Umfrage zu einem deutschsprachigen Steem Community Matrix Server

3년 전

Heute möchte ich eine kleine Umfrage starten. Die meisten deutschsprachigen Steem-Benutzer von euch kennen vermutlich den D-A-CH Discordserver von @jedigeiss. Ich und eventuell auch andere möchten jedoch kein Discord benutzen. Bei mir ist es aus diversen Gründen, unter anderem die proprietäre Lizenz der Software.

Meine Idee als Alternative: Matrix. Matrix ist das Protokoll auf welchem z.B. der Server Synapse und der Client Riot aufbauen. Da XMPP/Jabber das Protokoll beschreiben und nicht etwa die eingesetzte Server- / Client-Software, reden wir im weiteren Verlauf von "Matrix".

Was ist Matrix?


Am besten zusammengefasst wurde es in diesem Golem Artikel. Zitat:

Mit einem offenen Netzwerk föderierter Server will das Projekt Matrix eine quelloffene Alternative zu den Insellösungen für die Kommunikation im Internet bieten. Durch die Einbindung existierender Kommunikationsplattformen wie IRC, Slack, Twitter und sogar Apples iMessage über sogenannte Bridges soll ein großes, dezentrales Netz der Netze geschaffen werden, in dem jeder mit jedem kommunizieren kann.

Matrix ist eindeutig als Tool für die Gruppenkommunikation in Teams oder Chaträumen konzipiert. Das sieht man sofort an der Benutzeroberfläche, die Slack- und IRC-Aficionados bekannt vorkommen dürfte. Aber auch für private Gespräche hält Matrix spannende Funktionen wie zum Beispiel Ende-zu-Ende-verschlüsselte Videotelefonie bereit. Dazu aber später mehr.

Quelle: Golem.de - Willkommen in der Matrix

Einen ausgiebigen Test und eine genaue Beschreibung könnt ihr im Golem-Artikel nachlesen.

Warum Matrix und nicht XMPP?


Ich bevorzuge Matrix, da es mehr auf Gruppenchat ausgerichtet ist und die Möglichkeiten bietet, mit den anderen Diensten (IRC, Skype, ...) zu kommunizieren. Außerdem ist es in meinen Augen moderner und hat viele Krankheiten nicht, welche XMPP aufgrund der starken Modularität besitzt.

Mein Vorschlag:


Ich besorge eine Domain und betreibe einen extra Matrix-Server für die deutschsprachige Steem-Community.

Ihr müsst euch nicht zwangsläufig auf diesem Server registrieren, ihr könnt auch einen anderen Matrixserver nutzen und den jeweiligen Gruppenchats auf meinem Server beitreten. Den Webclient (riot-web) würde ich auch für ein einfaches Registrieren und Beitreten hosten.

Warum nicht einen Gruppenchat auf dem offiziellen matrix.org Server?
Matrix ist dafür gedacht, dezentralisiert zu sein und ich finde es muss nicht noch mehr Last auf diesem Server entstehen. Viele registrieren sich bei einem dezentralen System auf dem Hauptserver, der als erstes angeboten wird. Dies kommt der Dezentralität aber nicht zu Gute.

Warum nicht die Gruppenchats auf den anderen vorhanden Matrix-Servern erstellen und stattdessen einen extra Server betreiben?
Ich denke, es ist besser, wenn die verschiedenen Steem-Gruppenräume unter einer Domain und einem Server vereint sind. Das erleichtert das Finden der ganzen Räume und die Domain kann man sich einfacher merken.

Was möchte ich von euch wissen?


Schreibt mir einfach mal in die Kommentare, ob ihr daran Interesse hättet. Es wäre auch ganz lieb, wenn ihr den Beitrag weiter teilen würdet, um so viele deutschsprachige Benutzer zu erreichen wie möglich.
Wenn ihr Fragen habt, stellt sie mir gerne in den Kommentaren.

Siehe auch:


Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending

Finde das eine echt gute Idee, grad der Übersichtlichkeit halber und für die, die kein Discord nutzen (wollen).. Zumal es ja auch für so gut wie jede Plattform Clients gibt, das ist ja auch manchen wichtig :)

auch wenn Matrix irgendwie cool ist, bin ich nicht mehr wirklich so ein riesiger Fan. Riot ist wirklich unglaublich langsam. Und das handeln der ganzen IDs ist echt nervig. Wenn ein raum dann noch verschlüsselt ist, ist es glückssache wenn man als neuer mitlesen kann. Falls nicht, kann es wochen dauern bis man mal wirklich alles lesen kann... dann doch lieber Jabber.

·

gut ist halt auch noch stark in Entwicklung. Riot ist langsam? woran machst du das fest? Hab das noch nicht feststellen können oder bemerkt.
Ja gut die Schreibweise der IDs finde ich auch ein wenig sehr gewöhnungsbedürftig. Aber ok man kann sich bestimmt dran gewöhnen. Verschlüsseln in einem Gruppenchat würde ich doch eher noch sein lassen, da muss Transportverschlüsselung erst mal reichen, gerade mit dem Vergleich der Keys wäre das ja doch eher die Hölle.
Jabber, ja ok geht auch, nutze es ja auch nebenbei, aber finde da matrix doch irgendwie besser.

·
·

also das Betreten von räumen, das laden von riot selbst (welches dann vermutlich den Matrix server kontaktet) dauert bei mir immer ewig.

·
·
·

Hier ein paar excellente Infos zu Matrix für interessierte:
https://www.kuketz-blog.de/messenger-matrix-das-xmpp-fuer-hobby-admins/

·

wäre interessant ob du auch Interesse daran hättest ;)