Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

Great documentation, very well done! Thank you very much!

I have already registered with Manna some weeks ago and also have about 40 $ of Byteball (but didn't cash it out to buy Steem). I will just hodl them and will look what happens.

I will also take a look at the other coins you mentioned and will use your links in case I want to register with them.

As always there is almost no shortcut to getting rich, except being lucky . . .

·

The only shortcut of getting rich quick is, sadly, already being rich.


If I had 100'000€ at hand, I knew where I could invest it to get 5-10% interest each year, which would equal 5-10'000€ for doing absolutely nothing.
If I had 500'000€ at hand, and if I would get 5% interest on that, I could live just because of that interest rate and wouldn't have to work.

If only. :)

·
·

Yes, this is absolutely true!

Keine der Projekte da hat irgendeinen Wert. Geld ist ein Mittel um Wert abzuschätzen und diesen zu transferieren.

Alle diese shitcoins leben nur davon wieviel dummes Geld im Markt ist. Sobald mehr kluges Geld reinkommt, das den Unterschied zwischen Bitcoin und sagen wir mal Vechain versteht, werden diese ganzen shitcoins wertlos.

Diese Projekte können funktionieren und werden vermutlich auch 1 oder vielleicht sogar 2 Jahre oder so überleben. Wer reingeht und schnell wieder rausgeht kann sicher Geld verdienen. Aber man spekuliert letztlich darauf wielange der Markt noch verblödet bleibt. Ich würde nicht drauf wetten, dass das noch lange so weitergeht.

·

From what I can tell, these systems work because we attribute a value to what we get. Basically, this can be easily explained by explaining how money, in general, works. But, This is a topic for another article. In general, though, without adoption, there is no value. So, That's where those "redistributions" kick in.


Alle diese shitcoins leben nur davon wieviel dummes Geld im Markt ist.

Ich würde weder Swift noch Manna als Shitcoin abtun, auch nicht so manche, die es durch Airdrops gibt - schließlich haben erstere durchaus einen Sinn, nur gehe ich davon aus, dass sie das irgendwie leicht verfehlt haben bzw. verfehlen werden.

Ich würde nicht drauf wetten, dass das noch lange so weitergeht.

Man beurteilt auch nicht mit TA nach den Kursen, weil das Schwachsinn ist, sondern danach, was denn dahinter steckt und was bei rauskommen kann, soll und tut. ;)

·
·

Man beurteilt auch nicht mit TA nach den Kursen, weil das Schwachsinn ist, sondern danach, was denn dahinter steckt und was bei rauskommen kann, soll und tut. ;)

Davon rede ich ja. Keine Ahnung wie du auf TA kommst. Diese Projekte und viele andere wollen Dinge monetarisieren, die keinerlei Wert besitzen. Gehen, Bier saufen, googlen oder ganz banal: existieren.

Das Problem an solchen Projekten ist nicht, dass da Unsinn bei rauskommen könnte, sondern, dass die von Vornherein als Unsinn konzipiert sind.

·
·
·

Keine Ahnung wie du auf TA kommst.

Diese verblödete Spekulation rührt größtenteils daher, dass irgendwelche Leute anhand des Kurses irgendwelche Prognosen veröffentlichen und meinen "Jetzt kaufen! Jetzt verkaufen!".
Schwachsinn.

Diese Projekte und viele andere wollen Dinge monetarisieren, die keinerlei Wert besitzen. Gehen, Bier saufen, googlen oder ganz banal: existieren.

Nun, Wert hat, was man Wert bemessen will. Wenn Leute denken, Bier zu trinken soll bezahlt werden, dann ja. Man könnte auch das "Gehen", als Sportliche Aktivität, mit Coins belohnen. Könnte.

Existieren hingegen hat mit dem UBI-Prinzip/Idee zu tun, dass seit neuestem, wie ich beschrieben habe, immer mehr Leute ein "Bedingungsloses Grundeinkommen" "ausprobieren" möchten. Egal ob man dafür oder dagegen ist - profitieren könnte man von.

dass die von Vornherein als Unsinn konzipiert sind.

Das kommt drauf an. DOGE z.B. wird relativ viel genutzt, obwohl das wirklich nur ein Spaßprojekt war. Wird jedenfalls mehr genutzt als die ganzen TA-Coins, die immer hier angepriesen werden.

·
·
·
·

Man könnte auch das "Gehen", als Sportliche Aktivität, mit Coins belohnen. Könnte.

Na da hast du aber Glück, das gibt es ja schon :D
https://sweatco.in/ oder https://www.bitwalking.com/
Zwei verschiedene Projekte, such dir aus was dir besser gefällt.

·
·
·
·

Nun, Wert hat, was man Wert bemessen will. Wenn Leute denken, Bier zu trinken soll bezahlt werden, dann ja. Man könnte auch das "Gehen", als Sportliche Aktivität, mit Coins belohnen. Könnte.

Es reicht nicht nur, dass jemand etwas einen Wert beimisst. Damit es sich um monetären Wert handelt muss es auch immer mindestens einen Anderen geben, der dem auch eine monetären Wert beimisst.

Wenn du für´s Kacken gehen bezahlt werden willst, dann muss jemand bereit sein dich für´s Kacken gehen zu bezahlen. Blockchain ändert daran nichts.

·
·
·
·
·

Damit es sich um monetären Wert handelt muss es auch immer mindestens einen Anderen geben, der dem auch eine monetären Wert beimisst. [...] Blockchain ändert daran nichts.

Wenn das direkt auf mich bezogen ist:
Ich wüsste nicht, dass ich das jemals behauptet hätte.

Wenn das auf Dinge wie Manna/Swift/Byte/Airdrops/Q bezogen ist:
Hier sieht man ja dennoch, dass, sobald sich niemand mehr für (e.g.) Bitconnect interessiert, wird es halt wertlos.
Oder halt wie bei Manna, wie ich es im Post beschrieben habe.

Kein Nutzen, kein Wert.

·
·
·
·
·

Auch hier möchte ich noch Informationen hinzufügen:

The South Korean government is investing 10 billion won (approx. $8.65 million) on a human waste-to-virtual currency university project that rewards donors of human waste with ‘kkul’ (honey in Korean), a virtual currency.

https://www.ccn.com/south-korea-invests-%E2%82%A910-billion-in-poop-virtual-currency-project/

Bezahlung fürs Scheißen ist hoffentlich bald Realität. :D

Ich liebe solche Projekte, die scheinbar sinnlos sind xD

@serylt Interesting report on programs. I have some MANNA, and it is worth all of 14 cents. Oh well. I signed up earlier this year because I figured I might get something out of the program even if it is nowhere near what the program promises.

Sehr umfangreich, danke!!

A detailed post and good work indeed. I have a doubt. Is it possible to convert byteball to USD right away?

·

You have to put the Byteball on an exchange first, Bittrex for example.

From Bittrex you could get them Bytes into USD, yes.
But you need a verified account at first.

Congratulations @serylt! You have completed the following achievement on Steemit and have been rewarded with new badge(s) :

Award for the number of comments received

Click on the badge to view your Board of Honor.
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Do you like SteemitBoard's project? Then Vote for its witness and get one more award!