Ostern modernisieren

2개월 전

Sehen wir doch der Sache ins Auge: wenn jemand die Ostergeschichte erzählt, dann haben zeitgenössische Zuhörer andere Bilder vor dem inneren Auge als unsere antiken Vorfahren. Bei auferstehenden Toten denkt man heutzutage an die Zombie-Apokalypse. So ist es halt.

Die alten Geschichten ziehen nicht mehr, also muss etwas Neues her. Was weiß ich - am Karfreitag hat Jesus seine Booster-Impfung bekommen, danach hat er zwei Tage flachgelegen und Ostern ist er wieder aufgestanden. Na bitte, geht doch. So ist es wieder aktuell.

Da ich weder einen Osterhasen noch einen Weihnachtsmann und auch kein Ei im Haus habe, musste der kleine Klettermaxe in meinem Philodendron als Fotomodell für das Symbolbild herhalten.

TtW_IMG_20220418_200246.jpg

Sein Vorgänger hat sich beim Absturz ein Bein gebrochen. Hat jemand Ahnung, wie man am besten Keramik klebt?

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

z14 (2).JPG

Endlich einmal die Wahrheit.
Ich habe gehört, dass Jesus ein Atheist war.
Außerdem hat er die Nummer mit dem verschwinden aus dem Grab von
den Ehrlich-Brüdern.

Das ist also das ganz neue Testament:

...am Karfreitag hat Jesus seine Booster-Impfung bekommen, danach hat er zwei Tage flachgelegen und Ostern ist er wieder aufgestanden.

Ich führe das einfach mal weiter:

Vatertag fuhr Jesus dann nach Goa, wo er pünktlich zu Pfingsten eine Surf-Schule eröffnete.

So könnte was daraus werden.

·

Mit unserer Neuübersetzung bekommt das Buch dann wieder ein paar Leser. Action-Szenen und Phantasy-Elemente gibt es ja ohnehin genug.

·
·

Es gibt ja glaube ich schon Jesus-Geschichten im Comic Format.

Jedenfalls, Keramik klebt man am besten mit einer Zeitmaschine. Man reist einfach in die Zeit zurück, bevor der Gartenzwerg zu Bruch ging. :-)

·
·
·

Manche Leute empfehlen auch Sekundenkleber.
Die Zeitmaschine ist allerdings unschlagbar. ;-)

·
·
·
·

Ich muss unbedingt den Flux-Kompensator umbauen, damit er zugängliche Treibstoffe verträgt.

Na ja, ich glaube weder an den Osterhasen, noch an den Blödsinn der in einem antiken Roman steht, den leider viele Leute als moralischen Kompass interpretieren und sich davon einschränken lassen.
Ich sag nur, vergesst die Fantasiegeschichten und schaut auf die Probleme, die wir wirklich haben, eine Gesellschaft wo die Lebensverhältnisse nicht angeglichen sind, wo alles auf klein Amerika rausläuft.
Ich meine, dass die SPD kein Grundeinkommen will und die FDP plötzlich ein Bürgergeld gefordert hat und das defekte, unzeitgemäße und ungerechte Sozialsystem über den Haufen werfen will, hat mir Angst gemacht. :D
Und zu diesem Roman kann ich nur sagen:
Lebt wie ihr wollt, solange es keinem schadet (Subjektiv) und euch glücklich macht.
Und man sollte nicht immer alles Schwarz-Weiß sehen, mit fast allem kann man umgehen.
Und ein Typ wie aus einem 0815 Hollywood Film, wird uns sicher nicht an Nächstenliebe erinnern und die Kirche schon gar nicht.
Die Kirche: Wir sind die besseren Menschen.
Ich: "Sehe ich voll und ganz so". :D :D :D :D :D, aber irgendwie erinnert mich das an eine echt kranke Massenpsychose in einem eigenen Staat.
Was ich aber an dem Charakter mag, er ist überraschend Pazifistisch und kein 100%er toxisch maskuliner Soziopath, das könnte Hollywood vielleicht wieder einführen, besser als sexistische US-Kriegspropaganda, die jedem Jungen in den Kopf gespült werden soll. :D

Wie kommen eigentlich die Eier in den Osterhasen meine Kinder?
giphy.gif