licht rücken...

Schade

Wie gesagt, die erste Eskalation kam aber von den Witnesses.

·

Beide Seiten haben Fehler gemacht, aber die erste Eskalation kam von JS/Tron mit den irritierenden und ungeschickten Migrations- und Token-Swap-Plänen. Die Witnesses versuchten Kontakt zu JS/Tron aufzunehmen wurden aber ignoriert und nicht respektiert. Daher der temporäre SF.

https://steempeak.com/steem/@aggroed/justin-sun-tweeted-again-is-it-time-to-panic-is-it-time-to-celebrate

$trdo
!COFFEEA
For you

·

Congratulations @avare, you successfuly trended the post shared by @vikisecrets!
@vikisecrets will receive 0.13143263 TRDO & @avare will get 0.08762175 TRDO curation in 3 Days from Post Created Date!

"Call TRDO, Your Comment Worth Something!"

To view or trade TRDO go to steem-engine.com
Join TRDO Discord Channel or Join TRDO Web Site

coffeea Lucky you @vikisecrets here is your COFFEEA, view all your tokens at steem-engine.com Vote for c0ff33a as Witness

Congratulations @vikisecrets! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You published a post every day of the week

You can view your badges on your Steem Board and compare to others on the Steem Ranking
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

To support your work, I also upvoted your post!

Do not miss the last post from @steemitboard:

Downvote challenge - Add up to 3 funny badges to your board
Use your witness votes and get the Community Badge
Vote for @Steemitboard as a witness to get one more award and increased upvotes!

@mima2606 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@mima2606 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?

Du hast ein kleines Upvote von unserem Curation – Support – Reblog Account (German Steem Bootcamp) erhalten. Dieser wurde per Hand erteilt und nicht von einem Bot.
Du findest uns im Discord unter https://discord.gg/Uee9wDB

Congratulations @vikisecrets, your post successfully recieved 0.13143263 TRDO from below listed TRENDO callers:

@avare earned : 0.08762175 TRDO curation


To view or trade TRDO go to steem-engine.com
Join TRDO Discord Channel or Join TRDO Web Site