Rosstein (1698m), Tegernseer Hütte und Buchstein (1701m)

3년 전

Overview
Die Tegernseer Hütte liegt in spektakulärer Lage an den Fels angeschmiegt im Bergsattel zwischen Roßstein und Buchstein. Es gibt zwei Aufstiegsmöglichkeiten zur Hütte. Der kürzere Weg auf der Südseite verläuft über eine steile Felswand während es auf der Nordseite einen schmalen aber ungefährlichen Pfad gibt. Von der Hütte führt ein einfach begehbarer Pfad auf den Roßstein. Der Buchstein ist dagegen etwas schwieriger zu erreichen.

Map

Bei Klick auf die Bilder wird eine größere Version angezeigt.

Sonnenaufgang
Früh gehts los, da der Bus ab Tegernsee zum Startpunkt nur einmal am Vormittag fährt. Der Sonnenaufgang kündigt schon einen wunderschönen Tag an.

Start
Beim Wanderparkplatz Bayerwald geht der Weg gleich ziemlich steil nach oben.

Herbst
Doch die Anstrengungen sind kaum zu spüren wenn einem eine solche Farbenpracht entgegenstrahlt.

Aufstieg
Weiter oben lichtet sich der Wald und es geht etwas flacher weiter. Wenn man genau hinschaut kann man die Tegernseer Hütte zwischen den zwei Bergen schon erkennen.

Felswand Der kürzere Weg zur Hütte geht eine steile Felswand nach oben. An gefährlichen Stellen kann man sich aber an einem Drahtseil festhalten.

Roßstein Noch vor der Hütte gibt es eine Abzweigung auf den den Roßstein, der erste der zwei Gipfel. Wie man sieht, kann man es sich hier richtig gutgehen lassen kann. Trotz mitte September, ist es noch wunderbar warm. Ein paar andere Wanderer reden darüber wie zuhause die Arbeit auf sie wartet. Aber bei diesem Wetter mussten sie einfach raus. Ich finde das ist nachvollziehbar.

Tegernseer Hütte
Die typische Postkartensicht auf die Tegernseer Hütte. Aber die musste sein. Sieht auch wirklich toll aus.

Aufstieg Buchstein
Dann kommt die Frage auf wie man auf den zweiten Gipfel, den Buchstein, kommt. Die Antwort ergibt sich von selbst, als wir anderen Wanderern zuschauen wie sie entlang der fast senkrechten ungesicherten Wand absteigen. Unten steht ein Schild "Vorsicht Steinschlag", was ein dezenter Hinweis darauf sein könnte, dass die Felsen nicht immer so ganz so fest sitzen. Also auf nach oben.

Ausblick zurück zum Roßstein
So richtig steil ist es aber nur die ersten paar Meter. Auf dem Gipfel gibt es dafür nur wenig Publikumsverkehr und es ist wunderbar ruhig.

Panorama Buchstein
Rundumsicht vom Buchstein

Rückblick
Bis nach Lenggries wären es noch ca. 12km. Es war eigentlich angedacht über den Schönberg und die Lenggrieser Hütte zu wandern. Aber weil wir die Zeit auf den zwei Gipfeln ausgiebig genossen haben ist der Tag schon etwas fortgeschritten. Bei der Roßstein Alm fragen wir ein älteres Ehepaar ob es noch einen kürzeren Weg gibt. Sie sagen, der Forstweg nach unten sollte schneller gehen. Da die zwei auch gleich mit dem Auto nach unten fahren, bieten sie an, uns mitzunehmen. Wir nehmen die Einladung gerne an und sparen uns so über zwei Stunden Forstweg.
Ein Blick zurück zeigt nochmal den Roßstein.

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
STEEMKR.COM IS SPONSORED BY
ADVERTISEMENT
Sort Order:  trending
  ·  3년 전

My German is really bad but i did understand a bit. Still lovely photos and that "post card" image of the hut is really nice. I don't think one lifetime is enough to visit all the beautiful mountains in Europe ...

·

Thank you very much. The text is not that important. ;-) and you could always use autotranslate of you really want to know.

·
·
  ·  3년 전

Yeah i like to "read" German posts because i would like to know German ... I have a wild idea that i will learn it a bit more eventually ... :)

And it's much easier to read posts that i like. For example hiking trips. So i'll be following for more hiking trips from Germany. And maybe someday even some Slovenian hikes? :) You are most welcome to visit our mountains. You won't be disappointed.

·
·
·

A friend of me was in the Slovenian mountains last year. She was very excited because it was so beautiful.

·
·
·
·
  ·  3년 전

If she want to refresh her memories on our mountains, than you can show her my latest post about the Triglav Lakes.

You are also welcome to check it. A lot of cool photos that brings out my memories from my hike.

oh mann, super schöne Fotos. Und die Postkartenansicht ist ja perfekt. Könntest du glatt verkaufen ;-)

·

Vielen Dank. 🙂 Das Foto in der Ansicht gibts halt schon tausendfach zu kaufen.

Warst du dann auch in der Hütte?

·

Nein in der Hütte waren wir nicht. Draussen wars so schön. 🙂

Schöne Fotos...hast Du da mit Farbverstärker gearbeitet ? So einen kräftigen blauen Himmel habe ich hier schon lange nicht mehr gesehen...

·

Danke 🙂 Bei Photoshop gibts einen Nachbearbeitungsfilter der nennt sich "Dehaze". Den hab ich angewendet damit das Bild klarer wird. Als Nebeneffekt wird der Himmel auch schöner.
Aber die Fotos können ja gar nicht gut genug sein im Vergleich dazu wie toll es in Wirklichkeit ausgesehen hat. Da geht immer so viel verloren. Deshalb finde ich das schon ok.

ich wusste doch schon von anfang an, dass du den steileren, kürzeren weg nehmen wirst. doch beim buchstein dachte ich ohne seil und hacken... nimmer!
super post und grandiose bilder, danke!

·

Haha vielen Dank. 😊 Der Buchstein war aber gar nicht so schwierig. Es war ja trocken und wir waren sehr vorsichtig.

WOw... Schöne Fotos! Danke, dass du sie mit uns teilen ! :)

·

Vielen Dank 😊

Wow, wunderschöne Bilder, Wahnsinn

·

Dankeschön 😊

Great a moment @kkaos,, but if you upvote me 100%,, i will share always your post,, and you can upvote also link below ..

https://steemit.com/bitcoin/@fazlul/indonesian-finance-authority-immediately-remove-bitcoin-prohibition-rule-it-s-the-facts-cbccfbcd738d8

·

Thank you 🙂