Mit Netzis Paid4Bloggen Geld verdienen - Teil 2 Steem Einführung

작년

Netzis und SteemVorweg: Ich halte diesen Beitrag sehr kurz und schreibe nur das wichtigste, bei Interesse könnte ich einen ausführlicheren Beitrag erstellen mit Formeln und ggf Grafiken.

Was ist Steem?

Steem ist eine Kryptowährung (Bitte nicht mit Steam verwechseln), ähnlich dem Bitcoin, jedoch mit ein paar Besonderheiten. Denn über die Steem-Blockchain werden nicht nur die Währungseinheiten Verwaltet sondern in ihr werden auch Inhalte gespeichert. Die Daten sind somit dezentral gespeichert, also geschützt vor einer Zensur.

So ist dieser Beitrag sobald ich ihn auch auf Steem veröffentliche quasi für immer gespeichert. Dazu auch alle zukünftigen Kommentare die über Steem laufen und die Upvotes.

Die Steem Blockchain ist dabei extrem schnell, alle 3 Sekunden wird ein neuer Block generiert und es fällt keine Gebühr an, die Inflation beträgt aktuell 9,5% und sinkt jedes Jahr um 0,5%.

Etwas ausführlicher für die die es Interessiert auf Wikipedia.

 

 


STEEM, STEEM Power und Steem Dollar

STEEM ist die Hauptwährung und kann auf diversen Exchanges wie Poloniex gehandelt werden. STEEM Power (SP) ist STEEM, das an einen Account gebunden ist und so diesem Account mehr Einfluss verleiht. Es ist möglich STEEM Power an einen anderen User zu verleihen, was oft als Dankeschön gemacht wird. Die STEEM Power ist wichtig für den eigenen verdienst, aber auch für die Verdienst den man anderen bringt, mehr im folgenden Abschnitt. Die Steem Dollar (SBD) sollen einen festen Wert im Bezug zum USD haben und kann ebenfalls gehandelt werden. STEEM kann sofort zu STEEM Power umgewandelt werden (=Power Up). Anders sieht es aus beim Power Down aus, bei dem die STEEM Power zu STEEM umgewandelt wird, dies erfolgt aktuell über 13 Wochen (~ 3 Monate). So ist ein großer Teil der STEEM langfristig gebunden. Ziel ist es wohl dadurch zu verhindern, dass bei großer Preissteigerung auf einmal viele STEEM verkauft werden und der Kurs dann wieder extrem fällt.

Wie mit Steem verdienen?

Durch das erstellen von Inhalten, die andere upvoten und durchs Upvoten selber kann man STEEM, SP und SBD verdienen.  Vereinfacht gesagt geht es so:

Als Autor (Egal ob Beitrag oder Kommentar) erhält man 75% des Upvotewertes, den der Beitrag nach 7 Tagen erreicht hat. Dabei werden 50% in STEEM Power und 50% in SBD/STEEM ausgezahlt. die restlichen 25% gehen an die Upvoter, wobei hier entscheidend ist je eher man upvotet und je mehr STEEM Power man hat. Also als letztes Upvoten wird euch weniger bringen als das ihr der 1. seid.
Eine kleine Ausnahme zu der 75%:25% Regel gibt es noch: in den ersten 30 Minuten nach erscheinen des Postest erfolgt die Verteilung Linear zu Gunsten des Autors. Also erst nach 30 Minuten erfolgt die 75:25 Regelung. Vortest ihr sofort nach erscheinen für den Beitrag so erhält der Autor 100%, Nach 15 Min gehen somit 50% von den 25% an den Autor und an den Voter. Dies ist vereinfacht, den es kommt eben ein Faktor dazu an wievielter Stelle ihr gevotet habt.

Wie viel ist ein Upvote Wert?

Dies hängt davon ab wie viel STEEM Power der Upvoter hat und wie viel Voting Power. Mit jedem Vote das man durchführt verliert man 2% Voting Power.Innerhlab von 24 Stunden erhält man 20% Voting Power (~0,83%/Std., 0,0139%/Minute) zurück bis man maximal 100% hat. Wer also auf einmal sofort 50 Beiträge upvotet hat dann 0% Voting Power und müsste 5 Tage lang warten (ohne in der Zeit ein Upvote zu tätigen) um wieder 100% zu haben. Besitzt man viel STEEM Power (ab 500) so kann man auch voten und selber bestimmen wie viel Voting Power man benutzt.

Wie viel kann ich verdienen?

Nun hier gibt es keine Grenze nach oben noch nach unten. Wenn du gute Beiträge schreibst, aktiv bist und Follower sammelst, die dich regelmäßig upvoten kannst du mit deinen Beiträgen eine Menge verdienen. Es gibt User, die mit Ihren Beiträgen auch mehrere 100$ verdienen. Erwarte einfach nicht zu viel, sei froh wenn du ein wenig verdienst und geh lieber auf Qualität statt Masse. Sammle Erfahrungen, was man auf Steem so alles beachten sollte um mehr zu verdienen und Upvotes zu bekommen. Dazu wird es auch einige Tipps von mir in weiteren Beiträgen geben. Das du auf Netzis Postest wird auf jeden Fall Vorteile bringen, denn du hast eine zusätzliche Community die du erreichst und ich werde auf jedenfall immer mal Beiträge Upvoten (eventuell wird es ein Netzisbot geben, der automatisch Upvotes verteilt).

Wie kann ich mit Steem und Netzis verdienen?

Zunächst benötigst du einen Account, den du über steemit.com erstellst. Da das Erstellen eines Accounts in der Blockchain STEEM kostet und dies übernommen wird, also für dich kostenlos ist, kann die Erstellung auch etwas länger dauern. Wartezeiten von einer Woche kommen da auch schon mal vor. Also am besten gleich ein Account erstellen und nicht warten.
Anschließend kannst du dich hier einloggen und direkt auf Netzis Posten und upvoten. Dazu wird es nochmal einen extra Beitrag geben.

 

******************************************
DE: Dieser Beitrag wurde über www.netzis.de gepostet.
EN: This post was posted by www.netzis.de.
******************************************
Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

Ok danke, obwohl du dir die Anleitung von Steemit hier auf Steemit hättest sparen können.

Congratulations @netzisde! You have completed the following achievement on Steemit and have been rewarded with new badge(s) :

Award for the number of posts published

Click on the badge to view your Board of Honor.
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Do not miss the last post from @steemitboard:
SteemitBoard World Cup Contest - Russia vs Croatia


Participate in the SteemitBoard World Cup Contest!
Collect World Cup badges and win free SBD
Support the Gold Sponsors of the contest: @good-karma and @lukestokes


Do you like SteemitBoard's project? Then Vote for its witness and get one more award!